Aktuelles

20. Februar 2024

„Alle Kirchen bleiben in ihrer Substanz erhalten“

    „Wir waren hier mal sehr reich, jedes Dorf hatte seine eigene Kirche. Heute haben wir den Salat“, beschrieb Pastor Uwe Rumberg ein wenig sarkastisch das Problem, das der Kirchenkreis Harzer ...

13. Februar 2024

Falsche Anschrift für die Rücksendung von Wahlbriefen in Lindau

Bei den Rücksendeumschlägen zur Kirchenvorstandswahl kam es zu einem kleinen Versehen: Eigentlich sollten die Wahlbriefe der Ortskirchengemeinde Lindau, wie alle anderen Wahlbriefe aus der ...

12. Februar 2024

„Auch wir sind nicht frei von versteckten Rassismen“

In Osterode kamen am Sonntagabend etwa 2000 Menschen zusammen, um gemeinsam ein Zeichen für die Demokratie und eine offene Gesellschaft zu setzen. In Bad Lauterberg waren es am Nachmittag auch ...

12. Februar 2024

Einladung zum Wärmewinter am 29.02.24

12. Februar 2024

Oratorium Johannes-Passion J.S. Bach am 10. März 2024 um 17 Uhr in Herzberg-Nicolai

Am Sonntag, dem 10. März, wird um 17.00 Uhr in der Nicolaikirche die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach zu Gehör gebracht. Die Herzberger Kantorei führt das Werk gemeinsam mit der ...

10. Februar 2024

Lyrik und Musik für Violine und Tasteninstrumente in der Winterkirche St. Andreas (Gemeindesaal, Kirchplatz 3) Bad Lauterberg Freitag, 16. Februar 2023, 19.30 Uhr

In den Wintermonaten sind sämtliche Veranstaltungen der ev. Luth. Kirchengemeinde St. Andreas in den akustisch sehr geeigneten und auch repräsentativen Gemeindesaal am Kirchplatz 3 ...

09. Februar 2024

Die Stimmzettel zur KV-Wahl werden verschickt!

Bis März werden die Kirchenvorstände neu gewählt und somit Weichen für die Arbeit der Kirchengemeinden der kommenden Jahre gestellt. Aktuell hat bereits der zentrale Versand der ...

07. Februar 2024

20 Landeskirchen, Rat der EKD und Diakonie Deutschland äußern sich gemeinsam zu den Ergebnissen der ForuM-Studie

Mit einer gemeinsamen Stellungnahme haben sich die 20 Landeskirchen und der Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland sowie der Bundesvorstand der Diakonie Deutschland am Dienstag (6.2.2024) zu ...

07. Februar 2024

„Wir haben den Auftrag, für Nächstenliebe einzustehen“

An den Demonstrationen für die Demokratie und gegen den erstarkenden Rechtsextremismus in unserem Land beteiligen sich vielerorts auch die Kirchen. So auch an der Kundgebung am kommenden Sonntag ...

06. Februar 2024

Kindern die Schätze des Glaubens näherbringen

Welche Feiertage gibt es im Kirchenjahr und welche Bedeutung haben sie? Und wohin geht Hund Bello, wenn er mal nicht mehr ist? Für Kinder im Kitaalter sind die ersten Verlusterfahrungen und die ...

05. Februar 2024

Demokratie verteidigen! Musik& Kundgebung am 11.02.24 um 18 Uhr auf dem Kornmarkt Osterode

04. Februar 2024

Ein kleines Zeichen großer Überzeugung

Eine Menschenkette für Frieden und Versöhnung, die von der Nicolaikirche über die Evangelische Gemeinschaft Südharz bis zur katholischen Kirche St. Josef reichen sollte, dazu riefen die ...

01. Februar 2024

Unser Kreuz hat keine Haken-Aus Verantwortung füreinander

31. Januar 2024

Theologie für Neugierige im Kirchenkreis 2024

31. Januar 2024

Fast 700 Euro für die Osteroder Tafel

Große Freude bei der Tafel Osterode: Yusuf Zengin von der Bahnhof Apotheke in Osterode konnte am Freitag fast 700 Euro an Friedhelm Preuss von der Osteroder Tafel e.V. für den guten Zweck ...

30. Januar 2024

Mutig – stark – beherzt!

Mutig – stark – beherzt ist das Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentags, der im nächsten Jahr in Hannover veranstaltet wird. Auf dem Weg zu diesem Großereignis gibt es jeweils im Februar ...

27. Januar 2024

Vertrauen ist die Basis einer Gesellschaft

Wie lässt sich ein erneuter Rechtsruck, eine Wiederholung der Geschichte des Dritten Reiches verhindern? Dieser Frage ging Prof. Dr. Dr. h.c. Dietz Lange im Schulzentrum in Duderstadt nach. Die ...

26. Januar 2024

Informationen aus dem Kirchenkreis Harzer Land anlässlich der Veröffentlichung der Forum Studie der EKD am 25. Januar 2024

Nein zu sexualisierter Gewalt Der ev. luth. Kirchenkreis Harzer Land sagt Nein zu jeglicher sexualisierter Gewalt. Unter sexualisierter Gewalt verstehen wir eine Gewaltform, bei der Sexualität ...

25. Januar 2024

Heinrich Lau als Vorsitzender des Aufsichtsrates im Altenheim Siebenbürgen verabschiedet

„Der Bundesgesundheitsminister scheint voll mit der Krankenhausreform beschäftigt zu sein, die dramatische Lage der Altenpflege wird verdrängt“, sagte Heinrich Lau, Superintendent i.R. und ...

23. Januar 2024

Festliche Stimmung zum Nachklingen

Weihnachtslieder im Januar? Wieso nicht! Das findet nicht nur der Kreisposaunenchor Harzer Land. Mit Weihnachten ist das bekanntlich so eine Auslegungssache. Eine Ansicht ist, dass Weihnachten am ...

22. Januar 2024

Wie werde ich ver- und umsorgt im Alter?

Pastorin Ute Rokahr lädt im Januar zu einer Veranstaltung zum Thema „Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung – ACP” ein - und zwar am Montag, 29. Januar, um 16 Uhr im PGH in Zellerfeld, ...

17. Januar 2024

„Nordlichter bewegen gemeinsam“

Der Filialdirektor der Deutschen Bank in Osterode, Andreas Röthke, hat für die Stiftung „Nordlichter“ 1500 Euro an Pastor Horst Reinecke für die Notfallseelsorge im Kirchenkreis Harzer Land ...

16. Januar 2024

Kammerkonzert mit Blockflöte und Cembalo im Gemeindesaal der ev. Luth. Kirchengemeinde St. Andreas, Kirchplatz 3 Freitag, 26. Januar 2024, 19.30 Uhr

In den Wintermonaten finden sämtliche Veranstaltungen der ev. Luth. Kirchengemeinde St. Andreas in ihrem akustisch insbesondere für Kammermusik sehr geeigneten und auch repräsentativen ...

15. Januar 2024

Duderstädter Gedenktage vom 25.-27.01.2024

09. Januar 2024

„In unserem Leben sprechen wir wenig von Jesus“

Am 6. Januar wurde Pastor Michael Falk in Willershausen aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Die Urkunde mit der Unterschrift des Landesbischofs, die ihm überreicht wurde, trug sieben ...

08. Januar 2024

Einfach zurücklehnen und genießen!

Kirchenkreis. Zur Weihnachtsserenade lädt der Kreisposaunenchor für den Kirchenkreis Harzer Land in diesem Jahr am Sonntag, 21. Januar, um 17 Uhr in die St. Martin-Kirche nach Osterhagen ein. Die ...

02. Januar 2024

Evangelisch im Eichsfeld

Seit dem 1. Januar wird aus den sechs evangelischen Gemeinden im Eichsfeld eine Gesamtkirchengemeinde. Die Kirchen bleiben natürlich dort, wo sie sind und auch das kirchliche Leben in Bilshausen, ...

29. Dezember 2023

Musikalische Neujahrsandacht 2023 mit konzertanter Orgelmusik von J.S. Bach und G. Böhm in der ev. Luth. St. Andreaskirche Bad Lauterberg am 1.1.2024 um 16.00 Uhr

Die ev. luth. Kirchengemeinde St. Andreas lädt am Neujahrstag um 16.00 Uhr zu einer besonderen Andacht mit konzertanter Orgelmusik von J.S. Bach und Georg Böhm ein. Julian Becker aus Leipzig ...

28. Dezember 2023

Zwischenstopp beim Weihnachtsspaziergang

Weihnachtliche Klänge des Carillons in Hahnenklee gab es am zweiten Weihnachtstag zu hören. Stefan Klockgether spielte Weihnachtslieder auf dem besonderen Instrument, die in der Stabkirche wie ...

27. Dezember 2023

„Die Weihnachtssänger haben die Osteroder verbunden“

Wenn am Heiligabend alle Geschenke ausgepackt und die Weihnachtsgans aufgegessen ist, kehrt Ruhe ein. In den Straßen Osterodes aber ist dann ein leiser Gesang zu hören, der durch die ganze Stadt ...

22. Dezember 2023

Weihnachtssänger und Andacht beim Weihnachtsessen

In Osterode werden am Heiligen Abend, 24. Dezember, wieder die Weihnachtssänger unterwegs sein. Seit mehr als 100 Jahren gibt es die Tradition, dass sie singend durch die Altstadt ziehen und viele ...

21. Dezember 2023

Interview mit Jannik Föhrke von der Osteroder Tafel

Jannik Föhrke ist 22 und arbeitet seit Jahren ehrenamtlich bei der Osteroder Tafel. Was dass für ihn bedeutet und warum er die Arbeit für wichtig hält, erläutert er im Interview. Wie kamst du zur ...

21. Dezember 2023

Jetzt kann Weihnachten kommen!

Weihnachten kann kommen: Bei der Osteroder Tafel e.V. ist in der Adventszeit in Sachen Spendenaktionen viel passiert. Jens Ludwig von der Kreiswohnbau zum Beispiel brachte – wie alle Jahre wieder ...

20. Dezember 2023

Von Frau Holle über Aschenputtel bis Tischlein deck dich

Sie sind für Außergewöhnliches und Superlative in ihren Gottesdiensten bekannt: die Jugendlichen der Juki Paulus in Bad Lauterberg – der Jugendkirche der Bäderregion. Passend zur Weihnachtszeiten ...

19. Dezember 2023

Weihnachtsoratorium am 27. Dezember in Bad Lauterberg

Nach den vielen Unwägbarkeiten der letzten Jahre knüpft die ev. Luth. Kirchengemeinde St. Andreas nun wieder an ihre langjährige Tradition an, jeweils am 3. Weihnachtsfeiertag, dem 27. Dezember ...

15. Dezember 2023

„Es ist noch nicht soweit“

Im Kirchenkreis Harzer Land war Ute Rokahr als Altenheimseelsorgerin tätig, sie arbeitete mit Ehrenamtlichen, bot Supervisionen an, rief die Reihe „Theologie für Neugierige“ ins Leben und ...

14. Dezember 2023

Die dunkle Seite von Weihnachten

Der Verein Frauen für Frauen war zu Gast bei der Osteroder Tafel. Sie hatten verschiedene Sorten Weihnachtsgebäck mitgebracht, das den Kund*innen geschenkt wurde. Viele nahmen dankbar an, freuten ...

12. Dezember 2023

Gottesdienst zum Weltgedenktag verstorbener Kinder

Wenn ein Kind stirbt, ist das vermutlich der schwerste Schicksalsschlag für eine Familie. Trauer, Verzweiflung, Zorn, viel zu frühes Abschiednehmen. Rituale können helfen, den Schmerz wenigstens ...

11. Dezember 2023

Leise Töne, „Tsching, Tsching“ und Joy to the World

So richtig Vorfreude auf das Weihnachtsfest machte die Berliner A-Capella-Formation „ONAIR“ mit ihrem „Joy to the World“-Konzert am Donnerstagabend in der festlich erleuchteten und gut besuchten ...

29. November 2023

Weihnachtskonzert in der Nicolaikirche Herzberg

Das Weihnachtskonzert in der Nicolaikirche wird in diesem Jahr am dritten Adventssonntag, dem 17. Dezember um 17:00 Uhr mit dem Herzberger Kammerchor und dem Barockensemble Camerata Allegra unter ...

26. November 2023

Die Jugendlichen machen es vor

Die sieben Osteroder Kirchengemeinden wachsen zusammen. Ab dem 1. Januar 2024 wird es eine Gesamtkirchengemeinde geben und auch bei den Kirchenvorstandswahlen im März wird ein gemeinsamer Vorstand ...

25. November 2023

ONAIR: "JOY TO THE WORLD – A-Cappella Christmas" am 7.12.23 in Clausthal

Kulturkraftwerk Harzenergie Goslar & magenta ARTISTS präsentieren: ONAIR: "JOY TO THE WORLD – A-Cappella Christmas" Weihnachtstour 2023 Ein Weihnachtskonzert soll vor allem eins auslösen: ...

25. November 2023

Ein Clownsbesuch, wildes Umherkrabbeln und gemeinsam frühstücken

Krabbelgottesdienst mit Frühstück in Bad Lauterberg Ein Krabbelgottesdienst mit Frühstück findet am Samstag, 2. Dezember, um 10 Uhr in der Pauluskirche in Bad Lauterberg, Stollenweg 6, statt. ...

20. November 2023

Zusammenwachsen im Eichsfeld

Mitgliederschwund und demografischer Wandel erfordern neue Strukturen in der Kirche. Ein Weg sind Zusammenschlüsse von Gemeinden, also Gesamtkirchengemeinden, die mehrere Kirchengemeinden ...

19. November 2023

Mutiger werden

„Wir sind keine Volkskirche mehr“, sagte Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng in der jüngsten Sitzung der Kirchenkreissynode am Freitag. Das belegen die Zahlen, das müsse man akzeptieren. Daher ...

18. November 2023

„Menschen, die mit offenen Augen das annehmen, was ihnen bevorsteht“

„Da arbeitest du über zehn Jahre für so’n Rummelsender und das kann am Ende dabei rauskommen“, sagte SternTV-Moderator Steffen Hallaschka. Gemeint ist die Serie „Sterben für Anfänger“, die jüngst ...

17. November 2023

Wie ist das eigentlich mit mir und dem Glauben?

„Eine kleine Reise zur eigenen Spiritualität!“ oder auch: „Geborgen. Verbunden. Reger Austausch. Unterstützung. Lachen. Weinen. Angenommen fühlen. Super organisiert. Tolle Leute. Impulse. ...

15. November 2023

Zusammenschluss der sieben Osteroder Gemeinden

Die Kirchengemeinden in Osterode rücken näher zusammen. Zum 1. Januar 2024 soll eine Gesamtkirchengemeinde für das Stadtgebiet gegründet werden. Dies ist eine Reaktion auf rückläufige ...

14. November 2023

Songs mit Anspruch, Pepp und christlichem Touch Alfred Behlau und Jürgen Illgen in Clausthal und St. Andreasberg

Die Sänger und Songwriter Alfred Behlau aus Bad Lauterberg und Jürgen Illgen aus der Welfenstadt Herzberg treten als Duo live auf. Im Herbst sind sie auch im Oberharz auf Tour.   Und zwar am 16. ...

13. November 2023

Theologie für Neugierige – Gesprächsreihe im Kirchenkreis Harzer Land „Das Menschenbild im Christentum“ 20. November 2023 mit Pastor Johann-Hinrich Witzel Herzberg, Martin-Luther-Haus, Heidestr.14

Theologie für Neugierige – Gesprächsreihe im Kirchenkreis Harzer Land „Das Menschenbild im Christentum“ 20. November 2023 mit Pastor Johann-Hinrich Witzel Herzberg, Martin-Luther-Haus, ...

11. November 2023

Was macht der Fuchs in der Kirche?

Jan Böhmermann beschäftigte sich gerade erst mit den Borkenkäfern im Harz, zudem klagen Förster über den Nationalpark. Selbst in der Dorster St. Cyriacikirche war der Wald Thema, denn dort wurde ...

10. November 2023

Regionaler Gottesdienst zum Buß- und Bettag Mittwoch, 22. November 2023, 19:30 Uhr Stabkirche Hahnenklee

09. November 2023

Das Puzzle

Aufgeregt kommt eine Grundschülerin nach der Schule zu ihrer Oma, zieht sie nah zu sich heran und sagt, sie müsse ihr etwas beichten. In Religion hätten sie nämlich einen Zettel bekommen, den sie ...

08. November 2023

Freitag, 17. November, 19.30 Uhr – Orgelkonzert in der St. Andreas-Kirche Bad Lauterberg

Der Organist, Kirchenmusiker und Orgelsachverständige Dietrich Modersohn aus Jena hat unter dem Motto „Ob wir nun leben oder sterben – wir sind sein“ ein zur Kirchenjahresendzeit sehr gut ...

07. November 2023

Laternenbasteln, Märchen und Lichterglanz

  Das große Lichterfest in Osterode machte am Wochenende den Anfang, kurz vor dem Martinstag Lichterglanz und Kerzenstimmung zu verbreiten. Wer jetzt Lust auf die Martinsgeschichte und einen ...

06. November 2023

TV Tipp für den 12.11.23

Wo gibt es das größte "blaue" Geheimnis im Oberharz...? Neugierig geworden...? Dann am Sonntag Kabel Eins einschalten...

05. November 2023

Klezmer-Konzert am 5.11. um 17:00 Uhr in Gieboldehausen

04. November 2023

„Freiheit hat mit unserem täglichen Verhalten zu tun“

„Zu den Eigenheiten der Freiheit gehört es, dass sie ein Gefühl ist“, sagte Wolfgang Huber, Theologe und ehemaliger Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. Daher kann sie ...

01. November 2023

Petite Messe solennelle von Giaochino Rossini am Sonntag, 12. November, 17:00

Die Herzberger Kantorei, die Musikgemeinde Osterode und die Jugendchöre Herzberg/Osterode führen gemeinsam mit namhaften professionellen Solisten und jeweils einem Pianisten und Harmoniumspieler ...

31. Oktober 2023

Reformationstag in Bad Grund

Traditionell findet in Bad Grund der regionale Gottesdienst des Oberharzes am Tag der Reformation in der St. Antonius-Kirche in Bad Grund statt. Der Gottesdienst beginnt am 31. Oktober um 18:00 ...

30. Oktober 2023

Für die Rente wichtig: die vier großen L's

Von Hundert auf Null. Viele Menschen freuen sich nach einem langen Arbeitsleben auf den Eintritt in die Rente. Und auch schon Udo Jürgens besang diesen Lebensabschnitt in seinem Lied "Mit 66 ...

27. Oktober 2023

Klezmer-Konzert am 5.11.23 in Gieboldehausen

27. Oktober 2023

Dank für Erntedank

In diesem Jahr wurde für die Osteroder Tafel deutlich, dass viele Märkte anders kalkulieren, weniger abgeben können. Dennoch sind die Kisten, die in den Ausgabestellen an die Kund*innen rausgehen ...

24. Oktober 2023

Naila und das Abendmahl

Wie funktioniert das eigentlich mit dem Abendmahl? Welchen Ursprung hat es in der Bibel? Was vermittelte Jesu seinen Jüngern in seinen Gleichnissen? Diese Fragen wurden bei der Kinderbibelwoche in ...

18. Oktober 2023

KINDERFREIZEIT „Waldweihnacht“ in Bad Grund vom 15.-17. Dezember 2023

                Wir laden Dich herzlich zur traditionsreichen Waldweihnacht des Kirchenkreises am 3. Adventswochenende ins Gruppenhaus nach Bad Grund ein. Dort wollen wir gemeinsam ...

17. Oktober 2023

Ein Herz, das kann man reparieren

Mit einer Spielszene begann der 18mal6-Gottesdienst in Buntenbock. Ute Oßwald-Franzke stand mit einem Herz aus Papier vor dem Altar, André Dittmann rief ihr Sätze wie „Dich mag sowieso keiner!“ ...

15. Oktober 2023

WortMusik am 26. Oktober 17 Uhr in St. Salvatoris, Zellerfeld mit dem Saxophonisten Kay Balla

Der Saxophonist Kay Balla ist mit seinem Instrument in der Wahlheimat Oberharz heimisch geworden und weiß diese Gegend nicht nur wegen der atemberaubend schönen Landschaft zu schätzen. Ihn ...

14. Oktober 2023

„Frieden lohnt sich immer – jagt ihm nach!“

„Warum in die Ferne schweifen – wenn wir auch ganz in der Nähe eine Auszeit vom Alltag erleben konnten! Nur eine halbe Stunde von zu Hause, und doch ganz weit weg vom Alltag“, so lautet das Fazit ...

08. Oktober 2023

Freitag, 13. Oktober 2023, 19.30 Uhr – „Fagottogottogott!?!“

Es ist eher schon selten, ein Fagott (sozusagen das Basspendant zur Oboe) solistisch hören zu können. Noch seltener sind dann noch 3 solistisch spielende Fagotte, und doch gibt es auch für diese ...

07. Oktober 2023

„Ich wurde herzlich willkommen geheißen“

Aus Gifhorn in den Harz: Elsbeth Groh ist seit September mit einer halben Stelle als Altenseelsorgerin im Kirchenkreis Harzer Land tätig und wirkt in Osterode sowie den Ortsteilen. Und ihr Mann ...

06. Oktober 2023

Inwiefern ist es manchmal hilfreich, traurig zu sein?

Der etwas andere Gottesdienst im Oberharz geht in die nächste Runde: Zum nächsten 18mal6-Gottesdienst unter dem Motto „Herzschmerz“ wird am Samstag, 14. Oktober, um 18 Uhr eingeladen. Diesmal ...

05. Oktober 2023

Mit 66 Jahren: Ohne Sinnkrise in die Rente starten

Mit 66 Jahren… da fängt das Leben an. Oder etwa nicht? Zumindest kann der Ruhestand so richtig schön werden, wenn einiges beachtet wird. Vorher entspannt die Rente beantragen, Zeit für Hobbies und ...

04. Oktober 2023

Dabei unterstützen, den eigenen Weg zu gehen

Sicher ging es allen schon so: Manchmal kommt man alleine nicht weiter, weil das Leben ziemlich kompliziert sein kann. Weil Konflikte auftreten können. Und weil manchmal alles aussichtslos ...

29. September 2023

„Denn wir sind nur die Schale und das Blatt…“

In drei Veranstaltungen befasste sich der Kirchenkreis Harzer Land mit dem Ende des Lebens, eine vierte Veranstaltung wird diese Reihe nun abschließen. Nach medizinischen, ethischen und ...

28. September 2023

„Hut ab vor dieser Wahnsinnsleistung!“

6 Stunden und 32 Minuten für 35 Kilometer haben die fünf gebraucht – und wurden im Zieleinlauf laut bejubelt: Das Team 35 „Die Kreisläufer“ der Smurfit Kappa Herzberg Solid Board GmbH. Anfang ...

25. September 2023

Berater der Kanzlerin

In einer sich so schnell wie nie zuvor verändernden Welt, in der China wirtschaftlich rasant aufstieg, Putin die Ukraine überfällt und eine Präsidentschaft Trumps in den USA möglich war, muss ...

24. September 2023

Songs mit Anspruch, Pepp und christlichem Touch

Von Oktober bis Anfang Dezember laden die Gemeinden im Kirchenkreis Harzer Land zu mehreren ganz besonderen Konzerten ein. Die Sänger und Songwriter Alfred Behlau aus Bad Lauterberg und Jürgen ...

23. September 2023

„Reise des Zusammenhalts“

„Einer für alle und alle für einen.“ Das steht vor allem für die drei Musketiere. Aber das steht auch für die Evangelische Jugend Osterode. Es war das Motto eines Jugendgottesdienstes zum Thema ...

21. September 2023

Diakonische Arbeit gegen Kinderarmut

„Luca lernt mit“ und „Karla kickt mit“ sind Projekte des Diakonischen Werks Harzer Land, die geschaffen wurden, um Kinderarmut auszugleichen und ihnen in der Schule wie auch bei ...

20. September 2023

Armut ist eine Schande für die Reichen

Für unsere Gesellschaft ist Geld existenziell, theologisch jedoch durchaus ambivalent zu betrachten, stellte der frühere Superintendent des Kirchenkreises Harzer Land Volkmar Keil zu Beginn seines ...

19. September 2023

Zeichen des Glaubens gesetzt: Wenige Menschen vollbringen Großes

Die frisch gegossenen bronzenen Glocken erklangen zuerst einzeln und dann zusammen. Das war ein Gänsehautmoment, wie manche Gottesdienstbesucher nach dem festlichen Einweihungsgottesdienst am ...

18. September 2023

Songs mit Anspruch, Pepp und christlichem Touch

Von Oktober bis Anfang Dezember laden die Gemeinden im Kirchenkreis Harzer Land zu mehreren ganz besonderen Konzerten ein. Die Sänger und Songwriter Alfred Behlau aus Bad Lauterberg und Jürgen ...

18. September 2023

Kapelle in Schulenberg wird zum Gemeindetreff-Bistro

Bei Getränken und Knabbereien gemütlich zusammensitzen, miteinander erzählen, Geschichten teilen und zusammen lachen – und das in der Kirche? Ganz genau, an jedem 3. Mittwoch im Monat in der ...

17. September 2023

Wollershausen bekommt neue Kirchenglocken!

Am kommenden Sonntag, 17. September, um 10.30 Uhr feiert die Kirchengemeinde Wollershausen in einem Festgottesdienst die Einweihung ihrer neuen Glocken. Das ist ein großes und seltenes Ereignis ...

17. September 2023

KIGO Schulung am 23. November 2023

Kindergottesdienst-Schulung: Dur und Moll – Liederwerkstatt „Singen mit Kindern“ Bei dieser Fortbildung im Harzer Land probieren wir unsere eigenen Stimmen aus, machen leise und laute Töne und ...

16. September 2023

Mr. & Mrs. Jingles am 28. September in Zellerfeld

Richtig viel los war bei der 2. Auflage der WortMusik im August, einer Mischung aus gesprochenem Wort und Musik in der St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld mit anschließendem Besuch des ...

14. September 2023

Uli Kohlrusch seit 40 Jahren Organist – Jubiläumsgottesdienst am 24. September

Ob er sich ein Leben ohne Musik vorstellen kann? „Eigentlich nicht!“, sagt der Vollblutmusiker Ulrich Kohlrusch aus Sieber, von allen Uli genannt, der in diesem Jahr sein 40. Jubiläum als Organist ...

13. September 2023

Schließen sich Geld und Glaube aus?

„Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt“, heißt es in der Bibel. Schließen sich Geld und Glaube also aus? Dieser Frage geht Superintendent i. R. ...

12. September 2023

Den Stress bewältigen

Konflikte am Arbeitsplatz, Stress mit Berufsalltag, hohe Belastung. All das kann krank machen. Für Mitarbeitende im Gesundheitswesen bietet Ute Rokahr, pastoralpsychologische Beraterin im ...

08. September 2023

„Und hinter tausend Stäben keine Welt“

Kennen Sie ein klassisches deutsches Gedicht auswendig? Vielleicht Goethes Erlkönig? „Wer reitet so spät durch Nacht und Wind...“ Oder Hesses Stufen? „..und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...“ ...

07. September 2023
Bangladesch Klima - Reisbau Beschreibung: Aklima Begum (34) pflanzt Reissetzlinge auf ihrem eigenen Land in Charlathimara. Projektpartner: Christian Commisssion for Development in Bangladesh

Deutlich mehr Spenden für Brot für die Welt

September 2023. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 87.521,68 Euro Spenden im Kirchenkreis Harzer Land erhalten. Das ist deutlich mehr als in den beiden Vorjahren. In dieser Summe sind alle ...

04. September 2023

Talkshow vorm Altar

Ist es noch zeitgemäß, das Jubiläum einer Schule mit einem Gottesdienst beginnen zu lassen? Die Kooperative Gesamtschule Bad Lauterberg jedenfalls startete die Feierlichkeiten zum 50-jährigen ...

04. September 2023

Blutspende in der Kirche in Steina am 20. September

Die Katharinen-Kirche in Steina wird erneut zum Blutspendelokal: Am Mittwoch, 20. September, von 16 bis 19.30 Uhr wird in Steina wieder zur Blutspende in die Katharinenkirche im Mitteldorf ...

03. September 2023

Über Stock und Stein mit Zitronen im Gottesdienst

Auf Wald- und Wiesenwegen entlang, über Stock und Stein ging es am Freitag bei bestem Spätsommer-Wanderwetter von Osterode nach Uehrde – und dabei gab es viele anregende Gespräche! Denn auch in ...

01. September 2023

Konzert Phonova, 10.9., 15.30 h in der Marktkirche St. Aegidien

„Somewhere over the rainbow“ - Chorkonzert des Vocalensemble Phonova Wernigerode So, 10.09.2023, 15:30 - 17:00 Uhr     Das Vocalensemble singt für Sie aus dem kürzlich einstudierten neuen ...

01. September 2023

Was macht mein Kind eigentlich bei YouTube?

Alltagsdrogen im Visier: Was macht mein Kind eigentlich bei Youtube? Was tun bei Cyber-Mobbing? Wie schnell wird Alkohol im Körper abgebaut? Und wie gefährlich ist Shisha rauchen? Fragen über ...

31. August 2023

Mit der Liebe im Fokus lässt sich viel bewirken

#ausLiebe?! Das war das Thema des letzten 18mal6-Gottesdienstes, dem etwas anderen Andachtsformat im Oberharz, der diesmal in der St. Martini-Kirche St. Andreasberg stattfand. Und zum Start bekam ...

31. August 2023

30 Minuten Orgelmusik in der St. Andreas-Kirche am Samstag, 2.9.2023, 11.00 Uhr

Im Sommerhalbjahr veranstaltet die ev. Luth. Kirchengemeinde St. Andreas ca. einmal  monatlich samstagvormittags um 11.00 Uhr eine Orgelmusik mit 30 Minuten Dauer. Neben der örtlichen Kantorin ...

30. August 2023

„Ich wünsche Ihnen, dass der Harz Ihre Burg werden kann“

Mit großer Freude wurde sie am Sonntag in der Marktkirche Clausthal offiziell willkommen geheißen: die neue Pastorin für den Oberharz, Mirja Rohr, die vorwiegend für die Kirchengemeinden ...

28. August 2023

Von vielen kleinen Flügelschlägen bis zur großen Wirkung

Zehn Jahre Ausgabestelle Gieboldehausen der Osteroder Tafel wurden am Freitag im Regenbogenhaus mit einem Sommerfest gefeiert. „Schon der 1. Tag der Ausgabe bestätigte uns in dem Vorhaben und mir ...

27. August 2023

Live-Hörspiel in der Jugendkirche

Die drei ??? sind Kult. Seit Jahrzehnten lösen Justus, Peter und Bob ihre Fälle in und um Rocky Beach, die Hörspiele sind bei Kindern wie auch Erwachsenen beliebt, mit ihren Liveshows füllen ...

25. August 2023

Literatur in der Kirche zu Wollershausen

Die Kirchengemeinde Wollershausen lädt ein zu LITERATUR IN DER KIRCHE   Buchvorstellung am Sonntag, 24. September 2023   Ein deutscher Spitzendiplomat zu Gast in der St. ...

23. August 2023

Der 39. Herzberger Orgelsommer findet nach dem Eröffnungskonzert am 26. August in der Christuskirche im weiteren Verlauf in der Nicolaikirche in Herzberg statt.

Der 39. Herzberger Orgelsommer findet nach dem Eröffnungskonzert am 26. August in der Christuskirche im weiteren Verlauf in der Nicolaikirche in Herzberg statt.   30. August 2023, 19.00 Uhr ...

23. August 2023

18mal6-Gottesdienst unter dem Motto #ausLiebe am Sa, 26.08.2023 um 18 Uhr

Herzliche Einladung zum nächsten 18mal6-Gottesdienst unter dem Motto #ausLiebe am Sa, 26.08.2023 um 18 Uhr. Diesmal findet er in der Martini-Kirche in St. Andreasberg (Kirchplatz 5 , St. ...

22. August 2023

Samstag, 26. August, 18 Uhr – Eröffnungs-Konzert des Orgelsommers in der Christuskirche mit der Tangomesse ‚Misa a Buenos Aires‘ von Martín Palmeri

Der argentinische Komponist (* 1965) verschmolz die lateinische Messe mit stilistischen Merkmalen des Tango Nuevo und nach dem Vorbild Astor Piazollas. Es spielt das Tango Ensemble ‚faux pas‘ aus ...

20. August 2023

Notre Père

Das Vaterunser in französischer und deutscher Sprache gebetet, zeitgleich und unter freiem Himmel. Ein Symbol für die Städtepartnerschaft zwischen Castelnau de Médoc und Bad Sachsa, ebenso ein ...

19. August 2023

„Das mit dem Glauben, das ist echt ein Schatz!“

Das wohl höchstgelegene Tauffest der Landeskirche Hannovers wurde am Samstag im Oberharz gefeiert: auf den Zellerfelder Terrassen in Zellerfeld mit gleich zehn Täuflingen, die mit ihren Eltern, ...

18. August 2023

Die drei ??? und die Jugendkirche

Ziemlich spontan ergab sich für die Jugendkirche Paulus eine spezialgelagerte Sonderveranstaltung. Die drei ??? werden in Bad Lauterberg zu Gast sein, genauer gesagt Autor Christoph Dittert und ...

17. August 2023

Pastor Pehle trifft auf Liedermacher Frank Bode

Eine kleine, aber feine Veranstaltung und eine Mischung aus gesprochenem Wort und Musik – das war die erste Auflage der WortMusik in Zellerfeld. Eigentlich als Einstimmung für den benachbarten ...

16. August 2023

Die tiefsten Glocken werden läuten

Wenn am kommenden Samstag in den Gemeinden im Harzer Land um 14 Uhr die Glocken läuten, dann hat das einen traurigen Grund. Die Landeskirche Hannovers trauert um Horst Hirschler, ehemaliger ...

15. August 2023

Zur Einschulung stehen die größten Ausgaben an

14. August 2023

Hilfe braucht Netzwerke

Die Tafel rettet Lebensmittel vor der Tonne und gibt sie an diejenigen weiter, für die sie im normalen Handel zu teuer sind. Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit, ein wichtiges Korrektiv in ...

13. August 2023

Stunde der Kirchenmusik – Mezzosopran, Bariton und Orgel

Am Freitag, 18. August um 19.30 Uhr gastieren zwei Gesangssolisten aus Braunschweig erstmalig in der monatlichen Kirchenkonzertreihe in der St. Andreas-Kirche Bad Lauterberg.   Julia Fercho ...

11. August 2023

„Konfis for future“ – ein Einsatz für die Nachhaltigkeit

„Konfis for future“ oder auch „Einsatz für die Nachhaltigkeit“ oder auch „Die Schöpfung bewahren“ könnten die Überschriften des Konficamps für die Region Eichsfeld mit Nienstedt/Eisdorf unter dem ...

10. August 2023

Was ist der Lieblingsplatz von Pastor Barth?

Für Johann war es spannend, die schmalen Stufen hinaufzusteigen, die kleine Tür aufzuziehen und dann von oben die St. Aegidienkirche aus einem ganz anderen Blickwinkel zu sehen. Daher benannte er ...

04. August 2023

Kanutouren, Küchenspaß und ein Ausflug nach Stockholm

Ein Hauch von Bullerbü: Auch in diesem Jahr startete in den Sommerferien eine Jugendfreizeit der Evangelischen Jugend Kirchenkreis Harzer Land nach Schweden, die unter der Leitung von Iris Fahnkow ...

30. Juli 2023

Jetzt ist Zeit für... in Bad Lauterberg

In Anlehnung an den Kirchentag im Juni in Nürnberg haben die Buchhandlung Moller in Bad Lauterberg und Pastor Andreas Schmidt eine Aktion zum Thema und Kirchentagsmotto: "Jetzt ist Zeit für..." ...

28. Juli 2023

Einfach mal den Kopf freibekommen

Es war ein Experiment und es hat funktioniert. WortMusik zum Bergbauernmarkt, so der Titel, also Songs und kurze Texte zum Innehalten, als Impuls, als Einstimmung auf den Markt. Und obwohl das ...

27. Juli 2023

5. Sommergottesdienst in Riefensbeek-Kamschlacken am 29.07.23 um 18 uhr

Der 5. Sommergottesdienst im verbundenen PFarramt Osterode weist drei Besonderheiten auf: er ist der einzige Sommergottesdienst an einem Samstag. Er wird um 18 Uhr gefeiert. Und er bietet ...

26. Juli 2023

Kirche und Fußball als Einheit

Die Sportvereine in den Dörfern des Alten Amtes mit ihren so unterschiedlich aufgestellten Bereichen könnten ein gutes Lernfeld dafür sein, paradiesisch miteinander umzugehen. Das sagte Pastor ...

23. Juli 2023

Die Vielfalt in uns

Viele Besucher*innen fanden sich am vergangenen Sonntag im Museum im Ritterhaus ein. Ob es den meisten nun um den Sommergottesdienst zum Thema Lebenslinien oder um die Sonderausstellung zu Erna ...

20. Juli 2023

„Singen ist Balsam für meine Seele“

Von Schuberts Deutscher Messe über Pop bis Gospel: Die Kantorei BOB, also Barbis, Osterhagen und Bartolfelde, hat nach einer längeren Corona-Pause und Neubesetzung unter der Leitung von ...

18. Juli 2023

Ein Abschied mit Trommelklängen, Picknick und Luftballons

35 Sommer- oder Gemeindefeste geplant, 40-mal Fasching gefeiert, an die 100 Familiengottesdienste mitgestaltet, 1500 Dienstbesprechungen abgehalten und ungefähr 20.000 Kindernasen mit ...

18. Juli 2023

4. Sommergottesdienst in Osterode

Der 4. Osteroder Sommergottesdienst am 23. 07. hat ein besonderes Format: er findet in Gestalt eines kleinen Pilgerweges statt. Und er ist eine Kooperation mit dem Museum im Ritterhaus Osterode. ...

16. Juli 2023

Konficamp der Bäderregion vom 7. bis 14. Juli 2023 in Het Lohr (Niederlande)

Seit mehr als 15 Jahren fahren Teamende und Konfis der Bäderregion in den Sommerferien auf "Konficamp“. Das Highlight im Jahr für viele Jugendliche! So auch in diesem Jahr: Etwa 100 Jugendliche ...

14. Juli 2023

Erst Musik und Worte, dann zum Bauernmarkt

Zellerfeld. Erst Musik und Worten lauschen, dann gemeinsam über den Bergbauernmarkt schlendern: Ab Juli lädt die Kirchengemeinde Zellerfeld in Zusammenarbeit mit dem Arbeitsbereich „Kirche und ...

11. Juli 2023

„Wir machen uns gemeinsam auf den Weg!“

Sie liebt den Harz seit ihrer Kindheit und zieht diesen Monat nach Clausthal, um ab August ihren Dienst als neue Pastorin im Oberharz antreten: die 33-jährige Mirja Rohr, die gerade als Pastorin ...

10. Juli 2023

„Der Orgel den Leib aufgerissen“

„Wir haben der Orgel den Leib aufgerissen“, sagt Hans-Ulrich Funk mit einem Lächeln. Dabei ist es weit weniger dramatisch als es klingt, denn der Orgel wurde kein Leid angetan, stattdessen wurde ...

05. Juli 2023

Fortbildung Kindergottesdienst

Liebe Teamende im Bereich Kindergottesdienst des Kirchenkreises Harzer Land! Nun kommt der direkte Hinweis auf den Sonntag, 10. September 2023. (Siehe Plakat!) Wir Beauftragte für den ...

04. Juli 2023

Vom Königreich Krokantien, Prinz Nougat und seinen Abenteuern

Riesenbonbons an den Seitenwänden, ein „Baumkuchenwald“ im Kirchenschiff und lebensgroße Gummibärchen mit Lollistäben in der Hand: Am Sonntag ging es in der St. Jacobi-Schloßkirche in Osterode zu ...

03. Juli 2023

„Jeder von uns ist ein Geschenk Gottes“

Leise plätschert die Lonau Richtung Tal, der Wind pfeift durch die Baumwipfel und dann und wann schaut die Sonne hervor: Schönste Idylle zum festlichen Bergdörfer-Gottesdienst der ...

02. Juli 2023

„Ja, wir verlieren Mitglieder, aber 47 000 gehören noch zu uns“

Der Mitgliederschwund bei den Kirchen macht sich natürlich auch im Harzer Land bemerkbar. Weniger durch Austritte denn durch eine sich verändernde Gesellschaft und demografischen Wandel in den ...

01. Juli 2023

„Keine Gemeinde muss ihre Häuser aufgeben“

Durch sinkende Mitgliederzahlen der Kirchen stehen auch nicht mehr so viele finanzielle Mittel zur Verfügung wie in vergangenen Jahrzehnten. Das Geld ist aber nötig, um Gemeindehäuser und andere ...

30. Juni 2023

Lebens-Linien

Der Sommer lädt dazu ein, auch mal etwas Neues auszuprobieren. Das gilt auch für die Kirche, die ihre Sommergottesdienste häufig ein wenig anders feiert als gewohnt. „Lebens-Linien“ lautet in ...

29. Juni 2023

Festliches Konzert für zwei Trompeten und Orgel

Die Kombination Trompete und Orgel ist mit ihren strahlenden und festlichen Klängen und den besonders virtuosen Möglichkeiten beider Instrumente seit eh und je sehr beliebt. Noch festlicher wird ...

27. Juni 2023

Johannisfest in Kalefeld mit Landesbischof Ralf Meister

Strahlender Sonnenschein und ein loderndes Feuer unterstrichen die Symbolik des Johannistags. Es ist der längste Tag und die kürzeste Nacht – vom Johannistag an werden die Tage wieder kürzer und ...

27. Juni 2023

Jede Wanderung muss einmal enden

Als Leiterin der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention, aber auch als Vorsitzende der Kirchenkreissynode ist Ingrid Baum im Harzer Land vielen bekannt. Den hauptamtlichen Job lässt sie nun nach ...

26. Juni 2023

Drei Taufen in einer: „Einer für alle, alle für einen!“

Drei Freunde gehen seit 25 Jahren gemeinsam durch Dick und Dünn: Florian, Patrick und Erik. Als einer von ihnen, Florian Brauns aus Duderstadt, heiraten und seine kleine Tochter taufen lassen ...

23. Juni 2023

„Wir Christen brauchen unsere Vernunft nicht abzuschalten“

In sechs Tagen schuf Gott die Welt, am siebten ruhte er. So steht es in der Bibel. „Ich will niemandem, der so denkt, das ausreden, doch es ist nicht meine Position“, sagte Superintendentin Ulrike ...

21. Juni 2023

Zehn Mannschaften, 23 Spiele und immer „fair play“!

Lasfelde. Dabei sein ist alles: Der jährliche Konfi-Cup der Evangelischen Jugend Harzer Land fand am Samstag auf dem Lasfelder Anger unter der Leitung von Diakonin Iris Fahnkow und der ...

20. Juni 2023

Ein starkes Band

Mit dem Klang der Glocken wurde der Gottesdienst zur Gründung der Gesamtkirchengemeinde aus St. Katharinen in Steina und St. Nikolai in Bad Sachsa eingeläutet. Dabei sollen die eigentlich gerade ...

19. Juni 2023

15 Kilometer und sechs Kirchen in einer Nacht

Eine Pilgerwanderung durch die Nacht konnten Wanderbegeisterte am Wochenende im Alten Amt erleben. In diesem Jahr konnte es nach langer Corona-Verschnaufpause wieder losgehen: 15 Kilometer und ...

18. Juni 2023

Über Mut und viele Geschichten drumherum

Mut haben, in ganz unterschiedlichen Situationen. Mut lernen, wenn ungewohnte Situationen warten. Und woher Mut nehmen, wenn er gerade einfach nicht da ist? In der Langen Nacht der Mut-Geschichten ...

17. Juni 2023

Erlebnis Kirchentag in Nürnberg

„Jetzt ist die Zeit“ – überall in Nürnberg prangt dieser Slogan: An den Kirchentagsschals, von Hausfassaden und an Plakaten. Vom 7. bis 11. Juni fand der Deutsche Evangelische Kirchentag statt, ...

16. Juni 2023

„Luca lernt mit“ startet wieder: Bedarf an Unterstützung wächst

Kirchenkreis. Eine kleine Unterstützung beim Kauf von Heften, Schulbüchern und Schreibutensilien: Das Lernmittelprojekt „Luca lernt mit“ des Diakonischen Werkes Harzer Land geht in die nächste ...

14. Juni 2023

Aus Liebe, mit Erdbeeren

Auf der einen Seite die Kirche, gegenüber das Kirchenzentrum mit seinen zahlreichen Einrichtungen und im Rücken das Verwaltungsgebäude der Diakonie Westharz. Zwischen diesen wurde am Sonntag auf ...

13. Juni 2023

Kinder- Jugendmusical „König Keks“ am 2. Juli 2023 in der St. Jacobi Schlosskirche Osterode um 17.00 Uhr

Kinder- Jugendmusical „König Keks“          St. Jacobi Schlosskirche Osterode Am Sonntag, 2. Juli, wird um 17.00 Uhr in der Schlosskirche in Osterode das Kinder- und Jugendmusical „König Keks“ ...

12. Juni 2023

Oratorienkonzert am 25. Juni 2023 in der Nicolaikirche Herzberg um 17.00 Uhr

Oratorienkonzert – Kantaten Johann Sebastian Bach               Nicolaikirche Herzberg Am Sonntag, 25. Juni, werden in einem Oratorienkonzert in der Nicolaikirche um 17.00 Uhr drei Kantaten von ...

12. Juni 2023

Gottesdienst zum Jubiläum der Diakonie

Auf der einen Seite die Kirche, gegenüber das Kirchenzentrum mit seinen zahlreichen Einrichtungen und im Rücken das Verwaltungsgebäude der Diakonie Westharz. Zwischen diesen wurde am Sonntag auf ...

11. Juni 2023

Kammerkonzert in der St. Andreas-Kirche Bad Lauterberg (Hauptstr./Mitte) Freitag, 16. Juni 2023, 19.30 Uhr

In der monatlichen Kirchen- und Kammerkonzertreihe in der malerischen und für Kammermusik besonders gut geeigneten St. Andreas-Kirche gastiert am Freitag, 16. Juni 2023 um 19.30 Uhr die in Bad ...

11. Juni 2023

Pastor Thomas Harms wurde in Herzberg verabschiedet

Pastor Thomas Harms verabschiedet sich von der Nicolaigemeinde in einem Gottesdienst am 11. Juni um 9.30h. Harms betont, wie wohl er sich in den zwei Jahren in der Nicolaigemeinde und in Herzberg ...

09. Juni 2023

Generalprobe in der Lasfelder Kirche

Geräusche vom Bomben, Bilder zerstörter Städte, ein Kriegsszenario. Dann zwei Kinder, die in all dem Chaos nach ihren Eltern suchen. Mit dieser erschreckenden Szene beginnt das Theaterstück ...

08. Juni 2023

Gottesdienst zum Diakoniejubiläum am 11. Juni

Die Geschichte der Diakonie begann vor 175 Jahren. Johann Hinrich Wichern, Theologe aus Hamburg, entwarf damals beim Wittenberger Kirchentag das Programm der Inneren Mission gegen geistliche und ...

07. Juni 2023

„Mache Gott groß – du wirst nicht klein dadurch!“

„Eine volle Kirche – ich staune. Das fühlt sich richtig gut an. Aber: Our God first – erst kommt Gott, und später werde ich verabschiedet“, stellte Pastorin Brigitte Hirschmann sichtlich bewegt ...

06. Juni 2023

Vater unser zwischen Blumenwiese und Gemüsebeet

Oberharz. Zwischen Blumenwiese und Gemüsebeet: Warum nicht mal einen Gottesdienst „in Nachbars Garten“ veranstalten? Das dachten sich die evangelischen Kirchen im Oberharz – St. Andreasberg, ...

03. Juni 2023

Wie war das noch mit der Schöpfung?

„Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde. Und die Erde war wüst und leer, und es war finster auf der Tiefe; und der Geist Gottes schwebte auf dem Wasser. Und Gott sprach: ‚Es werde Licht!‘ Und es ...

02. Juni 2023

Was wird aus dem Gemeindehaus Zellerfeld?

Das Gemeindehaus in Zellerfeld ist sanierungsbedürftig. Seit etwa zehn Jahren ist eine Giebelseite ohne festen Beschlag. Seit etwa zehn Jahren beschäftigt das die Gemeinde schon, mehrere Gutachten ...

01. Juni 2023

„Näher zu dir!“: Andachten in den Oberharzer Gärten

Oberharz. Warum soll Kirche im Oberharz immer in den Kirchen stattfinden? Warum nicht mal einen Gottesdienst „in Nachbars Garten“ veranstalten? Ganz unter dem Motto „Näher zu Dir!“ – aber auch ...

01. Juni 2023

Gottesdienst zum Frauensonntag am 11.6.23 in Christus-Herzberg

01. Juni 2023

Antonius-Corvinus-Pilgerweg eingeweiht!

„Es muss nicht gleich der Jacobsweg sein, man kann auch klein beginnen“ - so hatte es in der Einladung zur Einweihung des Antonius Corvinus- Pilgerweges der 3 BOB-Kirchengemeinden ...

31. Mai 2023

Austausch und Hilfe in der häuslichen Pflege

Der Treffpunkt für pflegende Angehörige wird inzwischen in Osterode, Bad Lauterberg und Hattorf angeboten. Pastorin Ute Rokahr sowie Ilona Ecke, Dörthe Lotze und Katrin Heinig vom Senioren- und ...

30. Mai 2023

„Gerne schaue ich auf die intensive Zeit zurück“

Sechs Jahre lang war Brigitte Hirschmann Pastorin der St. Andreas-Kirchengemeinde in Bad Lauterberg – nun ist es Zeit, Abschied zu nehmen! Schon an diesem Sonntag, 4. Juni, um 14 Uhr im ...

29. Mai 2023

Von Steinbeißern und Seidenschwänzen

„So, jetzt kommt auf mich zu, aber nicht zu schnell. Nein, auch nicht so gerade, sondern etwas schwankender, ihr seid schließlich Steinbeißer. Ja, so ist es schon sehr gut, aber wir machen es ...

28. Mai 2023

„Wir vertrauen darauf, dass Gott in diesem Wasser wirkt“

Die Pastor*innen Johanna Friedlein, Silke Dobers und Sascha Barth hatten am Pfingstsonntag zum großen Osteroder Tauffest an der Kreuzkirche eingeladen. Tauffest, das beinhaltete in diesem Falle ...

25. Mai 2023

Doppel-Orgelkonzert für 1 und 2 Orgeln am Freitag, 26. Mai um 19.30 Uhr in der St. Andreas-Kirche, Bad Lauterberg, Hauptstr. Mitte

In der malerischen St. Andreas-Kirche in Bad Lauterberg steht nicht nur die „große“ historische Engelhardt-Janke-Orgel von 1856 (25 Register, 2 Manuale und Pedal) oben auf der Empore, sondern im ...

24. Mai 2023

Gebäude aus Stein zum Leben erwecken

Kunstaktionen, Meditationen, Klangreisen, Feste feiern und vieles mehr – all‘ das und noch viel mehr ist nun in der renovierten, multifunktionalen St. Petrus-Kapelle in Schulenberg möglich. Am ...

23. Mai 2023

„Es gibt immer noch Supermärkte, die Lebensmittel in die Tonne schmeißen“

  Es war eine spannende Woche für die Mitglieder der Tafel. Am Dienstag stand die Jahreshauptversammlung mit der Wahl des neuen Vorstands an und am Wochenende einen Stand auf dem Osteroder ...

21. Mai 2023

Wir alle können ein Segen für die Stadt sein

In einem gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst wurde das Stadtfest noch vor dem offiziellen Fassanstich eröffnet. Bürgermeister Jens Augat war ebenso beteiligt wie Vertreter aller Osteroder ...

19. Mai 2023

Was bedeutet Freiheit – im Innen und im Außen?

Was bedeutet eigentlich Freiheit? Und was hält mich von einem inneren und äußeren Freiheitsgefühl ab? Mit diesen Fragen beschäftigte sich das Vorbereitungsteam des 18mal6-Gottedienstes im Oberharz ...

18. Mai 2023

Veränderung ist ein Prozess

„Ich habe ein paar Probleme mit Alkohol – aber ich bin noch lange kein Alkoholiker!“ – wie antwortet man einem Jugendlichen auf so ein Statement, ohne dass sie oder er in die komplette ...

16. Mai 2023

Die Kirche mitten in der Stadt

Der Kirchturm der Marktkirche St. Aegidien ist eines der Wahrzeichen der Stadt Osterode. Er steht für ein Miteinander der Bürger*innen, da er vor 72 Jahren dank einer großen gemeinschaftlichen ...

16. Mai 2023

Einweihung der renovierten, multifunktionalen St. Petrus-Kapelle in Schulenberg

Ein Blick zurück: Im Jahr 2018 haben sich einige engagierte Schulenberg überlegt, dass sie die St. Petrus-Kapelle in Schulenberg gern öfter nutzen möchten. Nicht nur Gottesdienste sollten hier ...

14. Mai 2023

Eröffnung des Pilgerweges rund um BOB

„Gehen ist des Menschen beste Medizin“, sagte schon Hippokrates von Kos. Es muss aber nicht gleich der ganze Jacobsweg sein. Man kann auch erstmal klein beginnen z.B. auf dem neuen Pilgerweg rund ...

12. Mai 2023

Theologie für Neugierige

Sehr geehrte Damen und Herren,     eine kurze Ankündigung:   "Glaube und Zweifel - (wie) gehört das zusammen?" fragt Pastor Dr. Till Engelmann am kommenden Montag, 15. Mai, ab 19 Uhr in der ...

12. Mai 2023

Bericht des Landesbischofs zur Landessynode

                Schriftlicher Bericht zur VIII. Tagung der 26. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers 12. Mai 2023 Es gilt das gesprochene ...

10. Mai 2023

Wofür genau steht noch gleich die Taufe?

Noch überlegen Silke Dobers, Johanna Friedlein und Sascha Barth welche Lieder gesungen werden sollen, was es logistisch zu bedenken gibt und wie das Tauffest zu Pfingsten auch wirklich ein Fest ...

08. Mai 2023

Von der Freiheit: Was bedeutet Freiheit überhaupt?

Vom großen Thema Freiheit handelt der nächste 18mal6-Gottesdienst am Samstag, 13. Mai, um 18 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche in Lautenthal (Straße Zum Glockenturm). Was bedeutet Freiheit überhaupt ...

06. Mai 2023

„Die Notfallseelsorge ist ja da“

Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte sind da, wenn Menschen in Notsituationen Hilfe benötigen. Das gilt ebenso für die Notfallseelsorge, die erste Hilfe für die Seele leistet und in unerwarteten ...

05. Mai 2023

Sterben geht uns alle an

„Wir sind Sterbliche, die darum wissen, dass sie sterblich sind.“ So begann Dr. Heinz Rüegger seinen Vortrag zum Thema „Selbstbestimmtes Sterben“. Während wir aber über Jahrhunderte den Tod als ...

04. Mai 2023

Von Udo Lindenberg, Demoschildern und einer Friedenskerze

Unter dem Thema „Peace – ein Friedensgottesdienst mal anders“ fand am Freitag ein besonderer Jugendgottesdienst in St. Marien Osterode statt. Das Besondere? Eine kleine Friedensdemonstration ...

02. Mai 2023

Selbstbestimmtes Sterben-Interview mit Dr. Heinz Rüegger

Am Mittwoch, 3. Mai, ab 19 Uhr lädt der Kirchenkreis Harzer Land zu einer dritten Veranstaltung zum Thema „Selbstbestimmtes Sterben“ ins Kirchenzentrum am Schossplatz in Osterode ein. Gast ist ...

01. Mai 2023

Beschwingt in den Mai

Wie solidarisch ist unsere Gesellschaft? Wie steht es um das Miteinander der Generationen?“, fragte Pastor Andreas Schmidt bei der Andacht zu Beginn der Maikundgebung auf dem Osteroder ...

24. April 2023

Gemeinsam die Gesellschaft zusammenhalten

Beim Kaffeenachmittag des SoVD-Ortsverbandes Osterode wurde die Osteroder Tafel mit einer großzügigen Spende bedacht. 1000 Euro wurden an die Vorsitzende Luise Schrader überreicht, die noch einmal ...

21. April 2023

Kirche auf der Langesgartenschau Bad Gandersheim

Endlich! Nach langen Vorbereitungen konnte die niedersächsische Landesgartenschau 2023 hier bei uns eröffnet werden. Dazu fand am 14.4. eine feierliche Eröffnungsveranstaltung statt, an der auch ...

19. April 2023

Selbstbestimmungsrecht vs. Lebensschutz

Der Paragraph 217 des Strafgesetzbuches, in dem es um die Förderung der Selbsttötung geht, wurde Anfang 2020 vom Bundesverfassungsgericht gekippt, weil dieses die Beihilfe zum Suizid, also das ...

15. April 2023

Stunde der Kirchenmusik – Sopran, Alt, Englischhorn und Orgel

Nach Ostern finden die monatlichen Konzerte wieder wie gewohnt in der St. Andreas-Kirche statt.   Am Freitag, den 21. April um 19.30 Uhr erklingt erstmalig in Bad Lauterberg konzertant die sehr ...

14. April 2023

Assistierte Suizid – Kirchliche und theologische Perspektiven

Am kommenden Montag, 17. April, ab 19 Uhr lädt der Kirchenkreis Harzer Land zur zweiten Veranstaltung zum Thema „Assistierter Suizid“ ins Kirchenzentrum am Osteroder Schlossplatz ein. Referentin ...

13. April 2023

Kirchliche und theologische Fragen

  „Theologie für Neugierige“ heißt die neue Veranstaltungsreihe im Kirchenkreis Harzer Land, die vielfältige Fragen nach Glaubensthemen stellt. In der nächsten Veranstaltung am kommenden Montag, ...

12. April 2023

Kirche unterwegs: Mit dem Osterexpress nach Uslar

Im Zug auf Ostereiersuche gehen? Dabei auch noch ein Hühnernest finden? Und Osterlieder singen? Das und noch viel mehr gab es bei einer besonderen Aktion der katholischen und evangelischen ...

07. April 2023

Sieben Männer im Wald

Das silberne Licht des vollen Mondes scheint durch die noch kahlen Bäume und erhellt den Weg vor uns. Es geht ein Stück weit bergauf, unsere Schritte sind dank der Dunkelheit besonders deutlich zu ...

05. April 2023

„Ich nehme das Wir-Gefühl und die neuen Freunde mit!“

Durch einen Schrank mit in die Welt von Narnia hineingenommen wurden 36 Kinder aus dem Kirchenkreis Harzer Land beim „Waldfrühling“ in der ersten Ferienwoche im Ferienparadies Pferdeberg in ...

28. März 2023

„Wir brauchen kein Geld, wir brauchen Ware“

Für viele Menschen sind die Tafeln gerade in Zeiten, in denen das Geld knapper wird, unverzichtbar. Dementsprechend froh sind Luise Schrader und Uwe Klapproth, ein neues Organisationsteam für die ...

27. März 2023

Neuer Glanz in der Nicolaikirche

Mit wenigen Handgriffen schraubt Phil den letzten von vier Strahlern ab und ersetzt ihn durch einen neuen, weitaus energieeffizienteren. Das neue Lichtkonzept in der Herzberger Nicolaikirche ist ...

24. März 2023

Thomas Harms wird Superintendent in Reinickendorf

Thomas Harms, aktuell Pastor der Nicolaigemeinde in Herzberg, wird ab Juni oder Juli neuer Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Reinickendorf in Berlin. Der 57-Jährige wurde am 18. März ...

22. März 2023

Entdecker-Stationen mit Feuerwehr und Rettungsdienst

Bad Lauterberg. Einmal in das große Feuerwehrauto oder den Krankentransportwagen schauen, helfende Hände basteln, Freundschaftsbänder knüpfen oder an der Staffel beteiligen: 10 Jahre Kinderkirche ...

20. März 2023

Theologie für Neugierige

Am 20. März startet eine neue Gesprächsreihe im Kirchenkreis Harzer Land. „Theologie für Neugierige“ heißt sie und befasst sich mit kirchlichen Themen wie Ostern, der Schöpfung, Zweifeln im ...

18. März 2023

Mit Bambusstäben und Spaten 300 kleine Eichen gepflanzt

Osterode. Mit so viel Neuschnee über Nacht hatte wohl niemand gerechnet: Doch die große Baumpflanzaktion der Osteroder Hauptkonfis im Osteroder Stadtwald im Bereich des Fuchshaller Weges konnte am ...

16. März 2023

„Näher zu dir!“: Andachten in den Oberharzer Gärten

Oberharz. Warum soll Kirche im Oberharz immer in den Kirchen stattfinden? Warum nicht mal einen Gottesdienst „in Nachbars Garten“ veranstalten? Ganz unter dem Motto „Näher zu Dir!“ – aber auch ...

14. März 2023

Kammerkonzert für Violine und Tasteninstrumente

Die monatliche Kammerkonzertreihe der ev.  luth. Kirchengemeinde St. Andreas findet in diesen Wintermonaten erstmals im Saal am Kirchplatz 3 statt. Dieser ist akustisch sehr gut für kleinere ...

14. März 2023

Lockerer Familiengottesdienst bei Kuchen und Getränken

Bad Lauterberg. Nach dem Premieren-Erfolg im Januar freut sich die St. Andreas-Kirchengemeinde Bad Lauterberg schon auf den nächsten Familiengottesdienst: Und zwar an diesem Sonntag, dem 19. März, ...

13. März 2023

Eine kleine Schatzkiste als Geschenk des Glaubens

Wie ist das eigentlich mit unseren Bedürfnissen? Diese Frage ging das Vorbereitungsteam des 18mal6-Gottedienstes im Oberharz am Samstag beim vierten 18mal6-Gottesdienst nach - diesmal in der St. ...

09. März 2023

18mal6-Gottesdienst am Samstag, 11. März, um 18 Uhr in Bad Grund

Herzliche Einladung zum nächsten 18mal6-Gottesdienst zum Thema Bedürfnisse am Sa, 11.03.2023 um 18 Uhr. Diesmal findet er in der St. Antonius-Kirche in Bad Grund (Marktplatz 21,Bad Grund) statt. ...

09. März 2023

Passionskonzert in der Nicolaikirche Herzberg

Am Sonntag, dem 19. März, findet um 17.00 Uhr in der Nicolaikirche in Herzberg das diesjährige Passionskonzert mit dem Herzberger Kammerchor unter der Leitung von Jörg Ehrenfeuchter statt. Es ...

08. März 2023

Ein Päckchen Salz zum Weltfrauentag

Bad Lauterberg. Statt einer Rose einfach mal ein Päckchen Salz gab es am Mittwoch zum Internationalen Frauentag von Pastor Andreas Schmidt in Bad Lauterberg. Denn wie heißt es so schön in der ...

06. März 2023

Große Hilfe für die Bedürftigen

Insgesamt stolze 1.375 Euro übergab Karl-Hermann Rotte, Kirchenvorstandsvorsitzender in Bad Grund, beim Treffen des ökumenischen Seniorenkreises am Mittwoch an Luise Schrader und Uwe Klapproth von ...

05. März 2023

Bewerbung beim Chrismon Gemeindepreise 2023

Die Jugendkirche der Bäderregion (JuKi Paulus) hat sich erfolgreich beim durchausbekannten Chrismon Gemeindepreis 2023 in der Kategorie „besondere Gottesdienste“ beworben.   Der ...

03. März 2023

Barmherzigkeit als Aufgabe

Die Osteroder Tafel ist für viele Menschen im Gebiet des Kirchenkreises Harzer Land von existenzieller Bedeutung. In den Ausgabestellen in Bad Lauterberg, Barbis, Clausthal-Zellerfeld, Duderstadt, ...

01. März 2023

Demokratisch, multiethnisch und multireligiös

Die Republik China auf Taiwan sieht sich als souveränen Staat, die Volksrepublik China hingegen betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz. Die Situation der Insel ist also schwierig, nach außen, ...

28. Februar 2023

Durch einen Wandschrank auf dem Pferdeberg nach Narnia?

Wie kam es zum Thema „Der König von Narnia“? David Scherger: „Als wir uns Anfang Januar zu unserem ersten Vorbereitungswochenende auf dem Pferdeberg bei Duderstadt getroffen hatten – wo auch der ...

28. Februar 2023

Besinnen und sich selbst wieder auf die Spur kommen

Bewusste, geschenkte Zeit im Alltag, auf Gott und die Stille hören, gemeinsam meditative Lieder singen: Taizé-Abende laden ein, zur Ruhe zu finden. So wie am Donnerstagabend in der Pauluskirche in ...

27. Februar 2023

Von Schöpfungs-Scrabble, Klimaschutz und E-Mails von Gott

Um Klimaschutz, die Schöpfungsgeschichte und was wir Menschen daraus gemacht haben – darum und noch um viel mehr ging es beim 2. Regionalen Konfitag am Samstag in Duderstadt. Dazu kamen 32 ...

26. Februar 2023

Thank you for the music

Die Türen werden geöffnet, das Absperrband angehoben und sofort stürmen die Besucher los, um die besten Plätze zu ergattern. Klingt mehr nach einem ABBA-Konzert als nach einem Gottesdienst? Nun ...

25. Februar 2023

„Arbeitszeit ist Lebenszeit – Lebenszeit ist Arbeitszeit“

Der Begriff Work-Life-Balance ist nicht nur ein schönes modernes Schlagwort, sondern steht für die Erkenntnis, dass Stress und Konflikte im Beruf sich auch auf das Privatleben auswirken. ...

24. Februar 2023

Kirche erneuert sich

Die Austrittszahlen der Kirchen sind alarmierend. 32 022 Menschen sind im Jahr 2021 aus der Landeskirche Hannovers ausgetreten, bei insgesamt 2 368 643 Mitgliedern. Der Trend zeigt sich in allen ...

19. Februar 2023

Seltsame Gestalten im Gottesdienst

Wenn in einem Gottesdienst auch Piraten, Prinzessinnen, Hühner, Ewoks und sogar ein SWAT-Team sitzen, dann deutet das darauf hin, dass etwas Besonderes vor sich geht. Außergewöhnlich war der ...

17. Februar 2023

Oberharzer Trauercafé startet im März

Ab März gibt es in den Oberharzer Gemeinden ein verlässliches Angebot für Menschen, die einen geliebten Angehörigen verloren haben. Das Oberharzer Trauer-Café gehört zum Seelsorge-Auftrag des ...

16. Februar 2023

Gimme! Gimme! Gimme! a Mottogottesdienst

„Jeder kennt ABBA“, sagt Maximilian Winkler, Vorsitzender der Jugendkirche Paulus im Kirchenkreis Harzer Land. Er selbst kennt ABBA nicht nur, sondern liebt die schwedische Band und wollte ...

15. Februar 2023

„Samen setzen und an den Frieden erinnern“

Fast ein Jahr ist es her, dass der Krieg gegen die Ukraine begann. Und seitdem treffen sich Vertreter der evangelischen, katholischen und neuapostolischen Gemeinden in Bad Lauterberg jeden Freitag ...

13. Februar 2023

Auf die Stärken konzentrieren

Lässt sich die Kirche im Harzer Land mit dem Tourismus im Harz vergleichen? In gewisser Weise schon, meint Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder. Ebenso wie der Tourismus in der Region ist ...

12. Februar 2023

Nothilfe Erdbeben Türkei Syrien

Die Diakonie Katastrophenhilfe leistet Nothilfe im Grenzgebiet zwischen Syrien und der Türkei. Ein Team der türkischen Partnerorganisation Hayata Destek Dermigi (Support to Life) verteilt ...

07. Februar 2023

„Wo wären wir heute, ohne all‘ die Träumer auf der Welt?“

„Träume zwischen Himmel und Erde“ – unter diesem Motto stand die Einführung von Jörg Uwe Pehle als Pastor für „Kirche und Tourismus im Oberharz“ und Springerpastor für den Kirchenkreis am ...

03. Februar 2023

Austausch und Hilfe in der häuslichen Pflege

Der Treffpunkt für pflegende Angehörige wird um einen Standort erweitert. Das gemeinsame Projekt des Kirchenkreises Harzer Land mit dem Landkreis Göttingen wird von jetzt an nicht nur in Osterode ...

02. Februar 2023

Kindern Kirche näherbringen

Welche Feiertage gibt es im Kirchenjahr und welche Bedeutung haben sie? Für Kinder im Kindergartenalter sind die Fragen nach der Bedeutung nach Ostern, Weihnachten oder vielleicht Himmelfahrt oder ...

01. Februar 2023

„Ich hatte eine sehr erfüllte und lohnende Zeit“

Was kann über eine Pastorin geschrieben werden, die 40 Jahre im Dienst der Landeskirche Hannovers tätig war und nun in den Ruhestand verabschiedet wird? Die Rede ist von Astrid Schwerdtfeger, die ...

31. Januar 2023

Lebens- und Leidenswege wehrhafter Christen

„Wir hatten im 20. Jahrhundert zwei totalitäre Systeme in Europa, die auch Christen verfolgten und ermordeten“, sagt Johannes Paulsen. Einige der Christen, von denen er spricht, sind in der ...

26. Januar 2023

Licht ins Dunkel des Vergessens bringen

Der 27. Januar sei nicht nur ein in die Vergangenheit gerichteter Gedenktag für die Opfer des Holocaust, sondern auch für die Gegenwart von Bedeutung, sagte Dr. Dr. Elke Gryglewski, Leiterin der ...

26. Januar 2023

Weltfrauentag

Am Weltfrauentag, Mittwoch, d. 08.03.2023 verteilen Pastor Andreas Schmidt und Traute Heydorn im Namen der Paulusgemeinde ein Päckchen Salz an die Frauen. Dies unter dem Motto: Ihr seid das Salz ...

23. Januar 2023

„Warum Gedenken?"

Die evangelischen und katholischen Gemeinden im Untereichsfeld sowie die Stadt Duderstadt laden in der Zeit vom 25. bis 27. Januar zu den Duderstädter Gedenktagen ein. „Warum Gedenken? – Die ...

19. Januar 2023

Existenzielle Gedanken zum Lebensende

Seelsorge und Medizin greifen in der Frage nach dem Lebensende ineinander, erläuterte Prof. Dr. Friedemann Nauck bei seinem Vortrag zum ärztlich assistierten Suizid in der Osteroder Stadthalle. ...

18. Januar 2023

„Mein Glaube ist für mich wie Licht“

Um sehr viel Freude und Licht drehte sich der Einführungsgottesdienst von Elisabeth Hille am Sonntag in der St. Marienkirche zu Wollershausen. Das startete thematisch schon damit, dass sich die ...

16. Januar 2023

Seminar Arbeitszeit ist Lebenszeit-Lebenszeit ist Arbeitszeit auf dem Zingsthof im März 2023

12. Januar 2023

Der ärztlich assistierte Suizid

Am Dienstag, 17. Januar ab 19 Uhr lädt der Kirchenkreis Harzer Land zu einer Veranstaltung zum Thema „Der ärztlich assistierte Suizid“ in die Osteroder Stadthalle ein. Gast ist Prof. Dr. ...

10. Januar 2023

Menschenwürdiger Umgang mit dem Sterben

Sterben. Immer noch ein Thema, über das wir ungern reden. Es macht uns Angst, zum einen generell, zum anderen, wenn wir an unwürdige lebensverlängernde Maßnahmen denken, die medizinische, ...

30. Dezember 2022

Nachruf Kerstin Lüttgering

29. Dezember 2022

Trauer um Kerstin Lüttgering

20. Dezember 2022

Weihnachtsgruß von Landesbischof Ralf Meister an Christinnen und Christen aus der Ukraine

Landesbischof Meister möchte einen weihnachtlichen Gruß an die Menschen aus der Ukraine richten, die unter uns leben. Im Anhang finden Sie die Grußbotschaft. Der Text kann gerne in allen ...

19. Dezember 2022

Den Glauben in eigenen Worten wiedergeben

Noch ist er Lektor, gleich Prädikant: Die Freude am Sonntag war groß, als Michael Quendler in der St. Andreas-Kirche Bad Lauterberg feierlich als Prädikant, als ehrenamtlicher Prediger, eingeführt ...

16. Dezember 2022

300 Weihnachtsessen

Mehr als 300 Weihnachtsmenüs wurden an die Kundinnen und Kunden der Tafeln in Bad Lauterberg und Bad Sachsa geliefert. Doppelt so viele wie im vergangenen Jahr, was wohl auf die für viele deutlich ...

15. Dezember 2022

Schon von der Weihnachtsgeschichte mit Maria und Josefine gehört?

„Ich bin ein König“, ruft ein Mädchen von links begeistert. „Und ich möchte gerne ein singender Engel sein“, tönt es von der anderen Seite des Raums in einem großen Gruppenferienhaus in Bad Grund. ...

13. Dezember 2022

Von guten Taten, netten Worten und „Glücksgeschenken“

Was lässt uns wachsen? Was braucht es, dass etwas werden kann? Dem Wachsen und Werden konnte beim 18mal6-Gottesdienst am Samstagabend in der St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld nachgespürt werden. ...

12. Dezember 2022

Zeichen der Zeit stehen auf Zusammenarbeit

Die Pastoren Johanna Friedlein, Silke und Volker Dobers sowie Sascha Barth wollen die Osteroder Kirchengemeinden enger zusammenwachsen lassen. Natürlich sollen auch weiterhin in allen Gemeinden ...

10. Dezember 2022

„Ich versuche den Menschen etwas mitzugeben“

Alles fing mit einem Kurs zum Notfallseelsorger an. Michael Quendler, der beruflich eine Kindertagespflege in Bad Lauterberg betreibt, möchte gerne Menschen bei einem Notfall in den ersten, ...

05. Dezember 2022

Wünsch dir was

„Wünsch dir was“ heißt die Aktion, die einige Menschen in LaPeKa ein wenig glücklicher machen soll. Eigentlich geht es nämlich nicht nur darum, sich selbst etwas zu wünschen, sondern anderen einen ...

02. Dezember 2022

Zeichen des Friedens und der Hoffnung setzen

Vorne im Raum ist ein kleiner Altar aufgebaut, der von Kerzen gesäumt wird. Sie verströmen eine gemütliche, heimelige Atmosphäre. Eine ökumenische Nacht der Lichter wurde am Freitag im ...

30. November 2022

500 Brote gebacken und mehr als 2000 Euro an Spenden

Mehr als 1000 Euro für „Brot für die Welt“ kamen am Wochenende zusammen, als Konfirmand*innen aus Bad Lauterberg und den Ortsteilen zusammen mit Jugendpastor Simon Burger beim sozialen ...

28. November 2022

Zwei Bräute

Über gemeinsame Freunde lernten Sina und Rebekka sich damals kennen. Die Freundschaft wurde enger, seit zehn Jahren sind sie nun ein Paar. Ihre Liebe war stark, doch sie wollten auch eine Familie, ...

27. November 2022

4291 Pfeifen

In der Marktkirche zum Heiligen Geist in Clausthal wurde im Festgottesdienst zum ersten Advent die neue Goll-Orgel eingeweiht. 74 Register, insgesamt 4291 Pfeifen, 17 Mitarbeiter, die mehr als ...

25. November 2022

Kirche und Dorfgemeinschaft

Ab dem ersten Advent startet in Dorste ein Experiment. Ein lebendiger Adventskalender mit 12 Stationen, verteilt im gesamten Ort. Michael Bohnert hat den „Advent in den Dorster Höfen“ initiiert, ...

24. November 2022

Basare rund um die Kirchen, Taizéklänge und Orgel-Einweihung

Die Weihnachtszeit wird eingeläutet, am Sonntag ist der 1. Advent und es ist viel los im Kirchenkreis Harzer Land. Zahlreiche Angebote, Gottesdienste und Veranstaltungen wie Basare rund um die ...

23. November 2022

„Wir sind Hahnenkleer – so ganz und gar!“

Im Ferienpark in Hahnenklee ist er schon lange bekannt: Pfarrer Jörg Uwe Pehle, der seit 2016 regelmäßig besondere Gottesdienste und Aktionen für die Einwohner und Gäste anbietet. Aktuell wohnt ...

21. November 2022

„Ich bin herzlich willkommen geheißen worden“

Jessica Schubert ist seit September das neue Gesicht im Kirchenbüro Oberharz, An der Marktkirche 3 in Clausthal. Die 35-Jährige, die zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden kleinen Kindern, 3 und ...

18. November 2022

Gebete verändern Menschen

Noch einmal wurde am Samstag während der Marktzeit zum Friedensgebet in St. Aegidien eingeladen. Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng erinnerte noch einmal an die Zeit im Februar als Russland die ...

15. November 2022

Kinder haben ein Recht auf Religion – Glaube, Liebe und Hoffnung!

Kinder haben ein Recht auf innere Bilder von Glauben, Liebe und Hoffnung. Und Werte wie Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung für eine stabile Basis. Und sie brauchen ...

11. November 2022

Wir gucken mal, woher das eigentlich kommt mit dem Licht“

Das Lichterfest in Osterode wollte Pastor Sascha Barth mit dem Martinstag verbinden. Also dem Tag, der an Sankt Martin erinnert, der als Heiliger verehrt wird, weil er mit einem armen Mann seinen ...

11. November 2022

Martinsspiel und Laternenumzug in Zellerfeld

Clausthal-Zellerfeld. So richtig was los war an St. Martin beim Laternenumzug mit Martinsspiel an der St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld! Denn die hatte zusammen mit der Marktkirchengemeinde ...

10. November 2022

Von strahlenden Kinderaugen und unbändigem Entdeckergeist

War das aufregend, als ein Filmteam und einige andere neue Gesichter jetzt im Sommer zu Besuch in der evangelischen KiTa in Hattorf waren. Die Kinder waren ganz begeistert, als sie den beiden ...

09. November 2022

„Kommt, wir woll’n Laterne laufen…“

„Kommt, wir woll’n Laterne laufen, zündet eure Kerzen an!...“ schallte es Samstagabend aus dem Bad Lauterberger Kurpark. Denn rund um die Wiese neben dem Traumspielplatz wurde mit vielen kleinen ...

08. November 2022

„Nichts kann uns von Gottes Liebe trennen“

Die jüngste Sitzung der Kirchenkreissynode Harzer Land begann mit einem Blick vom World Council of Churches, der Vollversammlung des ökumenischen Rates. Pastorin Johanna Friedlein und Wiebke ...

07. November 2022

Von Streit, Versöhnung und Linsensuppe

Um zwei sehr unterschiedliche Brüder ging es beim Kinderkirchentag der Bäderregion am Samstag im Lutherhaus in Bad Sachsa: Jakob und Esau. Dazu hatten die Kinderkirchenteams aus Bad Sachsa, ...

04. November 2022

Was gibt uns Halt?

Was gibt uns Halt? Diese Frage stand als große Überschrift über dem Reformationsgottesdienst in der Christuskirche in Herzberg. Unsere Zeit fordere unseren Glauben heraus, da nichts mehr einfach ...

03. November 2022

Was gibt uns Halt?

Was gibt uns Halt? Diese Frage stand als große Überschrift über dem Reformationsgottesdienst in der Christuskirche in Herzberg. Unsere Zeit fordere unseren Glauben heraus, da nichts mehr einfach ...

01. November 2022

Ökumenisches Reformationsfest in der St. Antonius-Kirche Bad Grund

Bad Grund. Zum Ökumenischen Gottesdienst zum Reformationsfest war in diesem Jahr in die St. Antonius-Kirche zu Bad Grund eingeladen worden. In die Gestaltung des Gottesdienstes wurden neue Akzente ...

31. Oktober 2022

Halloweenparty der Jugendkirche zum Reformationstag

Zur Reformationstags-Halloweenparty hatte die Jugendkirche Paulus eingeladen. Eine Kostümparty mit Gruselverkleidungen und Gottesdienst zum Gedenken Martin Luthers. Passt das überhaupt zusammen? ...

30. Oktober 2022

„Die Freude am Glauben kann einem niemand nehmen“

Abschiednehmen ist meistens mit einem Gefühl von Verlust verbunden. Der Abschied von Pastorin Louisa Frederking und Pastor Jonathan Stoll am Sonntag in der Marktkirche zum Heiligen Geist in ...

26. Oktober 2022

Das Licht betonen – gerade in diesen Zeiten!

Lightpaintings, Blurred Visions, Lichtobjekte und Handschuhe, die einen „letzten Gruß“ senden: Noch bis zum 17. Dezember werden in der Nicolaikirche in Herzberg Fotoarbeiten des Göttinger ...

25. Oktober 2022

Von kurvigen Straßen, Holzkirchen und vielfältigen Begegnungen

Während diese Zeilen entstehen, sind die Oberharzer Pastor*innen Louisa Frederking und Jonathan Stoll schon dabei, Umzugskartons zu packen und ihre letzten Urlaubstage zu nutzen, um sich vom Harz ...

24. Oktober 2022

„Einen Tag nach dem anderen: heute trinke ich nicht.“

„Mein Name ist Muriel und ich bin Alkoholikerin“ – bis ihr dieser Satz bei einem Treffen der Anonymen Alkoholiker überhaupt über die Lippen kam, vergingen zwei Jahre selbstzerstörerische und mehr ...

22. Oktober 2022

Einzigartige Holzkirche – bedeutender Orgelklang

Voran geht es mit der Montage und Intonation der neuen Orgel in der Marktkirche zum Heiligen Geist in Clausthal. Sie ist ein einzigartiger Kirchenbau: die größte Holzkirche Mitteleuropas gehört ...

17. Oktober 2022

In die Klangwelt der Orgel entführt

Osterode. Heute steht sie im Mittelpunkt: Die Johann-Andreas-Engelhardt-Orgel von 1841 in der St. Jacobi-Schloßkirche in Osterode. Die Schüler*innen der 9b der Realschule auf dem Röddenberg sind ...

13. Oktober 2022

„Ich hatte das Gefühl nicht alleine zu sein“

„Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben“ heißt das Mutmach-Buch, aus dem die bekannte Schauspielerin und Autorin Muriel Baumeister am Donnerstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in der ...

11. Oktober 2022

Davon, welche Kraft Zuversicht entwickeln kann

Das Thema Zuversicht zog sich wie ein roter Faden durch den zweiten 18mal6-Gottesdienst im Oberharz, der am Samstag in der Marktkirche in Clausthal stattfand. Das Gottesdienst-Team aus Haupt- und ...

10. Oktober 2022

Vom Leben und Wirken des großen Reformators

Duderstadt. Martin Luther und die Reformation: David Scherger, Diakon im Kirchenkreis Harzer Land, ist von Kindesbeinen an ein engagierter Philatelist und hat zum Reformationsjubiläum 2017 eine ...

08. Oktober 2022

Ein Auftritt, der nur aus Zugaben bestand

Der iChor startete als gemeinsames Projekt für Geflüchtete und Deutsche, sozusagen als musikalischer Deutschkurs. Im Laufe der Zeit verließen viele Sänger*innen den Chor, einige neue kamen hinzu, ...

05. Oktober 2022

„Wenn wir Gott vergessen, werden wir kurzsichtig“

Klaus-Wilhelm Depker ist vielleicht der bekannteste Pastor im Kirchenkreis Harzer Land. Nicht etwa, weil er vor einiger Zeit beim Harry Potter-Gottesdienst als Dumbledore auf der Bühne stand, ...

04. Oktober 2022

Bericht der Kroatienfreizeit der Ev. Jugend

Es war den Jugendlichen und auch den begleitenden Ehrenamtlichen abzuspüren, dass die Freude groß war, endlich mal wieder eine Sommerfreizeit zu erleben. Nach der Zeit der Isolierung und Angst vor ...

30. September 2022

Was hat der Teufel in der Kirche zu suchen?

Bevor der Teufel die bunt illuminierte Kirche in Gieboldehausen heimsuchte, rief Pastor Johann-Hinrich Witzel die Gemeinde dazu auf, sich mit dem Lied „Großer Gott wir loben dich“ zu stärken. ...

27. September 2022

Erst ins Dorfmuseum und dann in die Kirche – zum Blutspenden

Die Katharinen-Kirche in Steina wurde am vergangenen Dienstag zum 1. Mal zum Blutspendelokal – und die Rückmeldungen waren super. Insgesamt kamen 33 Spender, für die 50. Spende wurde Frank ...

26. September 2022

„So geht es nicht, du musst dich bekennen“

In der vollbesetzten Osteroder Schlosskirche wurde Pastor Michael Bohnert am vergangenen Sonntag offiziell in den Ruhestand verabschiedet. Warum so viele zu seiner letzten offiziellen Amtshandlung ...

25. September 2022

Instant Messages aus der Bibel

  Das 250-jährige Bestehen der St. Georg-Kirche in Eisdorf wurde mit einem Festgottesdienst mit der Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder gefeiert. Gerade erst habe sie den Kirchenkreis ...

22. September 2022

Kirche und Tourismus

Viele Kirchen sind auch touristische Ziele. Das gilt in Köln ebenso wie im Harzer Land und kann eben für Gemeinden auch eine Chance bedeuten, den Besuchern mehr mitzugeben als tolle Fotomotive. ...

22. September 2022

„Raus aus dem Alltag – und gleich mittendrin in einer großen Gemeinschaft!“

„Raus aus dem Trott und rein in die Welt des kleinen Prinzen – und das in bunter Runde“ oder auch „Eine Auszeit vom Alltag – und gleich mittendrin in einer großen Gemeinschaft!“ – was für ein ...

20. September 2022

JugendFilmTage mit Präventionsparcours in Herzberg ein voller Erfolg!

Bist du frei und unabhängig? Wirklich? Oder bestimmt eine Sucht – nach Nikotin, Alkohol, Social Media oder anderem – zumindest zum Teil, dein Leben? Schülerinnen und Schüler aus der KGS Bad ...

18. September 2022

Hilfe, wo sie nötig gebraucht wird

Bei der Visitation der Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder im Kirchenkreis Harzer Land durfte natürlich auch eine Vorstellung der Rumänienhilfe nicht fehlen. Superintendent a.d. Heinrich ...

17. September 2022

In den nächsten Jahren wird es keine Erträge geben

Etliche Kirchengemeinden im Harzer Land verfügen über eigene Forstgebiete. Mehr als 250 Hektat Wald sind es insgesamt im Kirchenkreis, doch wie überall haben die Bäume unter der Trockenheit der ...

16. September 2022

„Letztlich zählt die Verbundenheit mit Gott“

Seit 25 Jahren gehört die St. Nikolai-Kirchengemeinde zur Landeskirche Hannovers! Erst? Ja, genau! Denn von 1954 bis 1996 zählte sie tatsächlich zur Westfälischen Landeskirche. „Aus einem ...

15. September 2022

„Wir können hier Pflaster kleben – aber es müssen politische Lösungen her“

Das Thema Armut, verschärft durch die gegenwärtige Situation, der nachhaltige Umgang mit Lebensmitteln, bei dem die Politik in die Verantwortung genommen werden muss – und die Frage, was dennoch ...

14. September 2022

Ukrainekrieg, Energiekrise und Inflation – was sind die Aufgaben von Kirche?

Corona, Ukrainekrieg, Energiekrise und Inflation – was sind die Aufgaben von Kirche in diesen Zeiten? – möglichen Antworten auf diese Frage gingen die Mitglieder der Kirchenkreiskonferenz Harzer ...

13. September 2022

Abschied von Pastor Michael Bohnert in St. Marien

31 Jahre Pastorenleben in Osterode mit verschiedener Zuständigkeit erst für Aegidien und Marien und dann nach 6 Jahren für Jacobi und Marien, das ist eine lange Zeit. „In welchem Beruf muss man ...

12. September 2022

Persönliche Emotionen vs. dringender Handlungsbedarf

Visitationswoche hieß es im Kirchenkreis Harzer Land. Das bedeutet, dass Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder von Montag bis Freitag zwischen Kalefeld und Bad Sachsa, zwischen Hahnenklee ...

11. September 2022

Kirche erfrischt – mit neuen Perspektiven und Impulsen

Kirchenkreis. Kirche erfrischt – einen Workshop-Tag für Kirchenvorstände und Kirchenkreissynodale, und gleichzeitig einen Tag zum ausgiebigen Danke-Sagen, gab es am Samstag vorletzter Woche im und ...

10. September 2022

Regionalbischöfin: „Mir ist der Harz ans Herz gewachsen“

Mit einem Gottesdienst in der St.-Jacobi-Schlosskirche in Osterode hat Regionalbischöfin Dr. Adelheid Ruck-Schröder ihre Visitation im Kirchenkreis Harzer Land beendet. „Superintendentin Ulrike ...

09. September 2022

Jubiläumsgottesdienst: 20 Jahre Notfallseelsorge Harzer Land

Ein Jugendlicher zieht einen fünfjährigen Jungen aus einem Bach. Er ruft die Feuerwehr, das Kind muss reanimiert werden, die Eltern, die an der Unfallstelle eintreffen, sind aufgelöst, der ...

08. September 2022

„Let’s dance“ in der Juki mit der Regionalbischöfin

Um das Aufnahmeritual kam auch die Regionalbischöfin nicht herum: In dieser Woche besucht Dr. Adelheid Ruck-Schröder den Kirchenkreis Harzer Land. Am Donnerstagnachmittag war die Jugendkirche Bad ...

07. September 2022

Ehrenamtliche sind ein besonderer Schatz in der Kirche

Die Regionalbischöfin des Sprengels Hildesheim-Göttingen, Dr. Adelheid Ruck Schröder, besucht im Rahmen einer Visitation gerade den Kirchenkreis Harzer Land. Am Dienstagabend traf sie sich mit ...

07. September 2022

Kirche in Steina wird zum Blutspendelokal

Die Katharinen-Kirche in Steina wird zum Blutspendelokal – das ist doch mal eine Nachricht! Am Dienstag, dem 20. September, von 16 bis 19.30 Uhr wird in Steina zum ersten Mal zur Blutspende in die ...

06. September 2022

Orgel rockt in Clausthal-Zellerfeld (Zellerfeld) am So. 11.09.2022 um 20:00 Uhr

Clausthal-Zellerfeld (Zellerfeld). Am Sonntag., 11.09.2022 beginnt um 20:00 Uhr in der ev.-luth. St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld ein Konzert mit dem Titel Orgel rockt - Tour 6. Patrick Gläser ...

05. September 2022

Kleines Jubiläum einer großen Veränderung

Die Kirchengemeinde Bad Sachsa feiert am Sonntag ein kleines Jubiläum einer großen Veränderung: Sie gehört seit 25 Jahren zur Landeskirche Hannovers. Pastor Urs Ebenauer, dem dieses besondere ...

03. September 2022

Den Stress bewältigen

Konflikte am Arbeitsplatz, Stress mit Berufsalltag, hohe Belastung. All das kann krank machen. Für Mitarbeitende im Gesundheitswesen bietet Ute Rokahr, pastoralpsychologische Beraterin im ...

31. August 2022

„Mensch bleibt Mensch “

„Und der Mensch heißt Mensch, weil er vergisst, weil er verdrängt. Und weil er schwärmt, weil er wärmt, wenn er erzählt. Und weil er lacht, weil er lebt. Du fehlst.“ Diese Worte aus Herbert ...

30. August 2022

Gottes Segen ersetzt manchmal sogar Verkehrsschilder

Das wohl höchstgelegene Tauffest der Landeskirche Hannovers wurde am Sonntag im Oberharz gefeiert. Hoch war auch die Zahl derer, die zum Gottesdienst im Kurpark Altenau kamen, nämlich 20 Täuflinge ...

23. August 2022

Über Schlossatmosphäre, Vorbilder und Gemeinschaft

Ein prunkvoller Kronleuchter bestimmt den Raum. Das dunkle Holz der Zimmerdecke ist verziert, ebenso die Fenster. Die Wände schmücken antike Bilder in vergoldeten Rahmen und einzelne Geweihe. Ab ...

22. August 2022

Auch für übermäßigen Medienkonsum sensibilisieren

Schüler für das Thema Sucht zu sensibilisieren, ist manchmal nicht ganz leicht. Einerseits sollen Fakten vermittelt werden, ohne dass es langweilig wird. Andererseits soll alles ein bisschen ...

09. August 2022

Vom Geben aus vollem Herzen und dem „Licht sein“

Sommer, Sonne, Sommerferien – und viele Gottesdienste und Andachten im Kirchenkreis Harzer Land, die bei diesem schönen Wetter im Freien stattfinden. Einer davon war am Sonntag der ...

08. August 2022

Die Särge von Dorste

Die St. Cyriaci-Kirche in Dorste ist momentan zur Gruft geworden. Mehrere Särge aus früheren Jahrhunderten lagern im Kirchenschiff, während die eigentliche Gruft der Kirche saniert wird. Auch die ...

06. August 2022

Theater im Zug am 07.09.22

Theater einmal anders. Rollend unterwegs, nicht von a nach b, sondern von Herzberg nach Nordhausen. Erleben Sie eine interessante Unterhaltung an Bord der Regionalbahn. Mit an Bord ist ein ...

03. August 2022

Projekt "Luca lernt mit"

Beginn und Ausgabetermine von "Luca lernt mit" 05.07.2022   Das Diakonische Werk Harzer Land startet im Sommer 2022 das Projekt „Luca lernt mit“. Für Kinder aus ...

02. August 2022
 Schule statt Kinderarbeit: Von der Händlerin zum Schulkind - Mbalus Traum

Weniger Kollekten im Corona-Jahr

27. Juli 2022. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 67.269,56 Euro Spenden im Kirchenkreis Harzer Land erhalten. Das ist ein sehr gutes Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr. In dieser Summe sind ...

01. August 2022

Ein Sommermärchen ging leider zu Ende

Schon seit 2007 bietet der evangelische Jugenddienst jedes Jahr eine 14 tägige Sommerfreizeit in Schweden an. Diese schöne Tradition wird gerne von Jugendlichen aus dem Kirchenkreis angenommen und ...

29. Juli 2022

Neue Gottesdienstzeiten in Bad Sachsa

Pressemitteilung  der Ev. Kirchengemeinden Bad Sachsa und Steina   Samstagabend statt Sonntagvormittag - Neuerung bei den Gottesdienstzeiten am 1. Sonntag im Monat in der Nikolaikirche Bad ...

24. Juli 2022

Wünsch dir was

Unzählige bunte Luftballons sind am Samstag vor der Aegidienkirche in den Himmel über Osterode gestiegen. Die Aktion, bei der Kinder ihre größten Wünsche auf Karten malen oder schreiben sollten, ...

23. Juli 2022

In St. Andreas „aufgetaucht“

Wenn Pastorin Vanessa Bethe ihren Dienst in Bad Lauterberg im Junior-Senior-Modell mit Brigitte Hirschmann beginnt, dann nicht, weil sie eine „Nachbesohlung“ braucht. Das machte Regionalbischöfin ...

20. Juli 2022

Über das Wünschen

„Alles bunt“ ist am Samstag das Motto in der Osteroder Innenstadt. Ein buntes Fest mit Aktionen für die ganze Familie. Bereits im vergangenen Jahr kam die Aktion gut an, insbesondere das große ...

19. Juli 2022

Impfaktion am 22.Juli 2022 im Kirchenzentrum Osterode

17. Juli 2022

Sagt nicht „Auf Wiedersehen“, sondern „Man sieht sich!“

Fast drei Jahre ist es her, dass Amelie Pradzynski in der Steinaer Katharinen-Kirche ihre Ordination feierte und ihren Probedienst als Pastorin begann – mit einer Viertelstelle in Steina und einer ...

11. Juli 2022

In das „Abenteuer Leben“ fröhlich begleitet

„So muss Kirche immer sein: viele Leute, gute Laune – und Sonnenschein. Naja gut, den haben wir heute nur sehr vereinzelt“, das stellte Pastor Torsten Kahle zu Beginn des fröhlichen, lebendigen, ...

05. Juli 2022

„Weil wir Hoffnung brauchen und weil wir hier Hoffnung schöpfen können“

Auch die Gemeinden im Eichsfeld werden künftig näher zusammenrücken müssen. Überall in der Kirche und auch im Kirchenkreis Harzer Land stehen die Zeichen auf Regionalisierung und gemeinsame ...

04. Juli 2022

Wer von diesem Wasser trinkt, wird nicht dürsten

Das erste Brunnenfest wurde am vergangenen Samstag in Osterode gefeiert. Ein Tauffest mit anschließendem Beisammensein rund um den Brunnen vor der Schlosskirche. Diakonin Andrea Brinkmann und ...

01. Juli 2022

„Wir gewöhnen uns an den Krieg“

Seit fast 130 Tagen herrscht Krieg in der Ukraine. Anfangs waren die Menschen hierzulande entsetzt, wollten unbedingt helfen oder wenigstens für die Opfer des russischen Angriffs beten. Inzwischen ...

29. Juni 2022

Die gute Seele des Hauses

Zu einem „außergewöhnlichen Termin im Therapieplan“ begrüßte Ulrike Schimmelpfeng die geladenen Gäste im Rehazentrum Oberharz. Mit diesem ungewöhnlichen Termin meinte sie den ...

28. Juni 2022

Gut, dass er einen Auftrag Gottes hatte

Eine Predigt dürfe alles sein, nur nicht länger als zwanzig Minuten, zitierte Pastor Michael Henheik am Sonntag in Bad Grund. Ganz so schnell schaffe er es heute aber nicht, fügte er gleich hinzu. ...

27. Juni 2022

Landeskirche Hannovers veröffentlicht Kirchenmitgliedschaftszahlen

25. Juni 2022

„Die Zeit hat sich verändert und daher muss auch unsere Arbeit anders werden“

In den jeweiligen Arbeitsgruppen und in der Verwaltung hatte es viel Vorarbeit für die Stellenplanung des Kirchenkreises Harzer Land gegeben. In der jüngsten Sitzung, die in der Stadthalle ...

24. Juni 2022

„Ich freue mich auf einen lebendigen Ort und eine lebendige Gemeinde!“

Sie freut sich schon sehr auf die neue, berufliche Herausforderung: Vanessa Bethe ist ab dem 1. Juli zusätzliche Pastorin im Probedienst in Bad Lauterberg und wird die PastorInnen der Kneippstadt ...

23. Juni 2022

In der Oker, am Springbrunnen oder dem mobilen Taufbecken

Pastorin Louisa Frederking steht an diesem schönen Frühsommertag mitten im Springbrunnen des Kurparks Altenau. Richtig gelesen, im Springbrunnen. Denn dieser ist eine der Taufstationen beim ...

22. Juni 2022

Teamenden-Tag mit Bubble-Soccer-Turnier in Bad Lauterberg

Die Jugendlichen der Evangelischen Jugend Harzer Land haben sich eine Aktion gewünscht, die Spaß macht und verbindet: Der Teamenden-Tag mit großem Bubble-Soccer-Turnier m Samstag, 9. Juli von 14 ...

21. Juni 2022

Erste Hilfe und gute Fragen für gute Gespräche

Kirchenkreis. Erste Hilfe, wie war das nochmal? Und die fünf W-Fragen? All das und noch viel mehr wurde am vergangenen Samstag geklärt. Denn für die Ehrenamtlichen des Kirchenkreises Harzer Land ...

20. Juni 2022

Wenn Gottesdienst zum Event wird

Buntes Licht, Nebel, dramatische Musik und stilecht verkleidete Darsteller auf der Bühne. Dabei würden wohl die wenigsten an einen Gottesdienst denken, sondern eher an ein Theaterstück. War es im ...

19. Juni 2022

Das Lieblingsbuch der Generation Z

Vor etwa einem halben Jahr sorgte die Jugendkirche Paulus mit einem Star Wars-Gottesdienst für Aufsehen. Jetzt haben sie sich Harry Potter vorgenommen. Am kommenden Sonntag, 19. Juni, wird zum ...

18. Juni 2022

„Wir preisen Gott über unseren Verstand hinaus“

Er selbst bezeichnet sich manchmal als Elektro-Förster mit Leib und Seele. Doch das ist noch lange nicht alles, was er zu bieten hat, stellte Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng bei der ...

16. Juni 2022

6 Tage unterwegs auf dem Meraner Höhenweg

Kirchenkreis. Eine Pilgerwanderung am Meraner Höhenweg vom 13. bis 18 September (Dienstag bis Sonntag) bietet Pastor Uwe Rumberg für alle Interessierten aus dem Kirchenkreis Harzer Land und ...

16. Juni 2022

Fair Play – in der Kirche oberste Voraussetzung

Fair Play steht als Motto ganz oben, wenn am kommenden Samstag, 18. Juni, auf dem Anger in Lasfelde wieder die Teams der verschiedenen Kirchengemeinden beim Streetfußballturnier Konfi-Cup ...

14. Juni 2022

Steine sind hart, aber nicht unzerstörbar

„Hart und zart“ lautete das Motto eines Gottesdienstes im Dolomitwerk in Scharzfeld. Pastor Andreas Schmidt und Diakon Hans Georg Preß von der katholischen Kirche nahmen den für Kirche eher ...

14. Juni 2022

Der beste Freund des Menschen

Ab jetzt sollte die Kirche die Zahl ihrer Gottesdienstbesucher in Beinen angeben, schlug Pastor Andreas Schmidt am vergangenen Sonntag vor. Dann hätte die Pauluskirche ziemlich gut abgeschnitten, ...

13. Juni 2022

Facettenkreuz für Dorothee Austen

Liebe Frau Austen,   an diesem Festtag für die Clausthaler MarktkirchenGemeinde und für unseren Kirchenkreis Harzer Land habe ich noch eine kleine, aber sehr feine Überraschung für Sie. Diese ...

12. Juni 2022

Aus Neugier wurde Mitmachen

Konfirmanden, die auf Kirchenbänken stehen? Workshops im Gottesdienst? Malen in der Kirche? Wo gibt es denn sowas? Nun ja... im Oberharz. Es ist ein völlig neues Konzept, das die Gemeinden ...

06. Juni 2022

Wiedereinweihung der Marktkirche zum Heiligen Geist

Musik der ökumenischen Kantorei Clausthal und eine Predigt von Landesbischof Ralf Meister, das waren die Geschenke, mit denen die Clausthaler Marktkirchengemeinde den 380. Geburtstag und vor allem ...

01. Juni 2022

Wiedereinweihung der Marktkirche

Zu Pfingsten wird in Clausthal zur Wiedereinweihung der Marktkirche zum Heiligen Geist eingeladen. Die erste Einweihung fand vor genau 380 Jahren, also ebenfalls zu Pfingsten statt, in den ...

31. Mai 2022

„Es hat mich so begeistert – das wollte ich einfach weitergeben!“

Was machen die Konfirmanden der Bäderregion in den Sommerferien? Richtig, sie fahren zum Konficamp! Diesmal geht es vom 16. bis zum 22. Juli in das Pfadfinderzentrum Donnerskopf bei Butzbach in ...

28. Mai 2022

„Unser Leben darf fröhlich sein, darf von der Güte Gottes zeugen“

Ein gemeinsamer Festgottesdienst für die Gemeinden im Eichsfeld zu Himmelfahrt wurde in Wollershausen gefeiert. Gestaltet von den Pastor*innen Christina Abel, Gerd-Florian Beckert, Till Engelmann, ...

27. Mai 2022

Das Leben ist gar nicht so schwer

  „Alkohol ist dein Sanitäter in der Not; Alkohol ist dein Fallschirm und dein Rettungsboot; Alkohol ist das Drahtseil, auf dem du stehst...“ Mit diesem Song von Herbert Grönemeyer begann Frank ...

24. Mai 2022

Wanderung rund um den Steinbruch und anregende Gespräche

Kirchenkreis. Ein Salamander, eine Blindschleiche und zahlreiche Schmetterlinge haben ihren Weg auf der „Spur der Steine“ und den Wald- und Wiesenwegen dorthin am Freitag bei bestem ...

23. Mai 2022

Eine neue Küche für das Focus Café

Im Herbst 2021 hatte der EC Südharz um Julia Osmers das ehemalige Café Trüter in der unteren Hauptstraße in Bad Lauterberg gepachtet und zum gemeinnützigen „Focus Café“ umgestaltet. Inzwischen ...

23. Mai 2022

Tübke-Altar als Inpiration

Kunstwerke unterschiedlichster Art: Gemälde, Skulpturen, Fotografien. Gemeinsam haben sie nur, dass der Zellerfelder Altar von Werner Tübke die Inspirationsquelle war. Am vergangenen Freitag wurde ...

21. Mai 2022

Was ist neu bei der nächsten Kirchenvorsteherwahl?

19. Mai 2022

Musik macht uns stark

Der Liedermacher, Sänger, Gitarrist und Entertainer Frank Bode wird am kommenden Montag, 23. Mai, um 19 Uhr in der Christuskirche in Herzberg auftreten. Allerdings ist es ein besonderes Konzert, ...

19. Mai 2022

Wort der Landessynode zum Krieg in der Ukraine

Die aktuell in Hannover tagende Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers hat auf ihrer heutigen Plenarsitzung einstimmig ein „Wort der Landessynode zum Krieg in der ...

18. Mai 2022

Kirche macht sich fit für die Zukunft!

Kirche ist im Wandel, da sich die Gesellschaft wandelt. Im Eichsfeld wird ein Konzept erarbeitet, das auf Regionalisierung setzt und das vermutlich auch in anderen Regionen ähnlich auf den Weg ...

17. Mai 2022

„Ich gehe aktiv auf die Menschen zu“ Interview mit David Scherger, Diakon in den Regionen Eichsfeld und Herzberg-Hattorf im Kirchenkreis Harzer Land:

Nun bist du schon über ein Jahr im Kirchenkreis Harzer Land - und coronabedingt wurde deine Einführung immer wieder verschoben. Nun naht der Termin endlich: Was bedeutet dir dieser besondere ...

08. Mai 2022

„Ich sehe das Liebenswerte in den anderen“

So richtig Grund zur Freude hatten gleich drei Kirchengemeinden und eine junge Pastorin am Samstag in der Herzberger Christuskirche – und mit ihnen die komplette Festgemeinde. Und das ließ diese ...

05. Mai 2022

Über Krankheit in der Familie austauschen

Der Treffpunkt für pflegende und begleitende Angehörige von Pastorin Ute Rokahr in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Göttingen hat sich in den letzten Jahren in Osterode etabliert. Viele Menschen ...

03. Mai 2022

Mach es zu deinem Projekt

Jesus war der Sohn eines Zimmermanns. Ob er jemals auch Tauschregale gezimmert hat, ist nicht überliefert. Bei den Konfirmand*innen aus Lasfelde hingegen schon. Sie nutzten die Osterferien, um aus ...

24. April 2022

Gemeinsam das orthodoxe Osterfest gefeiert

Neun Geflüchtete aus der Ukraine haben im April in Scharzfeld Zuflucht gefunden. Sie stammen alle aus einer Familie: 4 Frauen und fünf Kinder, 1, 3, 5, 14 und 15 Jahre. Für die ...

20. April 2022

Gruß an die ukrainischen Geflüchteten in den Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers zum orthodoxen Osterfest am 24. April 2022

Gruß an die ukrainischen Geflüchteten in den Kirchengemeinden der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers zum orthodoxen Osterfest am 24. April 2022 Christus ist auferstanden! Diese ...

17. April 2022

„Dieser Altar ist ein Altar für Suchende und Zweifler“

Vor 25 Jahren am Ostersonntag wurde der Altar von Werner Tübke in der Zellerfelder St. Salvatoris-Kirche eingeweiht. Nach Adam Riese musste also an diesem Ostersonntag Jubiläum gefeiert werden. Im ...

16. April 2022

Klimafasten-Spaziergang am Karfreitag

Zum vorerst letzten Mal wurde am Karfreitag zum Klimafasten-Spaziergang in Lasfelde eingeladen. Wie der Titel schon sagt, soll es dabei um einen bewussteren Umgang mit der Schöpfung gehen, ganz ...

12. April 2022

Katharina López Acuña wird am 7. Mai in der Herzberger Christuskirche ordiniert

Vier Fragen an Katharina López Acuña, die Pastorin im Probedienst, die ab Mai ihren Dienst in Herzberg-Christus und den Kirchengemeinden in Lonau und Sieber beginnen wird.   Katharina López ...

11. April 2022

«Mein Glaube bedeutet für mich Freiheit»

Über den Glauben an Gott, das Trauern mit den Trauernden und tröstliche Gedanken in schweren Momenten: Christiane Möhle wechselte zum 1. März als Seelsorgerin zum Rehazentrum Oberharz im ...

09. April 2022

Unsicherheiten vor Gott bringen

Der Krieg in der Ukraine macht uns betroffen, verunsichert uns, ruft bei vielen Hilfsbereitschaft hervor. Die einen bedrückt und lähmt es, andere wollen etwas tun, wissen aber nicht genau was. Für ...

04. April 2022

Neubesetzung der Pfarrstelle in Herberg-Nicolai

Der Kirchenvorstand der Nicolaigemeinde Herzberg freut sich über die Besetzung der vakanten Pfarrstelle. Pastor Thomas Harms wurde in der letzten Sitzung, die von der Superintendentin Ulrike ...

03. April 2022

Urs Ebenauer neuer Pastor für Bad Sachsa und Steina

Urs Ebenauer, der vorherige Dompfarrer in Freiberg/Sachsen, wurde am Sonntag feierlich von Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng in der St. Nikolai-Kirche Bad Sachsa in sein neues Amt eingeführt. ...

01. April 2022

Von der Klagemauer zum Hoffnungsbaum

Diese Fragen stellten sich die Diakoninnen und Diakone des Evangelischen Kreisjugenddienstes Harzer Land. Es ist Krieg in der Nachbarschaft, übermäßige Gewalt wird in den sozialen Medien an alle ...

30. März 2022

Mückenstiche auf nicht weißer Haut

„Wie ist Jesus weiß geworden?“ Allein diese Frage lässt vermutlich manche konservativen Christen unmerklich zusammenzucken. Es ist der Titel des Buches von Sarah Vecera, der Untertitel lautet: ...

25. März 2022

„Ich hatte gleich ein gutes Gefühl“

Die Kirchengemeinden Bad Sachsa und Steina bekommen einen neuen Pastor: Urs Ebenauer, bisher Dompfarrer in Freiberg/Sachsen. Am Sonntag, 3. April, um 14 Uhr wird er in der in Bad Sachsa als neuer ...

24. März 2022

Drei innovative Beispiele in Nachhaltigkeit und Energiemanagement

Was tun für den Klimaschutz? Wie ist unser ökologischer Fußabdruck? Landesbischof Ralf Meister war am Freitag im Südharz unterwegs. Er besuchte im Rahmen seiner 1. Klimatour einzelne Standorte in ...

23. März 2022

Passionsbrief des Landesbischofs

Was von Anfang an war, was wir gehört haben, was wir gesehen haben mit unsern Augen, was wir betrachtet haben und unsere Hände betastet haben, vom Wort des Lebens - das verkündigen wir auch ...

22. März 2022

Louisa Frederking sagte Ja zum Beruf als Pastorin

Ganz schön über den Kirchturm hinausgeblickt wurde bei der Ordination von Louisa Frederking zur Pastorin am Samstagnachmittag in der St. Nikolai-Kirche zu Altenau. Denn den feierlichen ...

21. März 2022

Aus Schmerzen Hoffnung wachsen lassen

Unsere Umgebung ist voller Schmerz- und Hoffnungspunkte. Manchmal müssen wir genau hinsehen, um das Hoffnungsvolle zu erkennen und das Schmerzhafte zu überwinden. Dazu diente der Pilgerweg, den ...

19. März 2022

"Die meisten wissen nicht, was sie tun sollen"

              Khulood Al-Shraideh ist die neue Flüchtlingssozialarbeiterin beim Diakonischen Werk Harzer Land und folgt damit auf Dana Pruss, die die Aufgaben des ...

18. März 2022

Verteidigerin des Sozialismus

Um Christa Wolf ging es beim literarischen Abend mit Dr. Heidi Gidion in der Osteroder Schlosskirche. Die Literaturwissenschaftlerin aus Göttingen stellte die Schriftstellerin als eine der ...

09. März 2022

Unterstützung für den Oberharz und das Harzer Land

Louisa Frederking übernimmt seit dem 1. März die pastoralen Aufgaben in der Kirchengemeinde Altenau-Schulenberg weitgehend. Die letzten gut 2 ¼ Jahre hat sie ihr Vikariat, die praktische ...

08. März 2022

Friedensgebet am 06.03.22 auf dem Kornmarkt

Bürgermeister Jens Augat hatte gemeinsam mit dem Rat der Stadt, dem Kirchenkreis und der katholischen Kirche Südharz am Sonntag abend zu einer Mahnwache mit Friedensgebet aufgerufen. Der Kornmarkt ...

07. März 2022

Projektinformation Ukraine der Diakonie Katastrophenhilfe

06. März 2022

Sprendenkonto der Diakonie Katastrophenhilfe für die Ukraine

27. Februar 2022

„Der Frieden auf unserem Kontinent wird aufs Spiel gesetzt“

Russische Streitkräfte greifen die Ukraine an, zahlreiche Menschen sind auf der Flucht, es herrscht Krieg in Europa. Was wir in den Nachrichten sehen und lesen versetzt uns in Angst und ruft ...

26. Februar 2022

Zwischen Schmerz und Hoffnung durch Osterode

Es soll ein Pilgerweg durch Osterode sein, ein Weg vorbei an Stationen, die zum Teil Schmerz, zum Teil Hoffnung bedeuten können. Geplant ist er von Mitarbeitenden aller Osteroder Kirchengemeinden ...

25. Februar 2022

Weltgebetstag im Harzer Land

Weltweit blicken Menschen mit Verunsicherung und Angst in die Zukunft. Die Corona-Pandemie verschärfte Armut und Ungleichheit. Zugleich erschütterte sie das Gefühl vermeintlicher Sicherheit in den ...

22. Februar 2022

Kirche muss sich immer wieder der Zeit anpassen

In der Sitzung der Kirchenkreissynode ging es um nicht weniger als die Zukunft der Gemeinden und der Kirche im Harzer Land. Das mag pathetisch klingen, doch es sind nun einmal gravierende ...

21. Februar 2022

Alles Handeln unter das Wort Gottes stellen

  Die aktuelle Sitzung der Kirchenkreissynode Harzer Land fand am Todestag Martin Luthers statt. Ein Grund für Pastor Thorsten Kahle, in einer Andacht dran zu erinnern, dass evangelische Christen ...

16. Februar 2022

Friedensgebet der EKHN-Friedenspfarrerin

Wir haben Angst vor Krieg, Gott. Zwischen Russland und der Ukraine, zwischen Ost und West, - vor Krieg in Europa. So fern, so nah, die Ukraine. Seit 2014 schwelt dort Gewalt. 1,5 Millionen ...

15. Februar 2022

Die Sterne vom Himmel geholt

Die dunkle Jahreszeit neigt sich deutlich dem Ende entgegen, die letzte Weihnachtsbeleuchtung weicht schon fast den ersten Frühblühern. Auch die Sterne an der Osteroder Kreuzkirche leuchten nun ...

07. Februar 2022

Die helle und die dunkle Seite der Macht

Star Wars und Kirche, passt das zusammen? Darth Vader im Gottesdienst, darf das überhaupt sein? Der epische Kampf des Guten gegen das Böse, ist das nicht im Grunde eine christliche Botschaft? ...

04. Februar 2022

Tisch und Tafel rücken zusammen

Der Clausthaler Tisch Lazarus sorgt seit 2005 dafür, dass Menschen mit geringem Einkommen ausreichend Lebensmittel bekommen, oder umgekehrt, dass Märkte übriggebliebene Waren nicht entsorgen ...

02. Februar 2022

Gelebte Nächstenliebe, die bei den Menschen ankam

„In Ihrer Arbeit ist die Liebe zu den Menschen konkret geworden“, sagte Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng am Sonntag bei der Verabschiedung von Norbert Hammermeister in den Ruhestand. Dreißig ...

01. Februar 2022

Schulenbergs Kirche plant die Zukunft

Von Silke Römhild Schulenberg. Die Schulenberger St.-Petrus-Kapelle soll zu einem Begegnungszentrum umgebaut werden. Derzeit laufen die entsprechenden Förderanträge um EU-Mittel. Inzwischen hat ...

01. Februar 2022

Möge die Macht mit euch sein

Star Wars – Die helle Seite der Macht gegen die dunkle. Ist die Geschichte nicht auch irgendwie schon in der Bibel angelegt? Himmel und Hölle? Selbst auf der Website des Erzbistums Köln gibt es ...

31. Januar 2022

„Arbeitszeit ist Lebenszeit – Lebenszeit ist Arbeitszeit“

Die vergangenen Jahre haben uns zugesetzt. Das gilt insbesondere für Mitarbeitende im Gesundheitswesen. Unsicherheiten, Konflikte und Stresssituationen wirken sich auf die Gestaltung des Lebens ...

31. Januar 2022

Die Kirche steht vor großen Veränderungen

Eine sich stetig verändernde Gesellschaft verbunden mit einer generellen Ausdünnung des Christentums sorgen für einen Schwund bei der Zahl von Gemeindegliedern. Die Landkreise Goslar und Göttingen ...

28. Januar 2022

Menschen in akuten Notsituationen unterstützen

Wenn der Pieper geht, kommt es auf jede Minute an. Denn dieses Alarmsignal signalisiert der oder dem diensthabenden Notfallseelsorger*in, dass ein Mensch akut Hilfe und Beistand benötigt. Manchmal ...

27. Januar 2022

Norbert Hammermeister wird verabschiedet

Am kommenden Sonntag, 30. Januar, wird Norbert Hammermeister nach 30 Jahren als Kirchenkreissozialarbeiter um 14 Uhr in der Marktkirche in Clausthal verabschiedet. Mareike Spillner führte mit ihm ...

26. Januar 2022

Sonne, Mehr und gute Laune

Tristes Wintergrau, kein Schnee in Sicht  ̶  wem steht der Sinn nicht nach Verreisen in diesem Jahr? Die Ev. Jugend Harzer Land bietet 2022 wieder eine Sommerfreizeiten für Jugendliche ab 13 ...

25. Januar 2022

Eines von nur 333 Büchern

Der Kirchenkreis Harzer Land ist seit dieser Woche einer von nur 333 Besitzern einer goldenen Wiedmann-Bibel. Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng nahm sie von Jonas Niestroj in Empfang, der ...

21. Januar 2022

Wir sollten so einladend wie möglich sein

Die Fragen stellte die Öffentlichkeitsbeauftragte des KK Harzer Land Mareike Spillner. Januar 2022   1. Die evangelische Kirche erlebt, nicht nur im Harzer Land, einen starken Mitgliederschwund ...

20. Januar 2022

„Die Vielfältigkeit in der Musik sollte gelebt werden“

Als Musiker kann er sein Instrument nicht mitbringen, sagt Organist Lukas Hasler, daher versucht er die jeweilige Orgel, auf der er bei einem Konzert spielt, zu seinem besten Freund zu machen. Am ...

18. Januar 2022

Evangelische Kirche startet You Tube Kanal!

Basis:Kirche heißt das neue Format, mit dem junge Pastor*innen Menschen ihrer Altersgruppe ansprechen möchten. Der NDR berichtet über dieses neue Format ...

17. Januar 2022

Die Umzugskartons sind gepackt

Die Beratungsstelle Herzberg des Diakonischen Werkes Harzer Land zieht nach Osterode in ein gemeinsames Büro mit der Beratungsstelle Osterode ins Kirchenzentrum am Schloßplatz um. Der Umzug ist ...

17. Januar 2022

KiTa bleibt geöffnet

Am vergangenen Freitag fiel der PCR-Test eines Kindes in der evangelischen Kindertagesstätte St. Andreasberg positiv aus. Es wurden dann sofort Maßnahmen ergriffen, wie der Leiter Andreas Apel ...

30. Dezember 2021

Viele sind online am besten erreichbar

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Harzer Land ist inzwischen auch auf Instagram und Facebook zu finden. Dana Pruss und Anja Kanzinger haben die Erfahrung gemacht, dass viele Klienten inzwischen ...

23. Dezember 2021

Neuer Vorstand der Kirchenkreissynode Harzer Land komplett

Anlässlich der Halbzeit der Amtsperiode des Kirchenparlamentes erfolgte routinemäßig eine Neuwahl des Vorstands. Da die Synode am 3. Dezember per Videokonferenz tagte, aber eine geheime Wahl ...

19. Dezember 2021

Großes Geschenke-Einpacken für kranke Kinder

Wie schon in den vergangenen Jahren haben Konfirmanden der Jugendkirche Paulus im Kirchenkreis Harzer Land dabei geholfen, Geschenke für kranke Kinder im Rahmen der „Aktion Löwenmama“ einzupacken. ...

14. Dezember 2021

Online Kollekte Brot für die Welt zu Weihnachten möglich

Manchmal sind wir auch für die räumlich Fernsten die Nächsten. Solche Nächsten werden wir z.B. durch das evangelische Werk Brot-für-die-Welt, das Menschen unterstützt, denen es an Lebensmitteln ...

11. Dezember 2021

Lesetipps zur Adventszeit:

Kirchenkreis. Für die Adventszeit haben wir uns in diesem Jahr vorgenommen, vier Bücher vorzustellen, die mehr oder weniger mit Kirche, Glauben und Gott zu tun haben. Sozusagen für jede Kerze auf ...

04. Dezember 2021

Damit alle gerne weiterarbeiten

Der Vorstand der Kirchenkreissynode Harzer Land muss nach drei Jahren neu gewählt werden. Das stand in der jüngsten Sitzung an, die aufgrund der aktuellen Entwicklung der Pandemie und ihrer ...

01. Dezember 2021

Hilfeschreie zu Gott angesichts einer tödlichen Krankheit

Für die Adventszeit haben wir uns in diesem Jahr vorgenommen, vier Bücher vorzustellen, die mehr oder weniger mit Kirche, Glauben und Gott zu tun haben. Sozusagen für jede Kerze auf dem ...

30. November 2021

Geschichten, Geschenke und Aktionen

Es wird Advent im Kirchenkreis Harzer Land. Und auch, wenn Kontakte wieder reduziert werden sollen und die Regeln erweitert werden, haben sich die Kirchengemeinden und andere Akteure kreative und ...

28. November 2021

„Ich hätte Ihnen manchmal einen Diensthubschrauber gegönnt“

Um Heimat ging es in der letzten Predigt, die Pastor Walter Merz im Kirchenkreis Harzer Land hielt. Um jene Heimat, die Gott dem Volk Israel versprochen hat, aber auch um die Heimat, die Walter ...

27. November 2021

„Pastoren werden nicht mehr der Motor einer Kirchengemeinde sein“

Pastor Walter Merz verlässt den Oberharz. Von außen betrachtet könnte es aussehen als hinterlasse er einige Baustellen. Die Kirche in St. Andreasberg ist noch eine, insgesamt wird für die Region ...

26. November 2021

Keine Kein-Kreuz-Kirche mehr

Etwa dreieinhalb Monate lang wurde der Turm der Osteroder Kreuzkirche saniert. Das Dach musste erneuert werden und in diesem Zuge wurde letztlich auch das alte Kreuz entfernt und durch ein neues ...

24. November 2021

Von Lost Place Fotos inspirierte Geschichten

Für die Adventszeit haben wir uns in diesem Jahr vorgenommen, vier Bücher vorzustellen, die mehr oder weniger mit Kirche, Glauben und Gott zu tun haben. Sozusagen für jede Kerze auf dem ...

21. November 2021

Das Thema Wünsche steht im Mittelpunkt

Glückwünsche, Wünschewagen, Wunschkonzert, Herzenswunsch, Wunschzettel und wunschlos glücklich – beim jüngsten Treffen des Morgengebetskreises Steina im Café Brehm in Bad Sachsa wurde erstmal ...

17. November 2021

Frieden entsteht durch Handeln

Am Buß- und Bettag war Landesbischof Ralf Meister zu Gast im Oberharz, genauer gesagt beim Gottesdienst zum Thema „Keine Chance für Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung“ in St. Salvatoris in ...

16. November 2021

4Elation sang für den Frieden

Zu einem ganz besonderen Friedensgottesdienst hatte die Lonauer Kirchengemeinde am 7. November in die Michaeliskirche unter 3G-Regeln eingeladen – und etwa 50 Besucher nahmen daran teil. Der Chor ...

14. November 2021

Sankt Martin lehrte uns das Teilen

Einen großen Laternenumzug durch den Bad Lauterberger Kurpark gab es am Samstag. Trotz trüben Wetters versammelten sich viele Kinder und Erwachsene vor der Muschel, wo Mitglieder der Jugendkirche ...

13. November 2021

Prävention mit Eventcharakter

Schülerinnen und Schüler aus der KGS Bad Lauterberg, der OBS Herzberg, der BBS II Osterode sowie der Wartbergschule Osterode stellten sich in der vergangenen Woche einem Parcours zum Thema ...

12. November 2021

Landeskirche empfiehlt Abstandsregeln und Maskenpflicht in allen Gottesdiensten

Auf die Verschärfung der Infektionslage reagiert die Landeskirche Hannovers mit überarbeiteten Handlungsempfehlungen für Gottesdienste. Die am Freitag veröffentlichen Empfehlungen nehmen besonders ...

08. November 2021

Nicht den Halt verlieren

Um auf den Stellenwert von Suchtberatungsstellen hinzuweisen, hat die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. am 10. November einen Aktionstag ausgerufen. Es soll auf die Arbeit der ...

08. November 2021

Von neuen Wegen und dem Mut, sein Ding zu machen!

„Ich weiß. Du bist einen langen Weg bis hierher gegangen. Und die Themen Weg und Neuanfang ziehen sich daher wie ein roter Faden durch den Gottesdienst“, kündigte Pastor André Dittmann am Sonntag ...

06. November 2021

Durchaus eine attraktive Pfarrstelle

Dr. Till Engelmann ist der neue Pastor der Gemeinde Lindau-Bilshausen, zu der auch die Orte Krebeck, Bodensee und Renshausen gehören. Mit einer halben Stelle. Die andere halbe Stelle hat er in der ...

01. November 2021

Für alle, die Fragen haben und Antworten suchen

Wenn die Kirche so bleibt, wie sie ist, bleibt sie nicht. Auf allen Ebenen des kirchlichen Lebens ist Aufbruchstimmung angesagt, Neues wird ausprobiert und ein Perspektivprozess angeschoben. So ...

31. Oktober 2021

„Die Gefahr ist groß, dass wir die Asche bewahren und nicht das Feuer“

Reformation bedeute Veränderung und Verbesserung, machte Superintendentin Ulirike Schimmelpfeng deutlich, das galt für Martin Luther und seine Wegbegleiter, das gilt aber für jede Generation, so ...

24. Oktober 2021

Beispiellose Gemeinschaftsaktion

Zum Geburtstag der Turmhaube von St. Aegidien konnte Pastor Sascha Joseph Barth am Freitag viele Gäste begrüßen. Zunächst zu mehreren Turmführungen und danach zum Festvortrag mit anschießendem ...

19. Oktober 2021

"Ein Pilotprojekt für die gesamte Region"

Schon seit vielen Jahren sehen sich beinahe alle Friedhöfe in der Region aber auch überregional mit denselben Herausforderungen konfrontiert: Immer mehr Menschen lassen sich in einer Urne ...

15. Oktober 2021

Seit 70 Jahren Spitze

Er ist das Wahrzeichen von Osterode. Von weithin sichtbar, jeder kennt ihn, Motiv unzähliger Fotos. Seit 70 Jahren prägt der Kirchturm von St. Aegidien in seiner jetzigen Form das Stadtbild. ...

06. Oktober 2021

Internationale Lieder, klatschen und Tanz

Afghanische Lieder, gemeinsames Tanzen und in die Hände klatschen: Ausgelassene Stimmung herrschte am Freitagnachmittag beim Tanznachmittag explizit für Frauen in einem geschützten Rahmen im Forum ...

05. Oktober 2021

„Möge euch Gott Schutz und Schirm sein“

Zu einem ganz besonderen Taufgottesdienst in der Bäderregion mit zwölf Täuflingen haben die drei Pastoren Simon Burger, Torsten Kahle und Andreas Schmidt am Samstag in den Bad Lauterberger Kurpark ...

03. Oktober 2021

„Ich hatte gleich ein gutes Gefühl“

                Die Kirchengemeinden Bad Sachsa und Steina bekommen ab April kommenden Jahres einen neuen Pastor. Urs Ebenauer, aktuell noch Dompfarrer in Freiberg/Sachsen. Am Sonntag vor ...

30. September 2021

Neues entsteht, eine Vision nimmt Gestalt an

Die Neugierde wächst: Was tut sich im ehemaligen Café Trüter in der unteren Hauptstraße in Bad Lauterberg? 49 Jahre lang haben Maria und Heinz-Gerd Trüter erfolgreich ihr Harzlandcafé in zweiter ...

28. September 2021

Trotz aller Herausforderungen viel Grund für Dankbarkeit

Schon einmal war Dr. Heidi Gidion in Osterode zu Gast, um an einem von Pastorin Ute Rokahr organisierten literarischen Abend zunächst zu referieren und dann mit den Zuhörern zu diskutieren. Das ...

26. September 2021

Fröhlich und feierlich in Gemeinschaft den Schatz des Glaubens entdeckt

Am Sonntag, den 26.09.2021 feierten die evangelisch-lutherischen Gemeinden ein Tauffest. Mit Neele Behrens, Chris Yannik Böhm, Christian und Mattis Heindorf, Gabriel Pohl, Lisa Sofie Schlamelcher ...

25. September 2021

Viel besser als Carolin P. Sartory

Eine einzigartige Mischung aus Literatur und Musik bekamen die Besucher der Christus-Kirche in Herzberg am Freitag zu hören. Krimiautor Roland Lange und Liedermacher Frank Bode waren zu Gast. Auf ...

20. September 2021

„Dass du bist, ist ein Geschenk“

Ein Konzert des „The Voice of Germany“-Gewinners 2018 Samuel Rösch, Stände auf dem ganzen Gelände und über den Tag verteilt über 200 Gäste - wie ließe sich die Eröffnung der Jugendkirche der ...

19. September 2021

Weltladen in Osterode schließt vorerst seine Türen

Der Weltladen in Osterode hat vorerst seine Türen geschlossen. Ob und in welcher Form es weitergehen könnte, ist derzeit noch nicht klar, auch wenn der Wunsch auf eine Fortsetzung des Projekts ...

13. September 2021

Luftig-leicht, aber auch mal kräftig-sonor

Was liegt für ein Konzert am See näher als die Wassermusik von Georg Friedrich Händel? Und passend zum Jubiläum 200 Jahre Kneipp durften am Donnerstagabend im Kurpark in Bad Lauterberg natürlich ...

13. September 2021

„Ich möchte immer eine Ansprechpartnerin sein“

Der Oberharz hat seit dem 1. September eine neue Diakonin: Ann-Kathrin Schirmer aus Osterode! Die 25-Jährige kommt gebürtig aus Lasfelde und ist sozusagen in der Evangelischen Jugend Harzer Land ...

09. September 2021

Lebendig, begeisternd und unkonventionell

18 x 6 heißt das neue Gottesdienst-Format, das die Kirchengemeinden im Oberharz gemeinsam auf den Weg bringen wollen. Der neue Gottesdienst-Typ darf frischer und populärer werden und sich durch ...

07. September 2021

Brot und Mettwurst zur Begrüßung

Gieboldehausen und Wollershausen haben seit dem 1. September einen neuen Pastor: Johann-Hinrich Witzel. Er wird auch die Region Eichsfeld mit einem Stellenanteil unterstützen. Am Sonntagnachmittag ...

06. September 2021

„Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann“

Einen schmissigen Start in den Sonntag mit Dixieland, Bluestiteln und Jazz-Standards vom Feinsten bei bestem Spätsommerwetter wurde am Sonntagmorgen bei einem Jazzgottesdienst auf der Königshütte ...

05. September 2021

Krimi mit Soundtrack

Der Liedermacher Frank Bode muss in Herzberg und Umgebung wohl nicht groß vorgestellt werden. Ebenso verhält es sich mit dem Autor Roland Lange, der den meisten Krimilesern in der Region bestens ...

04. September 2021

Viel über die Natur, den Glauben und sich selbst gelernt

„Konfis for future“ hieß das Motto des ersten Konficamps für die Region Eichsfeld, das in der vergangenen Woche im Schullandheim Torfhaus stattfand. Mit dabei waren auch David Scherger, Diakon in ...

03. September 2021

„Die Schönheit der Kirche noch schöner machen“

Das letzte Kulturkirche-Wochenende im Oberharz ist zu Ende gegangen. Und damit auch die Zeit von Dr. Sybille C. Fritsch-Oppermann als Beauftragte für Tourismus, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit in ...

02. September 2021

„Wir sind und wir bleiben Kirche auf dem Weg“

Hohen Besuch hatte die Stadt Bad Lauterberg am Dienstag: Landesbischof Ralf Meister war in der Kneippstadt zu Gast und hielt einen Vortrag mit anschließendem Gespräch in der Pauluskirche. Zunächst ...

01. September 2021

Aufruf zur Teilnahme an der ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche und Diakonie Deutschlands

Hannover, 24.08.2021    Der Forschungsverbund ForuM „Forschung zu sexualisierter Gewalt und anderen Missbrauchsformen in der evangelischen Kirche und Diakonie Deutschlands“ untersucht ...

31. August 2021

Sie machte aus Zitronen Limonade

Zum September hat Anjo Froböse den Kirchenkreis Harzer Land verlassen. Zwei Jahre lang war sie im Oberharz für die Konfirmandenarbeit sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zuständig. So ...

30. August 2021

„Ich hab einfach Bock drauf“

Auf den Tag genau zwei Jahre war Anjo Froböse Diakonin im Kirchenkreis Harzer Land. Am 1. September 2019 fing sie im Oberharz an, zum 1. September 2021 wechselt sie nun nach Einbeck und in den ...

27. August 2021

Mehr Spenden für Brot für die Welt in der Corona-Pandemie

Hannover, 26. August 2021. Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 62.418,85  Euro Spenden im Kirchenkreis Harzer Land erhalten. Das ist ein gutes Ergebnis. In dieser Summe sind alle Spenden und ...

26. August 2021

Landesbischof Meister verschenkt Blumensamen an 44.000 Erstklässlerinnen und Erstklässler

Zum Schulanfang verschenkt Landesbischof Ralf Meister in diesem Jahr Blumensamen an über 44.000 Erstklässlerinnen und Erstklässler in der Landeskirche Hannovers. Die Schülerinnen und Schüler ...

23. August 2021

„Tolle Stunden, Tage und Aktionen“

Diakonin Ann-Jolin Froböse wechselt als verantwortliche Leitung zur Jugendkirche Marie nach Einbeck in den Nachbar-Kirchenkreis Leine-Solling. Aber natürlich nicht ohne einen stimmungsvollen ...

20. August 2021

Landesbischof Ralf Meister besucht Bad Lauterberg

Am Dienstag, 31.08.2021, um 19 Uhr kommt Landesbischof Ralf Meister zu einem Vortrag mit anschließendem Gespräch in die Pauluskirche (Stollenweg 6) in Bad Lauterberg. Der leitende Geistliche der ...

19. August 2021

Alles Außer Gewöhnlich!

Im August konnte ich die Harz-Weser-Werke besuchen und etwas näher kennenlernen. Ich bin sehr beeindruckt von der Arbeit, die dort getan wird. Menschen mit Beeinträchtigungen haben hier die ...

15. August 2021

XLR, DMX und FoH sind keine Fremdworte mehr

Am vergangenen Dienstag (10.08.2021) kamen interessierte Ehrenamtliche aus dem Kirchenkreis Harzer Land im Martin-Luther-Haus in Herzberg zusammen, um sich für den Einsatz von Ton- und ...

13. August 2021

Der Start begann gleich mit zwei Taufgesprächen

Zum 1. August hat Pastor Gerd Florian Beckert die nach dem Wechsel von Pastorin Claudia Edelmann seit Ende August 2020 vakante Pfarrstelle in Duderstadt und Hilkerode im Kirchenkreis Harzer Land ...

07. August 2021

„Ein Gemeindepastor ist in erster Linie Seelsorger“

Die Nicolaigemeinde in Herzberg hat einen neuen Springer-Pastor: Thomas Harms aus Göttingen. Seit Anfang dieser Woche unterstützt er als Vakanzvertreter mit Beauftragung der Landeskirche Hannovers ...

26. Juli 2021

Gemeinde lebt durch die Gemeinschaft

„Es war wunderbar, euer Pastor zu sein“, mit diesen Worten schloss Dr. Gerhard Bergner am Sonntagnachmittag seine Predigt in der Christuskirche in Herzberg, die seine letzte vor den Gemeinden ...

26. Juli 2021

Mehr geht nicht

Es gibt Augenblicke, an denen denken wir: Mehr geht nicht. Zu diesen Augenblicken zählte Landesbischof Ralf Meister am vergangenen Sonntag das Pilgerfest in Eboldshausen, bei dem er zu Gast war ...

25. Juli 2021

Jetzt wieder an Familien und Kinder denken

Wenn Dr. Jens Lehmann als Schirmherr des Projekts „Karla kickt mit“ den Kirchenkreis Harzer Land besucht, dann ist das mehr als ein pflichtschuldiges Pressegespräch. Zum einen nämlich kommt Jens ...

24. Juli 2021

Nächstenliebe ist kein leeres Wort

Spenden, Sammelaktionen und Helfer vor Ort: Die Anteilnahme für die Flutopfer in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist gigantisch. So auch im Kirchenkreis Harzer Land. Der erste ...

20. Juli 2021

Abschied und Neubeginn: Adelheid Ruck-Schröder ist neue Regionalbischöfin des Sprengels Hildesheim-Göttingen

Hildesheim. Mit einem Gottesdienst wurde am Samstag, 17. Juli, Dr. Adelheid Ruck-Schröder als Regionalbischöfin des Sprengels Hildesheim-Göttingen von Hannovers Landesbischof Ralf Meister in ihr ...

19. Juli 2021

Priorität hatte immer Gottes Wort

Pastor Bernd Menzel wurde am vergangenen Sonntag in Bad Sachsa in den Ruhestand verabschiedet. Der Gottesdienst fand unter freiem Himmel vor der Kirche statt, was Pastor Menzel in seiner letzten ...

14. Juli 2021

Kirchenmitgliedszahlen 2020 stark von Corona-Pandemie beeinflusst

Zeitgleich mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gibt die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers heute ihre grundlegenden statistischen Daten zum kirchlichen Leben im Jahr 2020 ...

12. Juli 2021

Viele Freundschaften und tiefe Verbundenheit

Sie haben hier viele Freundschaften geschlossen und tiefe Verbindungen erlebt: Pastor Dr. Gerhard Bergner und seiner Frau Caroline mit den beiden Töchtern Sonja und Carla fällt es schwer, Herzberg ...

11. Juli 2021

Mit allen Wassern gewaschen

Im Garten um die Marienkirche in Osterode entsteht demnächst ein kleines Dorf. Es ist ein Projekt der Gemeinde gemeinsam mit Schüler*innen aus Osterode, das nach und nach entsteht und sich mit dem ...

08. Juli 2021

Portrait Bernd Menzel

Am Sonntag, 18. Juli, findet die Verabschiedung von Pastor Bernd Menzel um 14 Uhr vor der St. Nikolai-Kirche auf dem Kirchberg in Bad Sachsa statt. Geplant ist ein Open-Air-Gottesdienst. Bernd ...

01. Juli 2021

Social-Media-Aktion mit der NESSL, Essen und Hygieneartikel für Flüchtlingsfamilien im Libanon

Die aktuelle Finanzkrise im Libanon, die Corona-Pandemie und die Nachwirkungen der verheerenden Bombenexplosion am 4. August 2020 im Hafen von Beirut treffen das ganze Land hart: Der Staat steht ...

30. Juni 2021

Neue Kirchenglocken für Wollershausen

Ideen zur Finanzierung neuer Kirchenglocken hat der Kirchenvorstand in Wollershausen so einige. Denn die beiden alten Stahlglocken sind in die Jahre gekommen und müssen erneuert werden. Seit 2012 ...

09. Juni 2021

Der lange Weg zur Pastorin

Für Kerstin Lüttgering war es ein Wunder als ihr Tumor plötzlich und auf unerklärliche Weise nach Jahren einfach so verschwand. Zuvor aber hatte er jahrelang ihr Leben mitbestimmt, Anfang der 90er ...

08. Juni 2021

„Weil sich die Welt verändert, muss auch Kirche sich verändern“

Ein Pastor, der jeden in seiner Gemeinde kennt und für jeden Zeit hat. Dieses Idealbild wird häufig von der Kirche gezeichnet. Es ist längst überholt, sagen diejenigen, die sich mit ...

04. Juni 2021

Handgeschriebene Psalmen in einem Buch verewigt

Es war im Herbst 2016, als in der Christuskirche in Herzberg eine Idee aufgegriffen wurde, die schon länger im Raum stand: Nach dem handgeschriebenen Evangeliar sollte ein handgeschriebener ...

02. Juni 2021

Für einen wagemutigen Glauben eintreten

Zum 500. Mal jährte sich kürzlich Martin Luthers standhafter Auftritt auf dem Reichstag zu Worms mit dem bekannten und zugespitzten Spruch: „Hier stehe ich, ich kann nicht anders. Gott helfe mir. ...

01. Juni 2021

Glaubensfragen nochmal anders reflektieren

Bereits letztes Jahr im August hat sie als Schulpastorin an der Berufsbildenden Schule 2 in Osterode begonnen: Susanne Bachmann-Günther. Seit Januar arbeitet sie nun auch als Seelsorgerin im ...

30. Mai 2021

Aufstieg ins Harzer Land

Ulrike Schimmelpfeng wurde am Sonntag in der Osteroder Schlosskirche von Regionalbischöfin Dr. Petra Bahr offiziell als Superintendentin für den Kirchenkreis Harzer Land ins Amt eingeführt. ...

29. Mai 2021

Botschaften nicht nur für Kinder

Ob es jemanden gibt, der noch nie in seinem Leben einen Disney-Film gesehen hat? Wahrscheinlich schon, doch die meisten von uns haben sich sicher schon von der einen oder anderen ...

27. Mai 2021

„Der Heilige Geist weht, wann und wo er will“

Gieboldehausen und Wollershausen bekommen ab September einen neuen Pastor: Johann-Hinrich Witzel. Er hielt am Pfingstsonntag seine Aufstellungsgottesdienste in den beiden Gemeinden. Und die Region ...

09. Mai 2021

Gute Wünsche und Applaus zum Abschied

Zu seiner feierlichen Verabschiedung in einem Gottesdienst am vergangenen Samstagnachmittag durfte sich Pastor Gerd Florian Beckert etwas wünschen. Drei Stücke aus dem Oratorium „Messias“ von ...

02. Mai 2021

Eine Frau geht ihren Weg

Die Seelsorgereferentin Kerstin Lüttgering wurde am Sonntag in Clausthal verabschiedet. Dabei machte Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng noch einmal deutlich, dass diese Bezeichnung für sie ...

29. April 2021

Ein überraschender Aufbruch ins digitale Zeitalter

Zu einem Gespräch mit Kerstin Griese, Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin, hatten die Paulus-Kirchengemeinde in Bad Lauterberg und die Jugendkirche eingeladen. Natürlich ...

21. April 2021

Virtueller Atelierbesuch und eigene Kunstversuche

Momentan läuft eben vieles digital! So auch die Reihe „Kirchenkunststückchen – KircheMachtSinn“ mit ihren monatlich stattfindenden Virtuellen Salons. Im Februar war es um die Buchvorstellung ...

17. April 2021

Ein Stück Sicherheit in einer verunsichernden Zeit

Seit mehr als einem Jahr ist das öffentliche Leben durch die Corona-Pandemie bestimmt. Bei ständig neuen Maßnahmen und unter sich ständig verändernden Bedingungen. Was darf noch? Was muss? Was ist ...

12. April 2021

Vorsicht ist das Gebot der Stunde

Ostern wurde im Kirchenkreis Harzer Land eher zurückhaltend gefeiert. Es gab einige Gottesdienste mit begrenzter Teilnehmerzahl, zahlreiche Onlineangebote und durchaus kreative Ideen, vor allem ...

05. April 2021

„Ich glaube, dass die Kirche zu neuem Leben erwacht“

Von frischem Wind war immer wieder die Rede als Pastor Sebastian Habeck am Ostermontag offiziell verabschiedet wurde. Superintendentin Ulrike Schimmelpfeng griff das Bild des Adlers auf, der ...

01. April 2021

40 jähriges Dienstjubiläum Ingrid Baum

Am 1. April kann Frau Baum auf 40 Jahre Dienst in der Kirche zurückschauen. Angefangen hat alles in der Leitung eine Kindertagesstätte, seit nun bald 30 Jahren arbeitet die Hattorferin in der ...

29. März 2021

Nur Mut! – Digitales Ostermagazin seit Montag im Netz

Ostern 2021 liegt vor uns – und erneut stehen auch die Kirchengemeinden der Konföderation der evangelischen Kirchen in Niedersachsen vor besonderen Herausforderungen. „Wo werden wir Ostern feiern“ ...

22. März 2021

Denkanstöße zu Ostern

In der Zeit vor Ostern verwandelt sich der Kirchgarten von St. Marien in Osterode nach und nach in einen Meditationsweg. Woche für Woche kommen im Moment neue Stationen hinzu, Stationen zu ...

18. März 2021

Vorbereitungen für das Konficamp in der Bäderregion

Als „digital natives“ wird jene Generation bezeichnet, die sich an das Internet nicht erst gewöhnen musste, sondern völlig selbstverständlich damit aufgewachsen ist. Dass diese Generation aber ...

14. März 2021

„Was für ein Wunder, was für ein Osterfunke ist das!“

Die Kirchenglocken verklingen, die Trompeten und Posaunen ertönen hoch oben von der Empore. Laetare – das kleine Osterfest in der Mitte der Passionszeit, der Tag der Posaunenchöre und die ...

09. März 2021

„Erst im WIR entsteht Gemeinschaft“

Der Kirchenkreis Harzer Land hat einen neuen Diakon: David Scherger. Er hat am Montag seinen diakonischen Dienst bei der Evangelischen Jugend angetreten und kehrt in gewisser Weise zu seinen ...

26. Februar 2021

Weltgebetstag im Harzer Land

Pflanzen aus den Gärten der Frauen, eine Bislama-Bibel, Girlanden-Halsketten und palmengeflochtene Körbe und Fächer. „Das Bild symbolisiert die Vanuatu-Gemeinschaften, es spiegelt Gottes ...

25. Februar 2021

„Das Heilige Licht“ oder „Großer Lichter-Service“

So ein ganz klein wenig komme er sich ja vor wie ein Paketdienst – auf positive Art natürlich! Das verriet Landesbischof Ralf Meister am Mittwochvormittag bei seinem dritten Besuch im Kirchenkreis ...

24. Februar 2021

Hoffnungstexte

Wir sammeln Hoffnungstexte. Ich hoffe, Sie machen mit!   Schreiben Sie uns einen Text auf, der Ihnen in dieser schwierigen Zeit lieb und wichtig ist ein Gedicht, Gebet oder ein ...

23. Februar 2021

Eher magere Jahre stehen bevor

Eigentlich hätte die Kirchenkreissynode in der Osterode Stadthalle stattfinden sollen, mit dem nötigen Abstand, aber eben analog, wie es inzwischen so schön heißt. Dann wäre die offizielle ...

19. Februar 2021

Osterkerzen als Zeichen der Hoffnung

Ziemlich spontan war Landesbischof Ralf Meister in Zellerfeld zu Gast. Er hatte vor wenigen Tagen die Idee, 10 000 Osterkerzen an die Gemeinden in der Landeskirche Hannovers zu verschenken. Obwohl ...

16. Februar 2021

Meditationsweg im Kirchgarten

Die Sankt Mariengemeinde in Osterode lädt zu einem besonderen Weg durch ihren Kirchgarten ein. Während der Passionszeit wird dort vom 21. Februar bis zum Osterfest  ein Meditationsweg ...

12. Februar 2021

Schimmelpfeng förmlich als Superintendentin beauftragt

Ulrike Schimmelpfeng ist nun auch formell neue Superintendentin des Kirchenkreises Harzer Land. Regionalbischof Eckhard Gorka verlas am Donnerstag an seinem Dienstsitz an der Hildesheimer ...

09. Februar 2021

Verschiebung Einführungsgottesdienst

Die für Sonntag, 21. Februar, um 14 Uhr in der Schloßkirche in Osterode geplante Einführung von Ulrike Schimmelpfeng in ihr Amt als Superintendentin wird in Abstimmung mit Regionalbischöfin Dr. ...

02. Februar 2021

Viele Lichter in der dunklen Nacht

In der stimmungsvoll mit Kerzen beleuchteten Lonauer Michaeliskirche versammelte sich die Gemeinde am Sonntagabend zum letzten Gottesdienst des Weihnachtskreises. Mariä Lichtmess wird jedes Jahr ...

01. Februar 2021

„Arbeitszeit ist Lebenszeit – Lebenszeit ist Arbeitszeit“

Zeiten wie diese belasten uns. Unter ganz besonderem Druck stehen Mitarbeitende im Gesundheitswesen. Unsicherheiten, Konflikte und Stresssituationen wirken sich auf die Gestaltung des Lebens aus, ...

19. Januar 2021

„Actionbound“ getestet und für gut befunden

Präventionsveranstaltungen in Schulen sind ein wichtiger Baustein in der Arbeit der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention des Diakonischen Werks im Kirchenkreis Harzer Land. Weil es nun einmal ...

11. Januar 2021

Ein Meet and Greet der besonderen Art

„Leuchtsignal“ heißt der brandaktuelle Song des Musikers und „The Voice of Germany“-Gewinners Samuel Rösch. Die Jugendkirche der Bäderregion kam am vergangenen Sonntag nicht nur in den Genuss, ...

31. Dezember 2020

Weihnachten unter besonderen Bedingungen

Als bewegend, wunderschön und kreativ wurden die Gottesdienste an Weihnachten empfunden. Vielleicht sogar gerade, weil alles anders war, weil sich die Gemeinden sehr viel Mühe gegeben hatten, ...

18. Dezember 2020

Dieses Weihnachten ist alles anders…

Dieses Weihnachten ist alles anders. Nun ja, nicht alles: Die christliche Botschaft von der Geburt Jesu bleibt, nur wird sie anders als gewohnt gefeiert. „Das, was wir sonst gewohnt sind und was ...

17. Dezember 2020

Flamme der Hoffnung in einer düsteren Zeit

Während es langsam dunkler wurde, erstrahlten die Kerzen vorm Kloster in Walkenried umso heller. Den Menschen, die sich auf dem Vorplatz versammelt haben, tat das Licht gut und auch die ...

14. Dezember 2020

Corona-Fall in Wulften

Die Kindertagesstätte Wulften muss von Montag, 14. Dezember, bis einschließlich Mittwoch, 16. Dezember, aufgrund einer an Corona erkrankten Mitarbeiterin geschlossen bleiben. Im Laufe des Montags ...

14. Dezember 2020

Jugendliche engagieren sich für kranke Kinder

Bis auf das Knistern von Geschenkpapier und die Weihnachtsmusik im Hintergrund ist es bisweilen ziemlich still im Gemeindehaus der Pauluskirche in Bad Lauterberg. Die Konfirmanden sind nämlich ...

09. Dezember 2020

Mehr als 130 vorweihnachtliche Menüs verteilt

Mehr als 130 Weihnachtsmenüs haben der Jugendkirchenvorstand der Bäderregion und weitere Unterstützer an den vergangenen zwei Freitagen insgesamt an die Kundinnen und Kunden der Tafeln in Bad ...

09. Dezember 2020

Erstens kommt es anders und zweitens als gedacht

Dieses Weihnachten ist alles anders. Nun ja, nicht alles, die christliche Botschaft von der Geburt Jesu bleibt natürlich die gleiche, nur müssen wir sie anders als gewohnt feiern. Das zeichnete ...

07. Dezember 2020

Pastor Uwe Rumberg-Schimmelpfeng stellte sich in Nienstedt und Eisdorf vor

Pastor Uwe Rumberg-Schimmelpfeng stellte sich mit seiner Predigt in der St. Georg-Kirche zu Eisdorf und in der St. Martin-Kirche zu Nienstedt vor. Denn beide Kirchenvorstände haben während des ...

07. Dezember 2020

Advent, Advent im Harzer Land

Dieses Jahr ist alles anders – das ist ja nichts Neues… Aber die kreativen, kirchlichen Angebote und Aktionen im Kirchenkreis Harzer Land, die sind schon neu und erwähnenswert. So zum Beispiel ...

01. Dezember 2020

Zu oft online – bin ich süchtig?

  Nie war das Thema Digitalisierung so wichtig wie jetzt. Im notwendigen Homeoffice, für Schülerinnen und Schüler beim Homeschooling, aber auch, um soziale Kontakte aufrecht zu erhalten und ...

24. November 2020

Für mehr Solidarität und Zusammenhalt in diesen besonderen Zeiten

Die Kundinnen und Kunden der beiden Tafeln in Bad Lauterberg und Bad Sachsa dürfen sich auf ein persönlich überbrachtes Adventsmenü freuen. Diese Solidaritätsaktion wurde vom Jugendkirchenvorstand ...

19. November 2020

Erste digitale Sitzung der Kirchenkreissynode

Für einige war es ungewohnt, online zu tagen, doch alle Mitglieder der Kirchenkreissynode im Harzer Land hatten sich auf diese erste digitale Sitzung eingelassen. Zum Glück erklärten die ...

17. November 2020

„Wir sind gespannt, wie das Ganze laufen wird!“

Kirchenkreissynoden-Sitzung digital heißt es am Donnerstag, 19. November, um 18.30 Uhr im Kirchenkreis Harzer Land. Der Kirchenkreisvorstand hat aufgrund der aktuellen Corona-Bedingungen beraten ...

16. November 2020

Es geht voran

Auf jeden Fall soll der Sockel beheizt werden, um der Feuchtigkeit Einhalt zu gebieten. Doch wie viele Heizkreisläufe braucht es dann überhaupt, um die Martinikirche in St. Andresberg angenehm und ...

14. November 2020

2. Gemeindebriefpreis der Landeskirche vergeben

Osterode. Unter rund 130 eingereichten Gemeindebriefen beim „2. Gemeindebriefpreis der Landeskirche“ erhält die Kirchenzeitung aus Osterode „Von Turm zu Turm“ den Sonderpreis „Regionaler ...

11. November 2020

„Es ist wichtig, dass wir aufeinander achtgeben“

Alle Kinder haben ihre Laternen mitgebracht zu diesem Ökumenischen Gottesdienst in der katholischen St. Cyriakus-Kirche in Duderstadt an diesem Dienstagabend vor dem Martinstag. Am 11. November ...

07. November 2020

„Es geht um die kleinen Trumps in uns selber“

Es war der vorerst letzte Gottesdienst in der Martinikirche in St. Andreasberg. „Es ist kalt in der Kirche, aber wenn Sie zum nächsten Mal hier sind, wird es warm, sein“, sagte Pastor Walter Merz ...

05. November 2020

Nicht Opfer, sondern Selbstverständlichkeit

„Ich wünsche mir ein buntes Deutschland, in dem jede Person das Recht hat, anders zu sein! Dazu gehört aber auch die Pflicht, Menschen in ihrer Unterschiedlichkeit zu akzeptieren. Als gläubiger ...

04. November 2020

„Manches kann uns hin und wieder zweifeln lassen“

Bad Lauterberg. Seit 2017 ist der Reformationstag auch in Niedersachsen ein gesetzlicher Feiertag. Vielen ist der letzte Tag im Oktober als Halloween bekannt, wo die Kinder mit gruseligen ...

03. November 2020

„Es macht so viel Freude, einen Karton mit Geschenken zu füllen“

Es macht so viel Freude, einen Karton mit Geschenken zu füllen“ Weihnachten im Schuhkarton mit Annahmestellen im Kirchenkreis   Zum 25. Mal ruft die christliche Organisation Samaritan’s Purse ...

01. November 2020

Kindertagesstätte Barbis ab Montag wieder geöffnet

Wie geplant nimmt die evangelische Kindertagesstätte Barbis ab Montag, 2. November, ihren Regelbetrieb wieder auf. Eine zeitweilige vorsorgliche Schließung hatte der KiTa-Verband im Kirchenkreis ...

29. Oktober 2020

Eingeschränktes Betreuungsangebot nach Coronafall in Barbis

Die evangelische Kindertagesstätte nimmt den Betrieb wieder auf. Nach einem Fall von Corona im Umfeld der Einrichtung wurden diese vom Kindertagesstättenverband Harzer Land als Träger zunächst ...

13. Oktober 2020

Schon gesehen? Skulpturen, Malerei und Grafik in der Kirche

Was Kunst mit Kirche zu tun hat? Nicht nur in St. Andreasberg gerade eine ganze Menge! Etwa 50 Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Grafik, Fotografie und Bildhauerei sowie Skulpturen zeigt die ...

12. Oktober 2020

„Darf ich auch mal spielen?“

Bad Sachsa. Wie spielt die Organistin die Orgel? Welche unterschiedlichen Klangfarben gibt es? Und ganz wichtig: Darf ich auch mal spielen? Auf diese und ganz viele weitere Fragen ging Organistin ...

01. Oktober 2020

Gemeinsame Sache in Paulus

In der Wirtschaft würde man von Synergieeffekten sprechen oder von einer Win-win-Situation. Im Falle der Pauluskirche in Bad Lauterberg gilt das aber durchaus auch. Zum einen nämlich bleibt sie ...

17. September 2020

Büchertaxi Lautenthal

Ab sofort gibt es ein neues Angebot der Gemeindebücherei der Paul-Gerhardt-Gemeinde Lautenthal: Ein Büchertaxi. Wegen der Beschränkungen im Zuge Corona-Pandemie kann die Bücherei im Gemeindehaus ...

16. September 2020

Dialogpredigt „Unter Gottes weitem Himmel“

Ein ökumenischer Marktplatz-Gottesdienst fand am Sonntag bei bestem Spätsommerwetter mit etwa 150 Besuchern in Herzberg statt. Das Thema lautete in diesem Jahr „Unter Gottes weitem Himmel". Dabei ...

13. September 2020

Trotzdem wurde es feierlich

In einigen Gemeinden im Harzer Land wurden am vergangenen Wochenende Konfirmationen gefeiert. Im Frühjahr mussten sie verschoben werden, jetzt waren die Festgottesdienste unter strengen ...

12. September 2020

Gemeinsame Wanderung über den Warteberg

„Einfach spitze, dass du bist“, ertönte es am Samstagmorgen endlich wieder auf dem Lutherplatz in Bad Sachsa unter freiem Himmel. Denn die Kinderkirchenteams der Bäderregion hatten zur gemeinsamen ...

11. September 2020

Neue Superintendentin im Harzer Land

Der Kirchenkreis Harzer Land bekommt eine Superintendentin. Pastorin Ulrike Schimmelpfeng wurde am Freitag von den Mitgliedern der Kirchenkreissynode gewählt. Im zweiten Wahlgang erhielt sie mehr ...

06. September 2020

Konfirmationen unter Coronabedingungen

Zu Beginn der Corona-Pandemie schlossen die Kirchen vorsorglich ihre Pforten, um einer Ausbreitung des Virus vorzubeugen. Feierlichkeiten und Veranstaltungen wurden abgesagt oder verlegt, es waren ...

05. September 2020

Gemeindeleben normalisiert sich

Im März kamen die Kirchen den verordneten Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus nach und schlossen für einige Zeit ihre Pforten. Gottesdienste, Feierlichkeiten und Veranstaltungen ...

04. September 2020

Wind und Wetter getrotzt

Fritz Baltruweit war am vergangenen Samstag in Steina zu Gast. Nicht wie sonst in der Katharinen-Kirche, sondern draußen. Eigentlich eine gute Idee, wenn nicht dicke Regenwolken aufgezogen wären, ...

30. August 2020

Theologie in a Nutshell

Es war ein spannender und möglicherweise ja auch zukunftsweisender Sonntag in der Osteroder Schlosskirche. Gleich zweimal wurde Gottesdienst gefeiert, gestaltet von zwei bisher im Kirchenkreis ...

28. August 2020

Karla darf wieder mitkicken

Das Diakonische Werk im Kirchenkreis Harzer Land unterstützt Familien und insbesondere Kinder mit zwei wichtigen Aktionen. Zum einen gibt es zum Schuljahresbeginn Lernmittelgutscheine, zum anderen ...

23. August 2020

Jens-Arne Edelmann dankt für Gottes Gnade

Mit einem großen Open-Air-Gottesdienst vor dem Dorfgemeinschaftshaus in Wollershausen wurde am Sonntagnachmittag Jens-Arne Edelmann verabschiedet. Zusammen mit seiner Frau Claudia Edelmann, ...

21. August 2020

„Wir sind füreinander da und inspirieren uns gegenseitig!“

Die Stadtgemeinden Osterode des Kirchenkreises Harzer Land haben dieses Jahr eine Reihe Sommer-Gottesdienste im Freien veranstaltet. Der letzte fand am Sonntag zusammen mit dem Kreis-Posaunenchor ...

17. August 2020

Open-Air Konzerte, Sommerkino und Krippenspiel „mal anders“

Seit fünf Monaten hält Corona die Welt in Atem: Auch die Kirchengemeinden im Harzer Land sind gefordert, umzudenken, moderne Wege zu gehen und neue Formate zu schaffen. So gab es in der ersten ...

16. August 2020

Liebe braucht Zeit, auch die zu Gott

Pastorin Claudia Edelmann wurde am vergangenen Sonntag in St. Servatius in Duderstadt in einem Festgottesdienst verabschiedet. Sie und ihr Mann, Pastor Jens-Arne Edelmann verlassen den ...

15. August 2020

Ulrike Schimmelpfeng und Dr. Matthias Wilke kandidieren

Erst seit März ist die Stelle vakant – und bereits am 11. September soll die Wahl einer neuen Superintendentin oder eines neuen Superintendenten für den Kirchenkreis Harzer Land stattfinden. Für ...

11. August 2020

Haltung, durch den Glauben bedingt

Um Albert Schweitzer und um Dietrich Bonhoeffer ging es am Freitag im Kirchgarten von St. Marien in Osterode. Uta Herrmann, Kirchenvorstandsvorsitzende, referierte über beide, dazu gab es ...

10. August 2020

Sommerkino in der Pauluskirche

Lass dich auch von den größten Schwierigkeiten nicht davon abhalten, deinen Weg zu gehen. So umschrieben die Mitglieder der Jugendkirche der Bäderregion im Kirchenkreis Harzer Land die Botschaft ...

27. Juli 2020

„Es gab viele Momente, für die wir dankbar sind“

Nach 20 Jahren im Eichsfeld gehen die beiden neue Wege: das Pastoren-Ehepaar Claudia und Jens-Arne Edelmann. Letzterer in Gieboldehausen und Wollershausen, seine Frau in Duderstadt und Hilkerode. ...

26. Juli 2020

Neues Büro in Haus der Diakonie in Herzberg bezogen

Anfang März wurde er in den Ruhestand verabschiedet: Volkmar Keil. Und zwar mit einem großen Gottesdienst in der St. Jacobi-Schlosskirche in Osterode und anschließendem Empfang – noch gerade so ...

04. Juli 2020

Über Schubladen, Nasenpiercings und Vergebung

Der Kirchenvorstand der St. Aegiedien-Marktkirche in Osterode ist an diesem Sonntag in freudiger Aufregung. Denn ein neuer Pastor ist in Sicht: Sascha Joseph Barth aus Munster hält heute seine ...

26. Juni 2020

Pastor Wolfgang Teicke geht in den Ruhestand

Seit Sommer 2013 ist Pastor Wolfgang Teicke der Pastor der Kirchengemeinden Nienstedt-Förste und Eisdorf-Willensen: Nach 7-jähriger Amtszeit in den genannten Kirchengemeinden wird am Sonntag, 28. ...

23. Juni 2020

Innovative Ideen zur Integration ausgezeichnet

Der iChor des Kirchenkreises Harzer Land ist unter den Gewinnern! Ministerpräsident Stephan Weil und die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, haben am Dienstag die ...

15. Juni 2020

„Die Augen öffnen für die Fülle des Lebens“

Zum ersten Gottesdienst nach dem „Shut-down“ im März lud die Kirchengemeinde Ührde am Sonntag zum traditionellen Openair-Gottesdienst vor der Kapelle ein. Lektorin Friederike Wiegand und ein ...

17. Mai 2020

Die Sommerausgabe der Kirchenzeitung „Von Turm zu Turm“ ist da!

Die Gemeinden des Verbundenen Pfarramtes Osterode tragen viermal im Jahr die Nachrichten, Texte und Zuspruch aus der evangelischen Kirche vor Ort in jedes Haus. Sie möchten damit den Lesern nicht ...

16. Mai 2020

„Viele Menschen waren dankbar dafür – trotz Einschränkungen“

„Ich freue mich total – es hat mir sehr gefehlt, hier vor Ihnen zu stehen“, erklärte Pastor Dr. Gerhard Bergner den etwa 30 Gottesdienst-Besuchern in der Herzberger Christuskirche. Nach fast zwei ...

07. Mai 2020

Gemeinde und Gemeinschaft spüren in Zeiten von Corona

„Die Glocken laden ein zum Gottesdienst“, ploppt die nächste Nachricht auf dem Handy auf. Woche „x“ der Corona-Krise mit einigen Neuerungen. Gottesdienste sollen in Kirchen, die die vielfältigen ...

15. April 2020

„Es fühlt sich so irreal an“

Gerade in schwierigen Zeiten sind die Tafeln für viele ungemein wichtig. Was aber, wenn diejenigen, die dort die Lebensmittel ausgeben selbst zu einer sogenannten Risikogruppe gehören? Na kein ...

14. April 2020

Schutzmasken für die, die sie benötigen

In Krankenhäusern, bei Pflegediensten und auch in Seniorenheimen sind Atemmasken knapp geworden bzw. kaum noch vorhanden. Das ist eine der besorgniserregenden Folgeerscheinungen der Corona-Krise. ...

11. April 2020

Mit anderen Wegen auf die Menschen zugehen

Von Tom Zinram   Bad Lauterberg. „Es ist total spannend, aber auch eine Herausforderung“, berichtet Andreas Schmidt, Pastor der Paulusgemeinde in Bad Lauterberg, und meint damit die Dreharbeiten ...

10. April 2020

Generationsübergreifende Ostergrüße

Merle Bär vom neugegründeten Jugendkirchenvorstand nimmt – natürlich mit gebotenem Mindestabstand – einen Korb voller Postkarten entgegen. Diese sollen von Konfirmanden und Jugendlichen gestaltet ...

08. April 2020

Kirchen können zu Ostern geöffnet werden

Die Kirchengemeinden können entscheiden, ob sie die Kirchen zu Ostern öffnen. Natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Abtandsregeln, doch immerhin so, dass Gläubigen das stille Gebet in einer ...

07. April 2020

Auferstehungsbotschaft in die Welt posaunen

Am Ostersonntag erklingt um 10.15 Uhr das Lied „Christ ist erstanden“, gespielt oder gesungen von möglichst vielen Menschen an unterschiedlichsten Orten. Das ist die Idee der Aktion „Ostern vom ...

01. April 2020

„Gespräche gegen Angst gehören ganz wesentlich zur Seelsorge“

Eine Bekannte arbeitet als Arzthelferin. Trotz Mundschutz am Arbeitsplatz und Spuckschutz, hat sie in diesen Tagen große Angst vor der allgegenwärtigen Ansteckungsgefahr. Wenn sie nach Hause ...

31. März 2020

Angebote der Kirchen im Oberharz als Flyer im Briefkasten

Wenn die Menschen schon nicht in die Kirche kommen können, dann muss Kirche eben nach Hause zu den Menschen gelangen! Das dachten sich zumindest die evangelischen Kirchen in der Region Oberharz ...

22. März 2020

„Es hat mega viel Spaß gemacht, den Leuten so zu helfen“

Damit Menschen aus den sogenannten Risikogruppen sich nicht der Gefahr einer Ansteckung aussetzen müssen, bietet die evangelische Jugend in etlichen Orten im Harzer Land einen Einkaufsservice an. ...

21. März 2020

Mit einer Kerze im Fenster Hoffnung weitertragen

Auch wenn derzeit keine Gottesdienste stattfinden dürfen, wollen die Pastorinnen und Pastoren aus dem Oberharz für die Menschen da sein. Daher beteiligen sie sich gemeinsam an der Aktion „Licht ...

20. März 2020

Kirche in Zeiten von Corona

In der vergangenen Woche wurde noch überlegt, Gottesdienste nur stattfinden zu lassen, wenn die Besucher genügend Abstand zueinander halten können, wenig später wurde dann bereits empfohlen, gar ...

13. März 2020

Der Jugendkirchenvorstand der Bäderregion veranstaltet die zweite Sitzung

Von Tom Zinram   Bad Lauterberg. Am 09.03.2020 fand die zweite Sitzung des Jugendkirchenvorstand im Gemeindehaus der Paulusgemeinde statt. Merle Bär und Marius Bergmann, die die Sitzung als ...

01. März 2020

Vielleicht doch ein kleiner Rosengarten

Superintendent Volkmar Keil wurde am Sonntag in einem Festgottesdienst in der Osteroder Schlosskirche offiziell und feierlich verabschiedet. Die Entpflichtung nahm Regionalbischof Eckhard Gorka ...

28. Februar 2020

„Es geht ums Gerechtigkeitsempfinden“

Auch in einem reichen Land muss über relative Armut geredet werden, ist Dr. Jens Lehmann vom Diakonischen Werk in Niedersachsen und Schirmherr von „Karla kickt mit“ überzeugt. Zwar gibt es in ...

17. Februar 2020

Prävention darf Spaß machen

Eine überdimensionierte Zigarette, in der einige unappetitliche Inhaltsstoffe zu sehen sind. Ein Würfelspiel mit Fragen zu Nikotin und Alkohol. Ein Parcours, der mit der sogenannten „Rauschbrille“ ...

14. Februar 2020

Seelsorge und Beratung für pflegende Angehörige

Viele Menschen, die Familienangehörige im stationären Bereich haben oder zuhause pflegen, haben Gesprächsbedarf und sich dankbar für den Austausch mit anderen Betroffenen oder Fachkräften. Diese ...

14. Februar 2020

Eine Gegenwelt zu der an Wirtschaftlichkeit und Erfolg orientierten Welt

„Es war mir immer eine große Freude, für diesen Kirchenkreis arbeiten zu dürfen“, sagte Volkmar Keil am vergangenen Freitag in seinem Ephoralbericht, „Es war eine gute, ich möchte sagen eine ...

14. Februar 2020

„Die Stimmung in Deutschland hat sich verändert, nicht unbedingt zum Positiven“

Schon früh stellte der Kirchenkreis Harzer Land klar, dass Flüchtlingshilfe auch Christenpflicht ist. Im Frühjahr 2016 wurde sogar eine eigene Stelle für Flüchtlingssozialarbeit geschaffen und mit ...

10. Februar 2020

Wege der Besinnung

Lebensräume auf dem Friedhof schaffen? In diesem Fall hat es nichts mit Vampiren oder anderen Untoten zu tun, sondern vielmehr mit Überlegungen für eine Umgestaltung des weitläufigen Friedhofes in ...

30. Januar 2020

Pastor Andreas Schmidt und Bürgermeister Dr. Thomas Gans luden zum Gespräch ein

Wenn ein Pastor statt in die Kirche in eine Kneipe einlädt, dann ist das nicht etwa ein Bruch mit dem Glauben und christlichen Werten, sondern hat vielmehr mit Andreas Schmidts Überzeugung zu tun, ...

30. Januar 2020

Sehnsucht nach Frieden in einer neuen Heimat

„Aus meiner Sicht sollte Kirche sich gesellschaftlich im Sinne ihres Verständnisses von christlicher Nächstenliebe und Barmherzigkeit engagieren", sagt Kreiskantor Jörg Ehrenfeuchter. Zu diesem ...

28. Januar 2020

Sie wollen in Gottesdiensten Menschen begeistern

Sie sind noch unter 25, doch schon jetzt Lektoren, dürfen also in ihren Gemeinden einen Gottesdienst durchführen, eine Predigt vortragen, als Ehrenamtliche das Wort Gottes verkündigen. Es ist ...

23. Januar 2020

Auftaktveranstaltung für eine Jugendkirche im Harzer Land

Jugendliche wünschen sich von Kirche oft unkonventionell gestaltete Gottesdienste mit modernerer Musik. Außerdem würden sie sich über abwechslungsreiche Freizeitaktionen mit anderen, selbst ...

22. Januar 2020

Kaum gebaut, schon mit Leben gefüllt

Mit der Schlusssteinlegung ist das neue Haus 5 des Altenheims Siebenbürgen endgültig eingeweiht. Allerdings wurde der offizielle Teil mit diesem Stein, der das Wappen der Stadt Osterode sowie das ...

17. Januar 2020

Einmal zurücklehnen und genießen bitte

Schwiegershausen. Weihnachtslieder im Januar singen? Klar! Und das Publikum dabei so richtig zurücklehnen und genießen lassen: Genau das hat sich der Kreisposaunenchor Harzer Land seit Jahren mit ...

15. Januar 2020

Ich bin ein Grenzgänger

Ob im Oberharz, ob in Bad Lauterberg, ob in Osterode, Pastor Klaus-Wilhelm Depker kann man im Kirchenkreis Harzer Land beinahe überall antreffen. Superintendent Volkmar Keil bezeichnet ihn als ...

19. Dezember 2019

Warum feiern wir eigentlich Weihnachten und wo liegt der Ursprung der Tradition mit dem Krippenspiel?

„ Alle Jahre wieder, kommt das Christuskind“, heißt es in einem bekannten Weihnachtslied, was vermutlich fast jeder mitsingen kann. Nach dem Totensonntag kann man die Weihnachtsbeleuchtung aus dem ...

18. Dezember 2019

Weihnachten ein Stückchen näher rücken lassen

Überall im Kirchenkreis Harzer Land machen sie im Advent die Runde und lassen Weihnachten von Tag zu Tag ein Stückchen näher rücken: die Lebendigen Adventskalender. Man trifft sich in lockerer ...

17. Dezember 2019

Schnelle Hilfe für Brandopfer

Ein Brand, bei dem es auch noch ein Todesopfer gibt, kann eine traumatische Erfahrung sein. Dabei zu helfen erfordert Erfahrung, Fachwissen und oft auch viel Zeit. Neben den seelischen Spuren ...

15. Dezember 2019

Stimmung und Jazz im „Adventszug“

Mit richtig guter Stimmung und Jazzmusik vom Feinsten rollte er am Sonntag auf dem Northeimer Bahnhof ein: der weihnachtlich geschmückte „Adventszug“ mit Pastor Andreas Schmidt und seinem Gefolge. ...

14. Dezember 2019

Wie bei den Weihnachtswichteln

„Wir brauchen hier noch mehr Folie“, ruft jemand durch den Raum. Rasch wird eine neue Rolle herübergereicht. „Kannst du hier mal festhalten, dann mache ich die Schleife drum“, kommt es aus einer ...

13. Dezember 2019

Wiehnachten up Platt un in anner Spraken

In Hattorf, in Dorste und in Lindau gastierte das Akustik-Trio Farvenspeel mit einem Programm internationaler Weihnachtslieder. Das Besondere an ihrer Zusammenstellung ist, dass neben Englisch, ...

12. Dezember 2019

Für uns ist es nur eine kleine Spende, für andere eine große Hoffnung

Eine Gruppe Studenten macht sich auf den Weg, um in Mexiko City gegen schlechte Arbeitsbedingungen für Lehrer zu demonstrieren. Sie werden jedoch gestoppt und ohne Vorwarnung beschossen – auch mit ...

08. Dezember 2019

Mit Freude auf den neuen Weg gemacht

Wenn wir mit einer neuen Aufgabe beginnen, zweifeln wir häufig, ob wir dieser gewachsen sind. Doch der Glaube macht und Mut und die Bibel gibt und Zuversicht, denn Gott ist bei uns. Mit diesem ...

06. Dezember 2019

Eine Kirche, die Zeit für die Menschen hat

Kirchengemeinden könnten künftig umsatzsteuerpflichtig werden. Diese Nachricht war sozusagen das Nikolausgeschenk an die Mitglieder des Kirchenkreistages Harzer Land. Bei der Sitzung am ...

04. Dezember 2019

Wir dürfen keinen Menschen ertrinken lassen

Ihre Botschaft ist unmissverständlich: Kein Mensch soll mehr im Mittelmeer ertrinken. Mit dieser Message sind die Vertreter der Seebrücke Harz bei vielen Events im Harzer Land vertreten und finden ...

28. November 2019

Geben ist manchmal eben doch seliger als nehmen

Weihnachten im Krankenhaus? Das wünscht sich wirklich niemand. Mit ihrem an Leukämie erkrankten Sohn erlebte Susanne Saage allerdings genau das. Doch ihr Sohn überstand die Krankheit und aus ...

26. November 2019

Leuchtende Kinderaugen und ein Geburtstagsständchen

In den festlichen Farben Gold und Rot erstrahlt der erste Tannenbaum im Foyer des Kirchenzentrums am Schlossplatz in Osterode seit Dienstag. Denn die Kinder der Evangelischen Kindergärten Zum ...

24. November 2019

Generationsübergreifender Austausch zum Thema Konfirmation

Es gab Zeiten, da hatte der Konfirmandenunterricht sehr viel mit Auswendiglernen zu tun. Heute steht meist eher das Mitgestalten im Vordergrund. Mindestens das Vater Unser und das ...

22. November 2019

Vom gewaltfreien Widerstand zum Tyrannenmord

Prof. Dr. Wolfgang Huber ist Theologe, Autor und war Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland. In seinem neuesten Buch setzt er sich mit Dietrich Bonhoeffer auseinander, der 1944 ...

14. November 2019

Einer der bekannstesten deutschen Theologen

Für die Kirchengemeinde Wollershausen ist es ein großes Event. Schließlich kommt nicht jeden Tag ein ehemaliger Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland in die kleine St. ...

11. November 2019

Umzüge und Andachten im Harzer Land begeistern

„Heute hat der Papa Namenstag“, erklärt eine Mama ihrem Sohn. „Wieso, was ist denn heute für ein Tag?“, fragt der Kleine. „Der Tag des heiligen Sankt Martin“, erwidert die Mama und die beiden ...

09. November 2019

Westharz Side Story

Premiere des Jugendmusicals „It's Showtime“. Während sich die Plätze im Martin-Luther-Haus in Herzberg allmählich füllen, herrscht hinter der Bühne das Lampenfieber. Bei den Schauspielern wie auch ...

07. November 2019

Das Alter als Quelle der Dankbarkeit oder sich mehrendem Verlust

„Als Menschen haben wir unser biografisches Alter, aber besagt das, wie alt wir uns fühlen?“, fragte Dr. Heidi Gidion, Literaturwissenschaftlerin aus Göttingen ihre Zuhörer im Kirchenzentrum am ...

07. November 2019

Die Schuld Luthers nicht wiederholen

Gott ist der Anfang von allem. Das gilt für evangelische Christen ebenso wie für katholische, das gilt aber ebenso für die Juden, die als Volk Israel schon zu biblischen Zeiten Gottes auserwähltes ...

04. November 2019

Wie baut man eine Shisha auf?

In jeder Zigarette befinden sich 250 Giftstoffe, erläutert Rike Heitmüller. Die Sechstklässler der Kooperativen Gesamtschule in Bad Lauterberg sind einigermaßen schockiert. „Aber warum rauchen ...

24. Oktober 2019

„Besonders die spielzeugfreie Zeit war ein großer Gewinn!“

„StarKids – Starke Kinder von Anfang an“ ist das Motto der Suchtpräventionsmaßnahme in Kindertagesstätten, die in den vergangenen drei Jahren im Kirchenkreis Harzer Land an den Start ging. Drei ...

20. Oktober 2019

Für Freude, für Sorge, für Hoffnung und für Dank

Immer im Herbst bekommt Landesbischof Ralf Meister eine Erntekrone überreicht. In diesem Jahr vom Landfrauenverein Westharz aus dem Kirchenkreis Harzer Land. Bis zur Adventszeit wird sie nun im ...

19. September 2019

Über multiprofessionelle Teams und attraktive Pfarrstellen

Neun der elf Kandidatinnen und Kandidaten für die künftige Synode nahmen am Freitag an der Sitzung des Kirchenkreistages in der zünftig im Oktoberfest-Gewand geschmückten Festhalle in Dorste ...

18. September 2019

Anjo bleibt Anjo

Jugendarbeit kann nur im Team funktionieren. Darin sind sich die Diakone im Kirchenkreis Harzer Land, Iris Fahnkow, Burkhard Brömme und Axel Peter, sowie Jugendpastor Simon Burger absolut einig. ...

08. April 2019
Paradies Taufstein

Die Bedeutung von Ostern mit allen Sinnen erleben

Eine kleine Gruppe hat sich an diesem Abend vor der Liebfrauenkirche in Kalefeld eingefunden. Nach ein wenig Smalltalk kommt bereits Pastor Rolf Wulkop zur Kirchentür heraus und setzt zur ...

07. April 2019
DSC05748

Fasten-ein Weg zu mir selbst?!

Nun endet die Fastenzeit bereits und die 40 Tage sind um. Von Aschermittwoch bis Gründonnerstag – die Sonntage zählen nicht mit – hieß es für einige Christen, als äußeres Zeichen von Besinnung ...

06. April 2019
DSC05887

Eine Übungsstunde für den Chor-und den Glauben

Willkommen zur Übungsstunde eines Posaunenchores. Genauer gesagt des Kirchenkreisposaunenchores Harzer Land. Denn an diesem Sonntagabend in der St. Aegidien-Marktkirche fand zum Tag der ...

04. April 2019
KKT, Symbolfoto Wahlen.

Wahlen, Wahlen und nochmals Wahlen

Bei der zweiten Sitzung des Kirchenkreistages Harzer Land in diesem Jahr stand am Freitagabend im Martin-Luther-Haus in Herzberg vor allem eines im Mittelpunkt: Wahlen, Wahlen und nochmals ...

30. März 2019
Horst Reinecke und Till Engelmann

Im Notfall für die Seele sorgen

Wenn im Harzer Land Unfälle und Unglücke passieren, dann sind sie da. Verlässlich, rund um die Uhr und mit einem ehrenamtlichen Team, dem das Helfen wirklich am Herzen liegt. Das zeichnet die ...

30. März 2019
DSC05820

Von Lebenswegen, einer fixen Idee und einer Narrenkappe

Es ist schon typisch seine Art: Bloß nicht im Mittelpunkt stehen wollen, aber mit seinen Aktionen die größte Aufmerksam erregen – das ist Andreas Schmidt. Seit August 2011 war er Pastor in Pöhlde ...

29. März 2019
DSC05832

Von Lebenswegen, einer fixen Idee und einer Narrenkappe

Es ist schon typisch seine Art: Bloß nicht im Mittelpunkt stehen wollen, aber mit seinen Aktionen die größte Aufmerksam erregen – das ist Andreas Schmidt. Seit August 2011 war er Pastor in Pöhlde ...

29. März 2019
DSC05820

Von Lebenswegen, einer fixen Idee und einer Narrenkappe

Es ist schon typisch seine Art: Bloß nicht im Mittelpunkt stehen wollen, aber mit seinen Aktionen die größte Aufmerksam erregen – das ist Andreas Schmidt. Seit August 2011 war er Pastor in Pöhlde ...

22. März 2019
DSC05720

Die Gemeinden rücken noch näher zusammen

Die pfarramtliche Verbindung Christus-Lonau wird um Sieber erweitert, und das ab dem 1. April – kein Aprilscherz. Schon jetzt trafen sich Pastor Dr. Gerhard Bergner und aus den Kirchenvorständen ...

16. März 2019
DSC05785

Mit allen Menschen auf der Flucht solidarisieren

Seit Ende Februar erinnern drei Schwimmwesten auf einem Platz mitten im Kirchenschiff der Bad Lauterberger St. Andreas-Kirche symbolisch an die vielen namenlosen Toten auf dem Mittelmeer. Diese ...

07. März 2019
In der Pauluskirche wurde zum Themenabend Toleranz eingeladen

Mit Humor geht Vieles leichter

Der „Negerkuss“ – noch nostalgische Kindheitserinnerung oder schon rassistische Diskriminierung? Um diese Frage ging es beim Themenabend Toleranz des Jugendpfarramtes im Kirchenkreis Harzer Land ...

01. März 2019
Am Ende entstand ein Gemeinschaftsgefühl

Wie ein exclusives Clubkonzert

MaximNoise nennt sich Max Jäger auf Youtube und erreicht dort als Rapper und Songwriter mit seinen Videos mehrere Millionen Fans. Vor allem sein Song „Es beginnt in dir“, in dem es um Toleranz, ...

01. März 2019
DSC05744

Von Dober Dan, Grottenolmen und Waldmeiosterschorle

„Wer kommt denn alles aus Bad Sachsa?“, fragte Jugendpastor Simon Burger in die Runde und ganz viele Hände schossen in die Höhe. So ging es weiter, bis die Orte Bad Lauterberg, Barbis, ...

03. Februar 2019
Dana Pruss, Martin Schnella, Burkhard Brömme, Melanie Mau und vorne Simone Böckmann

Lust aus Rampenlicht?

„Mach doch kein Theater – mach Musical!“ Hinter diesem Slogan verbirgt sich ein ziemlich vielversprechendes Projekt, das sich an junge Menschen zwischen 13 und 27 Jahren aus dem Harzer Land ...

10. Januar 2019
Bettina Haberer, Stefanie Kühn, Cornelia Meidenbauer und Heike Müller

Ein büro für sieben Gemeinden

Das evangelische Gemeindebüro Osterode wurde am Schlossplatz eröffnet und ist von nun an für die sieben Gemeinden in der Stadt zuständig. Es ist das zweite regionale Kirchenbüro im Kirchenkreis ...

10. Januar 2019
Der Kirchenkreistagsvorstand

Angetreten, um mit Gottes Hilfe Lösungen zu finden

Entscheidungen – gerade, wenn sie viele andere Menschen betreffen – fallen häufig nicht leicht, sondern sind mit viel Arbeit verbunden. Das gilt in der Wirtschaft, in der Politik und eben auch in ...

09. Januar 2019
Alle Mitarbeitenden des Kirchenamtes

Die "MS Kirchenamt" sticht in See

Die Fusion der Kirchenkreisämter Osterode und Northeim war für die Kirchenkreise Harzer Land und Leine-Solling ein langer und arbeitsintensiver Prozess. Nun jedoch ist er abgeschlossen und das  ...

06. Januar 2019
DSC02903

Eine Konzertreise für den guten Zweck durch den Kirchenkreis

In nun schon guter Tradition wird am Samstag, 19. Januar, zum achten Mal die Weihnachts-Serenade vom Kreis-Posaunenchor Harzer Land stattfinden. Die Musiker aus dem gesamten Kreisgebiet spielen ...

18. Dezember 2018
Simon Burger Foto privat

Über gemeinsame Vorfreude, eine Holzkrippe und ein Geburtstagsfrühstück

Neben all den Gottesdiensten, die während der Feiertage vorbereitet, gestaltet und begleitet werden wollen ‒ wie feiern junge Pastoren-Familien im Kirchenkreis Harzer Land eigentlich selbst ...

15. Dezember 2018
DSC_1657

Dich, Gott, loben wir

„Te Deum laudamus, Te Dominum confitemur“ erklang es am Sonntag in der Nicolaikirche in Herzberg. Feierlich, erhaben und triumphal. Das „Te Deum“, jener christliche Lobgesang, der vermutlich im ...

08. Dezember 2018
DSC_1337

Der Adventszug war auf dem Weg

Am vergangenen Samstag rollte auf dem Northeimer Bahnhof ein weihnachtlich geschmückter Zug ein. Gut gelaunte Menschen stiegen aus, einige mit Blasinstrumenten, ein Pastor und sogar der ...

04. Dezember 2018
Der iChor kam gut an

Dort, wo alles anfing

Der iChor besteht aus jungen Menschen, die Spaß an deutscher Popmusik haben. Das Besondere an diesem Chor ist, dass die Sängerinnen und Sänger selbst gar nicht unbedingt deutsche Muttersprachler ...

19. November 2018
Zwei der drei Gebäude des Kirchenamtes, in enen inzwischen deutlich mehr Betrieb herrscht

Umzug ins gemeinsame Kirchenamt

Viele Lkw mit Büromöbeln fuhren gestern von Osterode nach Northeim. Im neuen Kirchenamt wurde geschleppt und eingeräumt, denn jetzt ist die Fusion der beiden Kirchenkreisämter für die ...

19. November 2018
P1240527

Landesbischof Meister trägt sich in Goldenes Buch ein

Zunächst folgte der Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Herzberg, anschließend hielt Ralf Meister, Landesbischof der evangelischen Landeskirche Hannovers, am Dienstag vor etwa 80 Gästen einen ...

09. November 2018
DSC05645

Ankommen und bleiben-aber wie?

„Vielfalt macht´s möglich – mit Integration den demografischen Wandel gestalten" so lautete der Titel für die Integrations- und Demografiekonferenz des Landkreises Göttingen am 10. November  in ...

02. November 2018
Ann-Joli Neumann (rechts) und Anna von Wensiersky (links) mit drei der Quiz-Gewinnerinnen

Erst Action und Quiz, dann Filmgenuss

Schüler für das Thema Sucht zu sensibilisieren ist mitunter nicht ganz einfach. Einerseits sollen Fakten vermittelt werden, ohne dass es langweilig wird, andererseits soll alles ein bisschen ...

01. November 2018
Über den Stellenrahmenplan wurde abgestimmt

Auf uns

Am Freitag begrüßte die Vorsitzende Ingrid Baum die Mitglieder des Kirchenkreistages Harzer Land zur letzten Sitzung in dieser Wahlperiode. Einige Mitglieder schieden mit diesem Tag aus ihrem Amt ...

30. Oktober 2018
Zellerfeld - Pastor André Dittmann hatte gewettet

Wetten, dass...?

Wetten, dass keine 95 Zellerfelder am Reformationstag um 15.17 Uhr zur Andacht an der Luther-Eiche kommen? Damit provozierte Pastor André Dittmann seine Gemeindeglieder und, um es vorwegzunehmen, ...

30. Oktober 2018
Osterode - Frühstück vorm Stadtrundgang

Auf den Spuren der Reformatoren

Mit einem gemeinsamen Frühstück begann der neue Feiertag in Osterode für all diejenigen, die sich auf die Spur Reformatoren machten. Pastor Horst Reinecke und Stadtführer Erwin Birtel zeigten ...

29. Oktober 2018
DSC05597

Geist traf Zeit- ein Abend wie zu Luthers Zeiten

Tischreden, Bänkellieder und Musik: Zum ersten Mal erlebte Niedersachsen am 31. Oktober den neuen gesetzlichen Feiertag zum 501. Reformationstag. Ein Anlass für die evangelischen Kirchengemeinden ...

27. Oktober 2018
DSC05515

Von Öko-Buddhismus, Technik für das Leben und einem Matinéekonzert

Zu gleich fünf Vorträgen mit Diskussionsrunden und einer Matinee an einem Wochenende lud Dr. Sybille C. Fritsch-Oppermann, Beauftragte für Tourismus, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit, nach ...

20. Oktober 2018
DSC05522

Toleranz, Vielfalt und Respekt-Ich bin gespannt, wie es weitergeht

Toleranz, Vielfalt und Respekt – das waren die drei Werte und Tugenden, die am Sonntagnachmittag in der St. Nikolaikirche in Bad Sachsa beim Jugendgottesdienst, den einige Jugendliche ...

19. Oktober 2018
Jan von Lingen, Volkmar Keil, Ralf Meister, Stephanie von Lingen

Wir sind noch sehr in alten Bildern von Kirche verhaftet

Die neuen Kirchenvorsteher in den Gemeinden der Kirchenkreise Leine-Solling und Harzer Land wurden im März dieses Jahres gewählt und einige Monate später in ihr Amt eingeführt. Sie sind also ...

13. Oktober 2018
DSC_0572

Ins Harzer Land zurückgekehrt

Dass ein Pastor an jenem Ort wirkt, an dem er auch schon seine ersten Schritte im Glauben machte, ist wohl eher ungewöhnlich. Im Falle von Gerd Florian Beckert, der am vergangenen Sonntag in der ...

11. Oktober 2018
Die Harzkinder Tanja Remmers, Tanja Balkart, Katrin Bruns und Michael Bruns übergeben Susanne Mende einen Scheck über 1000 Euro

"Harzkinder" liefern für Kinder im Harz

Als „Harzkinder“ nahmen sie beim Harzer Hexentrail teil und bewältigten allen Mühen zum Trotz die lange, kräftezehrende Strecke. Aus Spaß an dem Lauf, um die selbst gesetzte Herausforderung zu ...

10. Oktober 2018
DSC_0263

Mit Mut Zukunft gestalten

Was die Zukunft bringen wird, kann niemand wissen. Manche Herausforderungen – demografischer Wandel, Mobilität, Digitalisierung – sind jedoch bekannt und werfen die Frage auf, wie man sich ihnen ...

07. Oktober 2018
DSC05353

Von der Moore und dem Höhenzug der Weper zurück in den Südharz

Pastor Gerd Florian Beckert wird am kommenden Sonntag im Rahmen eines Festgottesdienstes in seinen Dienst in der ev.-luth. Nicolai-Gemeinde Herzberg durch Superintendent Volkmar Keil eingeführt. ...

05. Oktober 2018

Region 2030-lebenswert und digital?!

Kirche hat immer die Pflicht, aber auch die Chance, sich mit gesellschaftlichen Problemen auseinanderzusetzen. Im Idealfall mit jenen, die die Menschen vor Ort bewegen und die sich sogar noch ...

04. Oktober 2018
Insgesamt wurde viel länger gedreht als später im Video zu sehen ist

Offen reden, um anderen zu helfen

Alina, eine junge Frau aus Herzberg, wendet sich an das Team des Youtube-Formates „reporter“. Sie möchte über die Alkoholsucht und den dadurch bedingten Tod ihres Vaters vor drei Jahren sprechen. ...

29. September 2018
DSC_0062

Dankbar für eine lebendige Gemeinde

Blumen für die neuen Leiterinnen der Kinderkirche, das sollte ihre letzte Amtshandlung sein. Damit schied Annegret Lips als Küsterin aus einer Gemeinde, die für ihre Größe erstaunlich gut ...

28. September 2018
DSC_0915

Mal dramatisch, mal mitfühlend

Ein donnerndes Grollen hallt durch die Kirche, verfängt sich in jeder Nische des von Kerzen erleuchteten Raumes. Dann mischt sich eine klare Melodie dazu, ein Gegenpart, der den Schein der Kerzen ...

22. September 2018
DSC_0879

Ernsthaft, ambitioniert, doch mit Augenzwinkern

Till Engelmann wurde in Wulften als Pastor für die pfarramtlich verbundenen Gemeinden Wulften, Schwiegershausen und Dorste sowie für die Gemeinde Zum guten Hirten in Osterode eingeführt. Mit ...

16. September 2018
DSC05434

Die Marktkirche geht in die Reha

Am Freitag um 17.14 Uhr kam die lang ersehnte E-Mail: Der Bewilligungsbescheid des BKM in Bonn für Bundesmittel zur Innensanierung und Orgelneubau für die Marktkirche zum Heiligen Geist in ...

15. September 2018
DSC05457

Zwei Pastoren, zwei Kanzeln-und eine besondere Abschiedspredigt

„Der Herr ist meines Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Weg“ - diesen Vers aus Psalm 119 hatte sich das Pastoren-Ehepaar Petra Becker-Marhenke und Hans-Jürgen Marhenke am Sonntagnachmittag ...

13. September 2018
20180914_190052

Kirchengemeinde Zellerfeld vor großen finanziellen Herausforderungen

Zellerfeld. Christa Eulert, Leiterin des Kirchenkreisamtes Osterode, und Volkmar Keil, Superintendent des Kirchenkreises Harz Land, hatten am letzten Freitag eine herausfordernde Aufgabe: ...

12. September 2018
DSC05416

Ein Zeichen für ein gelebtes Evangelium

Seit 28 Jahren engagiert sich die Rumänienhilfe Osterode bereits für die Ärmsten in der siebenbürgischen Region Alba Julia: für geistig und körperlich behinderte und für pflegebedürftige und ...

10. September 2018
DSC05409

Da könnte ruhig noch etwas Salz rein...

„Wo ist denn bloß der Zucker – hast im Schrank etwas gefunden?“, fragt Koch Ingo Schneider einen der vier Teilnehmer seines Kochkurses. „In die Suppe, da könnte ruhig noch etwas Salz rein“, ...

08. September 2018
20180909_6

Gemeindefest St. Salvatoris Zellerfeld

Den Tag des offenen Denkmals nutzte die St.Salvatoris-Gemeinde, um gleich auch rund um ihr Denkmal – die St.Salvatoris-Kirche – ihr Gemeindefest zu feiern. Dank tatkräftiger Hilfe von ...

02. September 2018
Gruppenbild von Axel Peter

Jeder Mensch ist einzigartig- und das ist auch gut so

Vielfältig und lebendig zeigten am Sonntagabend etwa 70 Konfirmandinnen und Konfirmanden, Teamerinnen und Teamer der Bäderregion, wie moderne Kirche sein kann. Denn sie präsentierten ihren ...

01. September 2018
DSC05334

Der Fels des Glaubens als Fundament

Die steingraue Säule steht für das Glaubensfundament, das zarte Grün findet sich in den Bänken und Balustraden wieder und das Gold des Göttlichen im Altarbereich: Die Fenster der St. ...

30. August 2018
DSC05389

Von Nostalgie und Utopie in der Kulturkirche

Gleich sieben Filme hatte Dr. Sybille C.  Fritsch-Oppermann am Freitagabend zur „Langen Open Air Filmnacht“ im Gepäck, die aber dank des Harzer Herbstwetters dann doch eine „Kurze Indoor ...

18. August 2018
DSC05285

Frieden braucht Menschen, die sich dafür einsetzen

Der Tag der Nationen in Bad Lauterberg, das ist... „Horizonterweiterung. Reden, essen, spielen, staunen. Ein friedvolles Miteinander.“ Dies stellten die Verantwortlichen des Kinderschutzbundes ...

18. August 2018
DSC_0172

Keine Angst mehr vor Wasser

Am vergangenen Sonntag wurde in Lauthental der Tauferinnerungs-Gottesdienst gefeiert und konnte mit gleich drei Premieren aufwarten, wie Pastor André Dittmann einleitend erwähnte. Zum einen wurde ...

08. August 2018
DSC_0708

Dem Durstigen umsonst vergeben

Pastor Andreas Schmidt ist für seine kreativen und ungewöhnlichen Ideen bekannt. Inzwischen durchaus über die Grenzen seiner Gemeinden Pöhlde und Scharzfeld hinaus. Gerne auch tauscht er das ...

02. August 2018
DSC05242

Über kleine und große Pfeifen, pedale und die Kirschin Elfriede

Warum wird die Orgel auch „Königin der Instrumente“ genannt? Diesen und anderen Fragen gingen Nina, Sonja und Bennet bei einer exklusiven Orgelentdeckungstour in der St. Nikolai-Kirche in Bad ...

01. August 2018
DSC05264

Jugendliche mit ihren Ideen und Vorschlägen ernst nehmen

Was denken Jugendliche? Zumindest über ihr Dorf Scharzfeld? Nehmen wir sie wahr oder überhaupt ernst? Um die Vorschläge und Ideen der Konfirmanden ging es bei einer Andacht unter dem Motto: ...

28. Juni 2018
DSC_0823

Überall in Bad Lauterberg lauern die Fabelwesen

Die Sommerferien haben begonnen und mit ihnen die Zeit der Ferienpass-Aktionen. Daran beteiligen sich zum Teil auch die Gemeinden im Kirchenkreis Harzer Land, so beispielsweise die St. ...

27. Juni 2018
Christoph, Daniel, Marius und Lars machen beim evangelischen Jugenddienst wichtige berufliche wie persönliche Erfahrungen

Organisieren lernen, Verantwortung übernehmen, Erfahrungen machen

Sie erarbeiten Konzepte für Workshops, bereiten Freizeiten vor und bieten verschiedene Aktionen an, die dann mehr oder weniger gut angenommen werden. Einiges entpuppt sich als tolle Idee, anderes ...

16. Juni 2018
DSC_0371

Kirche mit Eis und mit Humor

In den Gemeinden des Kirchenkreises Harzer Land werden derzeit überall die neuen Kirchenvorstände in ihr Amt eingeführt. So auch in Steina am vergangenen Sonntag. Dort jedoch wurde der neue und ...

12. Juni 2018
DSC_0292

Karla kickt mit

Sport dient bei Kindern nicht nur der körperlichen Fitness, sondern schult auch das Sozialverhalten. Gerade für Eltern mit geringem Einkommen ist es aber oft ein recht teures Vergnügen, ihre ...

11. Juni 2018
So sah es bei der letzten Party im März in der Kirche in Steina aus... diesmal kommt auch noch Eis hinzu

Es gibt Eis, Baby

Zur Kirchenvorstandswahl wurde in Steina eine große Wahlparty gefeiert. Außerdem gelang es der Gemeinde, 75 Prozent der Neuwähler zum Urnengang zu bewegen, womit sie eine von fünf Gemeinden ...

10. Juni 2018
Architektonisch sind die Gebäude des Kirchenkreisamtes völlig unterschiedlich

Viel Planung, viele Absprachen waren nötig

Das neue gemeinsame Kirchenamt ist ein großes Thema für die Kirchenkreise Leine-Solling und Harzer Land. Zu Pfingsten wurde der rechtliche notwendige Verband dafür gegründet, jetzt wurde dieser ...

02. Juni 2018
DSC05160

Kein Regen fällt auf die Erde, ohne etwas zu bewirken

Der Möbelwagen ist bereits in der neuen Heimat in Lenglern ausgeladen: Viele Weggefährten waren am Sonntagnachmittag dabei, als Pastor Hans-Joachim Heider in der Ruhestand verabschiedet wurde. ...

30. Mai 2018
Gabriele Fricke und Susanne Mende helfen in vielen Lebenslagen

Hilfe in (fast) allen Lebenslagen

Die Tür der Kirchenkreissozialarbeit des Diakonischen Werkes in Herzberg steht für viele Probleme offen. Susanne Mende und Gabriele Fricke haben hier ein offenes Ohr und bieten in verschiedensten ...

26. Mai 2018
DSC_0977

Es wurde gut, sowieso

Als das Projekt „iChor“ im Februar startete, wusste niemand so richtig, was daraus einmal werden könnte. Ein Musikprojekt, das sich an Jugendliche richtet – einheimische wie aus aller Welt ...

25. Mai 2018
Thomas Beck

Would you know my name

„Would You know my name, if I saw You in heaven?“ - „Würdest du noch meinen Namen kennen, wenn ich dich im Himmel sehen würde?“ Diese Frage stellt Eric Clapton in seinem Song „Tears in heaven“, ...

24. Mai 2018
Die meisten Beschlüsse wurden einstimmig gefasst

Strukturelle und inhaltliche Veränderungen in der Kirche

Die Struktur des Kirchenkreises Harzer Land in Stellen und deren Finanzierung stand im Mittelpunkt der jüngsten Kirchenkreistagssitzung am Freitag im Martin-Luther-Haus in Herzberg. Zur Struktur ...

24. Mai 2018
Vera Fröhlich und Dieter Reinecke

Im Dienste der Gemeinde

Zwei Vorträge standen auf der Tagesordnung der aktuellen Kirchenkreistagssitzung. Pastorin Sybille Fritsch-Oppermann stellte ihre Arbeit im Bereich des Tourismus und der Kultur im Oberharz vor ...

17. Mai 2018
DSC05126

Zahlreiche Menschen mit den Worten Gottes gestärkt

Fast acht Jahre lang war er Pastor in der Kirchengemeinde Altenau/Schulenberg, am Sonntag wurde Helmut Fiedler-Gruhn als Gemeindepastor für die beiden Harzorte verabschiedet. „Was nur die ...

17. Mai 2018
DSC_0354

Lob Gottes in Wort und Musik

Das Amt der Prädikantin ist ein wichtiges in der evangelischen Kirche. Es beinhaltet die aufgabe der öffentlichen Verkündigung sowie das Recht der Leitung von Abendmalsfeiern. Das darf nicht ...

16. Mai 2018
Christa Eulert, Volkmar Keil, Stephanie von Lingen und Karl-Heinz Himstedt läuten eine neue Ära ein

Ein Amt für Kirchengemeinden vom Solling bis in den Harz

Die Kirchenkreise Leine-Solling und Harzer Land läuten eine neue Ära ein. Nämlich die eines gemeinsamen Kirchenamtes bzw. die des dafür rechtlich notwendigen Verbandes. Der Kirchenkreisverband ...

16. Mai 2018
DSC05145

Ein Kaffee auf Kirchenkosten gefällig?

Mit dem Pastor über Gott und die Welt plaudern – und das an der Tankstelle? Ja genau! Das ist Sinn und Zweck der Aktion „Auftanken“, die am Donnerstag bereits zum 8. Mal stattfand. Diesmal waren ...

05. Mai 2018
DSC_0055

Blick in die Zeit und in die Ferne

Stufe um Stufe, Leiter um Leiter, außen am Kirchturm hoch. Das Baugerüst an der Osteroder St. Marienkirche überragt die meisten Dächer der Stadt. Zum Abschluss der Renovierungsarbeiten muss hier ...

26. April 2018
DSC05098

Krieg und Hoffnung, Licht und Schatten

Um „Engel der Geschichte – Macht und Gegenmacht“ ging es am Freitagabend in der St. Salvatoris-Kirche Zellerfeld. Denn zum zweiten Mal ging die Reihe „Kirchenkunststückchen – Kirche macht Sinn“ ...

23. April 2018
Die Tür des Kirchenbüros steht 10700 Gemeindegliedern offen

Modellprojekt für acht Kirchengemeinden

Eines der ersten regionalen Kirchenbüros wurde gerade in Clausthal-Zellerfeld eröffnet. Grit Sauer, Ute Wendt, Astrid Thies und Heidi Herrmann sind dort ab sofort täglich für die Kirchengemeinden ...

14. April 2018
DSC05054

Sein Motto:"I did it my way"

Von der Elektromechaniker-Ausbildung in Frankfurt, der Pastoren-Tätigkeit ohne Ordination, dem Dienst als „Marriage-Officer“ bis zum Jägermeister in einer Zulu-Hütte in Afrika -  Bernhard Sulimma ...

08. April 2018

Vom Beifahrersitz an das Steuer seines Lebens

Seit zwei Wochen sortiert er im Martin-Luther-Pfarrhaus in Herzberg Privates und Berufliches aus: Pastor Bernhard Sulimma. Und in 24 Jahren hat sich da so einiges angesammelt. Doch so wie heute, ...

27. März 2018
Ingrid Scherger und ihre Enkelkinder

Umstrittenes Tanzverbot

„Tanzverbot? Sowas gibt es?“, fragte die junge Angestellte einer Kneipe in Clausthal-Zellerfeld, bevor sie hinzufügte: „Das sollte man aber auf jeden Fall brechen.“ Auch viele andere, ...

24. März 2018
DSC_1851

Einfach mal den Blickwinkel ändern

Das Klicken mehrerer Kameras ist in der ansonsten leeren Clausthaler Marktkirche zu hören. Die Fotografen sehen sich nach immer neuen Motiven um und versuchen, diese möglichst kreativ auf ihre ...

18. März 2018
Nein, keine Fernsehtalkshow, sondern ein Gottesdienst

Das Dorf in die Kirche lassen

Es war tatsächlich die St. Thomaskirche zu Scharzfeld und nicht das Fernsehstudio von Frank Plasberg oder Sandra Maischberger, in der am vergangenen Sonntag angeregt diskutiert wurde. Zum Thema ...

17. März 2018
Torsten Kahle ist jetzt neuer Pastor in Bartolfelde, Osterhagen und Barbis

Gemeinsam auf einen neuen Weg

Bartolfelde, Osterhagen und Barbis haben wieder einen Pastor. Torsten Kahle heißt er, ist in Bottrop geboren und war zuvor im Raum Hannover tätig. Jetzt zog er in den Südharz und wurde am Sonntag ...

10. März 2018
Celine war die allererste Wählerin

Die ersten und die jüngsten Wähler

Erstwählerin Celine war wohl die erste in allen fünf Landeskirchen Niedersachsens, die ihren Wahlzettel abgab. In Steina wurde die Kirchenvorstandswahl mit einer Wahlparty bereits um kurz nach ...

04. März 2018
Foto Wiebke Ostermeier, www.lichtemomente.net

Der richtige Satz zur richtigen Zeit

Es müssen nicht immer intensive Beratungsgespräche sein. Manchmal kann ein einzelner Satz an der richtigen Stelle viel mehr bewirken, sagt Ingrid Baum, Leiterin der Fachstelle für Sucht und ...

27. Februar 2018
webseite_presse_titelbild_2018_wgt_druck_copyright_wgt_ev

Weltgebetstagsgottesdienste im Kirchenkreis

      Der Weltgebetstag wird weltweit und natürlich auch im Harzer Land gefeiert. So beispielsweise in folgenden Gemeinden:    In Bad Lauterberg, St. Andreas, von 10 bis 12 Uhr Informationen ...

22. Februar 2018
DSC04980

Wie sich Management-Wissen mit Kirche verträgt

„Stetiger Wandel. Stetig im Wandel. Ständig im Wandel“ ‒ so lautete das Thema beim Ökumenischen Empfang am Freitagabend im Martin-Luther-Haus in Herzberg. Dazu hatten einmal mehr die ...

18. Februar 2018
Pastorin Heidrun Gunkel und ein Teil ihres Teams

Weißt du, wo der Himmel ist?

Wer mit Kindern arbeitet, muss flexibel sein, sich immer mal wieder etwas Neues einfallen lassen. Allerdings sollten Angebote auch gut durchdacht sein, denn gerade die Jüngsten können intuitiv ...

17. Februar 2018
Die Zeitkapsel offenbarte ihre Schätze

Zeitgeschichte aus luftiger Höhe

Wie angekündigt wurde in St. Marien am vergangenen Sonntag nach dem Gottesdienst die zweite Zeitkapsel aus der Kirchturmspitze geöffnet. Diese und eine weitere werden dort verwahrt und nur alle ...

11. Februar 2018
Superintendent Keil äußerte sich zu Taufen von Flüchtlingen und zu Karl Marx

Zwei große Versäumnisse der Kirche

Kirche sollte immer wieder auch Position zu gesellschaftlichen Themen beziehen. Das tat Volkmar Keil, Superintendent des Kirchenkreises Harzer Land, in der jüngsten Kirchenkreistagssitzung in ...

09. Februar 2018
Volkmar Keil, Ingrid Baum und Christa Eulert präsentieren die Wahlbenachrichtigungskarten

Achtung: nicht gleich in den Papiermüll werfen!

Sie haben Post. Wenn nicht schon gestern oder heute, so auf jeden Fall in den kommenden Tagen. In den Gemeinden des Kirchenkreises Harzer Land werden nämlich dieser Tage die ...

08. Februar 2018
Der Kirchenkreistagsvorstand mit dem neuen Mitglied Heidrun Gunkel (Mitte)

Einen Rahmen schaffen, aber flexibel bleiben

Bevor die eigentlichen Themen des Kirchenkreises Harzer Land diskutiert werden konnten, musste bei der Kirchenkreistagssitzung am vergangenen Freitag zunächst einmal ein neues Mitglied in den ...

07. Februar 2018
Burkhard Brömme, Dana Pruss, André Wenauer und Silke Mursal-Dicty freuen sich auf interessierte Sänger

iChor-sing different

Die Zeit, in der es darum ging, Geflüchtete willkommen zu heißen, ihnen die ersten Schritte in Deutschland zu erklären und ihnen dabei zu helfen, den Weg in die Sprachkurse zu finden, ist ...

01. Februar 2018
Landessuperintendent Eckhard Gorka_Kirche Mit Mir vor Michaeliskirche Hildesheim

Wahlparty zur Kirchenvorstandswahl

Die Kirchenvorstandswahl steht sozusagen vor der Tür. Vor allem in Steina möchte man sie dort nicht allzu lange stehen lassen. Daher öffnet die Kirchengemeinde im Südharz als eine der ersten – ...

27. Januar 2018
Sebastian Habeck wurde von Landessuperintendent Gorka ordiniert

Wind beneath my wings

Habeck? Das ist doch der Neue, oder nicht? Ja genau, der neue Pastor in Lindau und Bilshausen. Am vergangenen Sonntag wurde Sebastian Habeck in der Kreuzkirche in Lindau von Landessuperintendent ...

27. Januar 2018
Logo1Stiftung

Glück liegt in der Beziehung zu anderen Menschen

Wie ist das mit der Bescheidenheit? Und wie umgehen mit Leistung und Erfolg? Beim Gottesdienst zu „10 Jahren Kirchenstiftung Licht in St. Petri“ am Sonntagnachmittag in Barbis ging Pastor ...

24. Januar 2018
Habeck Bewerbungsbild

Teil einer großen Gemeinschaft werden

Die Kirchengemeinden Lindau und Bilshausen haben einen neuen Pastor: den 33-jährigen Sebastian Habeck. Nach seinem Vikariat in der Martin-Luther-Gemeinde Gifhorn, tritt er nun seine erst ...

13. Januar 2018
DSC04860

Der Blick zurück erfüllt mit Dankbarkeit

Der Gottesdienst am Sonntag in der St. Petri-Kirche in Barbis war auf vielfältige Art ein besonderer: Es wurde Abschied genommen von Pastor Dr. Roman Vielhauer, gleichzeitig im Rahmen des ...

12. Januar 2018
DSC04873

Einen Zugang zur Musik ermöglichen

Weihnachtslieder im Januar? Wieso nicht! Findet zumindest der Kreisposaunenchor Harzer Land. Bereits im sechsten Jahr gab er am Sonntag in der Kapelle in Buntenbock eine „Weihnachtliche ...

03. Januar 2018
KV-Wahl

Das Gesicht der Gemeinde prägen

Für die evangelische Kirche endete mit 2017 das Luther-Jahr und das Reformationsjubiläum. Doch auch 2018 steht ein wichtiges Ereignis an. Am 11. März werden die Kirchenvorstände neu gewählt und ...

17. Dezember 2017
DSC_0179

Wem die Stunde schlägt

Wo heute für die richtige Uhrzeit der Blick aufs Smartphone gerichtet wird, blickten Menschen früher hinauf zur Kirchturmuhr. Die gibt es natürlich immer noch, doch genau wie beim Handy hat auch ...

04. Dezember 2017
Trotz viel Input ließen sich die Teilnehmer die gute Laune nicht verderben

Denk mal drüber nach

Nicht belehren, sondern zum Nachdenken anregen. So ließe sich der Grundsatz des Programms „Move – Motivierende Kurzintervention bei riskant konsumierenden Jugendlichen“ zusammenfassen. Das ...

03. Dezember 2017
DSC_0883

Gewinner in die Luft geschickt

Der Höhepunkt des Luther-Jahres war im Kirchenkreis Harzer Land eindeutig das Happening unter dem Motto „Danke, Martin!“ am ersten Septemberwochenende in Osterode. Vom großen Konzerterlebnis ...

28. November 2017
St. Jacobi Alten- und Pflegeheim

Unter neuer Flagge in die Zukunft

Hans-Hermann Heinrich ist seit 2015 Geschäftsführer der Diakonie- Sozialstationen Westharz sowie des St. Jacobi Alten- und Pflegeheims in Osterode. Er sorgte in dieser Zeit dafür, dass die  ...

17. November 2017
DSC04754

Einfach spitze, dass du da bist

„Was für ein Tier bin ich?“, stellt Ina Hildebrand die Frage in die Runde. Bei der Kinderkirche der St. Andreas-Kirchengemeinde in Bad Lauterberg am heutigen Samstag sind 18 Kinder zwischen 5 ...

04. November 2017
Heidrun Gunkel

Radikale Ansichten verhindern oft eine sachgerechte Lösung

Um Thomas Müntzer ging es in einem gemeinsamen Gottesdienst der Osteroder Gemeinden. Thomas Müntzer, der ein wichtiger Wegbereiter der Reformation und zunächst enger Weggefährte Martin Luthers ...

02. November 2017
DSC_0273

Den Blick in die Zukunft gerichtet

Daniel John und Marius Bergmann, Bufdis bei der evangelischen Jugend Harzer Land, eröffneten die jüngste Kirchenkreistagssitzung mit einer Andacht. Nicht ohne Grund, denn das Thema „Vom ...

30. Oktober 2017
Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt

Die Kirche wurde zu einem Lebensmittelpunkt

Die schlechte Nachricht zuerst: Im Eichsfeld sind die Protestanten auch nach dem Luther-Jahr noch in der Minderheit. Das muss einmal gesagt werden, denn dieser Tage wird immer wieder gefragt, ...

30. Oktober 2017
DSC04699

"Spurhalten" am Reformationstag

Ein Gottesdienst im Zug? Für den besonderen Feiertag zu Ehren von „500 Jahren Reformation“ hatte sich Andreas Schmidt, Pastor in Pöhlde und Scharzfeld, zusammen mit der DB Regio eine besondere ...

24. Oktober 2017
DSC_0898

Wer ist die Königin der Intrumente?

Den Kindern im Bambi-Kindergarten in Bad Sachsa ist der Spaß deutlich anzumerken. Kirchenmusikerin Margret Kernbach ist zu Gast und singt mit ihnen. In den Texten geht es darum, dass die Kleinen ...

08. Oktober 2017
Trauer braucht Rituale und Orte

Trauern in der Fremde

Wer in der Fremde lebt, hat meist keinen Ort, um geliebte Verstorbene zu betrauern. Das gilt insbesondere für Flüchtlinge in Deutschland, aber auch für viele andere, die es in die Ferne ...

22. September 2017
DSC_0817

Meist unsichtbar, doch unverzichtbar

Anders als geplant begann das Jubiläum der Notfallseelsorge im Kirchenkreis Harzer Land am vergangenen Samstag. Eigentlich hätte die Orgel in der Kirche St. Johannes spielen sollen – tat sie ...

16. September 2017
DSC04589

Wie die Schönheit das letzte Wort behält

Heute sieht die Martinikirche in St. Andreasberg anders aus als  sonst. Ein langer Frühstückstisch in der Mitte. An den Wänden mit Plastikabdeckung prangen Kunstwerke. Sie setzen sich durch ...

15. September 2017
DSC04576

Wie klingt Gott?

Wie klingt Gott? Dieser Frage gingen die Teilnehmer des Meditations-Workshops am Samstagabend in der Kapellengemeinde in Buntenbock eingehend nach. Beate Besser, Landeskirchen-Musikdirektorin ...

13. September 2017
Haste Töne Mai 2017 A cc Jahn Pictures

Halleluja, "Haste Töne?!" und ein Mini-Luther

Ein Chorkonzert der Sonderklasse erleben und dabei noch etwas Gutes tun? Genau das ist am Samstag, 16. September, um 18.30 Uhr in der Barbiser St. Petri-Kirche möglich. Denn der kecke Chor ...

09. September 2017
DSC04549

Blick auf das Leben ohne rosarote Brille

So voll war es in der Hördener Kirche schon lange nicht mehr: Am Sonntagabend war Liedermacher Manfred Siebald zu Gast, der mit seinen Liedern aus dem Alltag des Glaubens Konzertbesucher aus dem ...

09. September 2017
DSC04537

Ein Nachbar über die Kirchenkreisgrenzen hinaus

Mit einem Gottesdienst im Freien zum Abschied wurde Pastor Harald Möhle am Sonntag Lebewohl gesagt. Dazu waren viele Gäste in die Pauluskirche nach Bilshausen gekommen, um sich von dem Pastor zu ...

04. September 2017
DSC04471

Harald Möhle wird mit Gemeindefest verabschiedet

Am 31. August war sein letzter Arbeitstag in den Kirchengemeinden Katlenburg-Lindau und Bilshausen: Pastor Harald Möhle übernimmt seit dem 1. September eine dreiviertel Pfarrstelle in der ...

02. September 2017
Sie alle lauschten der Predigt der beiden Geistlichen

Das Wort Gottes

Der Kornmarkt war am Sonntag voll besetzt. Doch anders als bei anderen Veranstaltungen, herrschte diesmal eine wahrhaftig andächtige Ruhe. Die Gewichtigkeit des Anlasses schien sich auf die ...

01. September 2017
Der Markt der Möglichkeiten war gut besucht

Das Leben feiern

„Danke, Martin!“ war als Luther-Happening geplant, das das Leben feiert und die Vielfalt dessen, was Kirche zu bieten hat, voller Freude präsentiert. Dass dieser Plan aufging, zeigte sich am ...

31. August 2017
Sinfonie Nr 9 op 125 d-Moll

An die Freude

„Eitelkeit und Egoismus triumphieren heute über den Humanismus“, stellte Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer in seinem Festvortrag zur Eröffnung des Luther-Happenings „Danke, Martin!“ fest. Zwar trat ...

29. August 2017
Anna von Wensiersky, Heidelore Nolte, Birgitt Dunkel und Ingrid Baum

Freiheit als Gegenteil von Abhängigkeit

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Schließlich soll am Wochenende alles gelingen und man will sich von der besten Seite zeigen. So auch die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention im ...

26. August 2017
DSC04442

Eine Ära geht zu Ende

45 Jahre im Dienst der Kirche – dieses besondere Jubiläum konnte Elke Selig aus Herzberg mit vielen kleinen und großen Gästen feiern. Denn sie wurde am Sonntag in einem Gottesdienst in der ...

26. August 2017
DSC04462

"Lobt ihn mit Posaunen, lobt ihn mit Psalter und Harfen"

Gleich zwei besondere Anlässe konnten am Sonntagabend in der Christuskirche in Herzberg gefeiert werden: 50 Jahre Posaunenchor und die Ernennung von Dr. Gerhard Bergner als Pastor auf ...

25. August 2017
DSC_0502

Hilfe ist immer noch nötig

Etwa 9000 Kilogramm, die 2000 Kilometer weit auf die Reise geschickt werden. Es ist der achte Lkw in diesem Jahr, den die Rumänienhilfe mit Sachspenden aus Osterode für die Menschen in Alba ...

24. August 2017
DSC_0020 - Kopie (2)

Zeigen, was aus der Reformation entstanden ist

„Danke, Martin!“ heißt es vom 1. bis 3. September in Osterode und der Kirchenkreis Harzer Land hat einiges auf die Beine gestellt, um das Luther-Happening zu feiern. Open Air Rock, ein Vortrag ...

22. August 2017
Eckhard Gorka

Nicht nur in Wittenberg, auch im Harz

„Nicht nur Wittenberg trägt die Erinnerung an die Reformationsbewegung. Ganz eng und unterschiedlich ist die Geschichte der Reformation auch in Niedersachsen mit der Geschichte und Kultur ...

20. August 2017
DSC_6723

Kulturelle Vielfalt unterm Kirchendach

'Lasset die Kindlein zu mir kommen' stammt zwar nicht von Martin Luther, gilt aber auch bei „Danke, Martin!“. In der St. Jacobi Schloßkirche kommen sie am Samstag, 2. September, ab 16 Uhr beim ...

18. August 2017
DSC04282

Ins Gespräch kommen,kennenlernen,integrieren

Viele Menschen mussten vor Krieg und Vertreibung fliehen, voller Ungewissheit und Ängste. In Deutschland erwartete sie eine andere Sprache, eine andere Schrift, andere Denkweisen. Und viele ...

17. August 2017
DSC04269

Kirche muss neu gedacht werden

Den Pastor, der nur für ein Dorf zuständig und dort immer präsent ist, gibt es heute nicht mehr. „Kirche muss neu gedacht werden“, machte Superintendent Keil am Freitagabend bei der Sitzung des ...

15. August 2017
Haste Töne Mai 2017 A cc Jahn Pictures

Halleluja, "Haste Töne ?!" und ein Mini-Luther

Ein Chorkonzert der Sonderklasse erleben und dabei noch etwas Gutes tun? Genau das ist am Samstag, 16. September, um 18.30 Uhr in der Barbiser St. Petri-Kirche möglich. Denn der kecke Chor ...

14. August 2017
Morgenstimmung Spiekeroog

Zeit zum Innehalten

Konflikte am Arbeitsplatz, Stress mit Kollegen, hohe Belastung. All das kann krank machen. Für Mitarbeitende im Gesundheitswesen bietet die pastoralpsychologische Beraterin Ute Rokahr daher ...

14. August 2017
Torsten Janßen und Volkamr Keil 2

Gemeinsam für die Menschen in der Region

500 Jahre nach der Reformation ist Martin Luther so präsent wie schon lange nicht mehr. Dennoch entsteht manchmal der Eindruck, das große Jubiläumsjahr geht an vielen vorbei. „Stimmt es, dass ...

13. August 2017
DSC_5470

Zum Auftakt des Lutherhappenings wird Beethovens Neunte aufgeführt

Vom 1. bis 3. September feiert der Kirchenkreis Harzer Land sein Luther-Happening „Danke, Martin!“. Es ist die zentrale regionale Veranstaltung im Lutherjahr und seit der Fusion der drei ...

11. August 2017
Viele kamen zum Picknick der Kulturen

Menschliche Gemeinsamkeiten statt kultureller Unterschiede

Als die sogenannte Flüchtlingswelle auf ihrem Höhepunkt war, fanden sich insbesondere in Osterode einige Menschen zusammen, die schnell und oft unbürokratisch halfen. Allen voran die Paten der ...

06. August 2017
DSC_0405 (2)

Als Arzt ist mir das Wertbild eines Patienten oft viel wichtiger als sein Blutbild

Wenn es um das Alter aus medizinischer Sicht geht, ist Prof. Dr. Friedemann Nauck bundesweit einer kompetentesten Ansprechpartner. Daher waren Superintendent Volkmar Keil und Pastorin Ute Rokahr ...

03. August 2017
DSC_0862

Als Sponsor erste Wahl

Danke, Martin!“ heißt es am ersten Septemberwochenende im Kirchenkreis Harzer Land. Viele sind derzeit mit den Vorbereitungen beschäftigt, sei es für die Veranstaltungen in der Osteroder ...

03. August 2017
Die Ausstellung ist noch bis zum 10. September zu sehen

Die Reformation dauert bis heute an

Die evangelische Kirche feiert ihr Luther-Jahr. Auch im Kirchenkreis Harzer Land gibt es vom 1. bis 3. September das große Happening „Danke, Martin!“ in Osterode. Doch Reformation ist nicht nur ...

01. August 2017
DSC04212

In der Not helfen und diese lindern

16 aktive Helfer, 100 Lebensmittelkisten pro Woche und etwa 63 Haushalte, die zwei Mal wöchentlich versorgt werden: In zehn Jahren hat die Ausgabestelle der Osteroder Tafel in Herzberg etwa ...

27. Juli 2017
DSC_0724

Der Grundstein für die Integration ist gelegt

Aus den Medien ist das Thema Flüchtlinge weitgehend verschwunden. In der Realität spielt es hingegen nach wie vor eine große Rolle – auf dem Mittelmeer ebenso wie mitten in unserer ...

23. Juli 2017
Prof Dr Nauck

Damit nicht Angst die Vorstellung vom Alter beherrscht, sondern Zuversicht

Zur Vorbereitung auf das Alter gehört es, über Themen nachzudenken, mit denen wir uns nicht gerne beschäftigen. Doch damit wir nicht unangenehm überrascht werden, sind bestimmte Vorkehrungen ...

19. Juli 2017
DSC04164

Luther reicht nicht

Luther reicht nicht! So lautet der Titel der Ausstellung, die ab dem 5. August in der St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld zu sehen sein wird. Es war eine Zeit des Aufbruchs, in der Luther seine ...

13. Juli 2017
DSC04181

Tangomusik und Tanz im Gottesdienst

Eine Berührung zwischen Tango und Kirche – dieses kulturelle Highlight boten die Kirchenorte des verbundenen Pfarramts Oberharz in Kooperation mit der Pfarrstelle für Tourismus, Kultur und ...

12. Juli 2017
Die Veranstaltung im Gemeindehaus war gut besucht

Die Angst vorm Älterwerden bekämpfen

„Kann man in St. Andreasberg ohne Angst alt werden?“ Diese Frage stellte Pastor Walter Merz am vergangenen Donnerstag den Besuchern im Gemeindehaus der Martinigemeinde. Unter ihnen viele ...

06. Juli 2017
Limbach Morgenandacht

Schlag den Teamer

Sommerferien! In der Bäderregion von Bad Lauterberg über Barbis, Bartolfelde, Osterhagen, Steina bis Bad Sachsa bedeutet das seit mehreren Jahren eine Woche Konficamp. Die erste Ferienwoche ...

27. Juni 2017
DSC04117

Wo ist Luther? Auf Spurensuche im Gemeindehaus

Ein Junge und zehn Mädchen gingen am Mittwoch bei der Ferienpassaktion „Wo ist Luther?“ auf Spurensuche im Gemeindehaus der  St. Andreas-Kirchengemeinde in Bad Lauterberg. Nach einer ...

22. Juni 2017
DSC_0305 (2)

Amt und Ehre

Am 11. März 2018 werden in den evangelischen Gemeinden die Kirchenvorstände neu gewählt. Noch lange hin, möchte man meinen, doch in der Landeskirche und auch im Kirchenkreis Harzer Land laufen ...

21. Juni 2017
Michael Bohnert, Heidrun Gunkel, Johanna Friedlein, Volkmar Keil

Glaube, Gnade,Schrift und Christus

Zum ersten Mal laden die Gemeinden der Stadt Osterode zu einer Reihe gemeinsamer Sommergottesdienste ein. Sie werden zu einem gemeinsamen Thema gefeiert, im Luther-Jahr natürlich zur ...

20. Juni 2017
Sucht hat viele Gesichter

Aufklären,Stärken,Sensibilisieren

Nicht erst helfen, wenn es akut ist, sondern so früh wie möglich aufklären. Das ist eines der Grundprinzipien für die Fachstelle für Sucht und Suchtprävention des Diakonischen Werks im ...

17. Juni 2017
DSC04002

Ein Wunsch ist damit in Erfüllung gegangen

„Einfach spitze – habt ihr das gemacht“, kommentierte Pastorin Brigitte Hirschmann das gleichnamige, gesungene Lied der Kinder der Kinderkirche. Und sie ließ es sich nicht nehmen, bei ihrem ...

12. Juni 2017
DSC03989

Taufgottesdienst, Sommerfest und Märchenstunde

„Voll Vertrauen in die Zukunft“ – so lautete das Motto des zehnjährigen Jubiläums der Stiftung „Lebendige Kirche vor Ort“ der Christuskirche in Herzberg. Und am Wochenende wurde dieser ...

05. Juni 2017
DSC03975

Heimat durch die Augen eines anderen sehen

Wilfried Jahn malt stimmungsvolle Harzlandschaften ebenso wie ausdrucksstarke Portraits oder detaillierte Architekturstudien. Nicht selten sind auch die Kirchen im Harzer Land darunter. Als ...

01. Juni 2017
DSC03975

Kirche im Supermarkt

Sie haben ja bereits vielerorts für Aufsehen gesorgt: die beiden historischen Kirchentüren aus Lautenthal, die während des Reformationsjubiläums durch die Gemeinden des Kirchenkreises Harzer ...

28. Mai 2017
Viele Gemeinden beteiligen sich am Markt der Möglichkeiten

Alles, was Kirche ausmacht

„Danke, Martin!“, heißt es vom 1. bis 3. September in Osterode. Der Kirchenkreis Harzer Land feiert sein Luther-Happening, das am Freitag in der Stadthalle beginnt, am Samstag mit dem Markt der ...

18. Mai 2017
Während seines Praktikums nahm er viele Termine wahr und tauchte tief ein in die deutsche Kultur

Rückkehr ist keine Option

Hassan Ahmed ist 15 und floh vor knapp zwei Jahren mit seiner Familie aus seiner Heimat Bagdad. Er kam ins Harzer Land, lebt heute mit seinen Eltern und Geschwistern in Eisdorf, besucht die ...

17. Mai 2017
DSC_0526 (2)

Premiere des multikulturellen Theaterstücks "Karline"

Gemeinsam probten die Darsteller der Wartbergschule, der Grundschule Dreilinden und von STArQ das Theaterstück „Karline“. Gemeinsam fieberten sie auch der Premiere am Donnerstag in der ...

11. Mai 2017
André Dittmann las verschiedene Texte zum Thema Liebe

"Aber die Liebe ist die größte unter ihnen

Zum Konzert für Verliebte hatte Pastor André Dittmann im Rahmen der Hochzeitswochen nach Zellerfeld eingeladen. Sollte es dabei in der St. Salvatoris-Kirche, in der derzeit auch eine ...

08. Mai 2017
Das Team aus Darstellern, Helfern und Sponsoren

Suche nach einer neuen Heimat

Einsam, hungrig und voller Angst irrt Karline durch den Wald. Dort trifft das Mädchen auf die Steinbeißer, die ihr nach anfänglichem Zögern auch etwas zu Essen anbieten. „Aber das sind ja ...

06. Mai 2017
Einzug zum Festgottesdienst in Kostümen

Gemeindefest zum Jubiläum der Schlosskirche St. Jacobi

Die Erbauer der Osteroder Schlosskirche dachten weit über ihre Generation hinaus und bauten für die Zukunft, stellte Landesbischof Ralf Meister beim Festgottesdient zum 800-jährigen Bestehen von ...

03. Mai 2017
Veranstaltung in St. Salvatoris Pärchen kuschelt kleiner

Hochzeitswochen in St. Salvatoris

Mit einem anderen Menschen das Leben zu teilen, ist ein Abenteuer. Das zu feiern ist ein aufregendes Fest! Wie plant man eine kirchliche Trauung? Welche Musik soll es geben? Und wie mächtig ist ...

03. Mai 2017
Karsten Dannenberg fasste das vergangene Jahr zusammen

Vortrag zum Thema "Luther in Siebenbürgen" bei der Rumänienhilfe

14 Lkw voller Spenden hat die Rumänienhilfe Osterode im vergangenen Jahr beladen und nach Alba Julia geschickt. Mit den Kleidungsstücken, Pflegehilfsmitteln, medizinische Gerätschaften, ...

30. April 2017
DSC03812

Schulenberg wird zur Künstlerwerkstatt

Schulenberg wird zur Künstlerwerkstatt, oder auch: Aus Laien werden Künstler. Denn in dem kleinen Dorf im Oberharz fand am Walpurgis-Wochenende bereits der zweite Zeichen- und Kunstworkshop mit ...

21. April 2017
Claudia Edelmann, Volkmar Keil, Christina Abel

Abschiednehmen von der Kapelle Westerode

Gott ist nicht nur in Kirchen zu finden, sondern überall. Das betonten Pastorin Christina Abel, Pastorin Claudia Edelmann und Superintendent Volkmar Keil am vergangenen Samstag gleich mehrfach. ...

18. April 2017
Die Band KwerBeat bei einem Auftritt

KwerBeat spielen beim Luther-Happening "Danke Martin"

Sie spielen Rock, Pop, Hip Hop, mal ein bisschen Punk oder Härteres, alles unter dem Dach der Kirche. KwerBeat sind die Band der evangelischen Jugend Harzer Land, sie proben im ...

18. April 2017
Gudrun Wegner, Wilfried Schröter, Sigrid Krippendorff, Michael Bohnert, Bärbel Roßmann und Wolfgang Wiedemann

Jubiläum zum 800-jährigen Bestehen der St.Jacobi Schlosskirche

Nein, es spukt nicht in der St. Jacobi-Schlosskirche. Die Gestalten in mittelalterlichen Kostümen sind keine ruhelosen Geister aus der Zeit der Erbauung des Gotteshauses im Jahr 1217. Es sind ...

17. April 2017
Anna von Wensiersky und Christoph Isermann stellten das Angebot der Fachstelle vor

Vorbereitungskurs auf die MPU bei der Fachstelle für Sucht und Suchtberatung

Den Führerschein verloren – für Christoph Isermann von der Fachstelle für Sucht und Suchtberatung in Herzberg klingt das immer ziemlich bagatellisierend. „Es ist ein Entzug der Fahrerlaubnis, ...

16. April 2017
Zum Luther-Happening kommt Dietrich Grönemeyer in die Osteroder Stadthalle

Der Arzt und Autor Dietrich Grönemeyer wird den Festvortrag beim Luther-Happening halten

Noch kein Geschenk zu Ostern? Wie wäre es denn mit etwas für Seele, Geist und Körper. Das Büchlein „Wir – Vom Mut zum Miteinander“ von Dietrich Grönemeyer ist auf jeden Fall etwas für Geist und ...

12. April 2017
Tischabendmahl

Tischabendmahl in der Stabkirche zu Hahnenklee

am 13.4., Gründonnerstag 2017, fand ab 19.30 in der Stabkirche zu Hahnenklee-Bockswiese zum zweiten Mal ein Tischabendmahl statt. Gäste aus Dänemark, Gelsenkirchen, vom Niederrhein, aus Hannover ...

31. März 2017
DSC_2979

Altenheim wird zum Kurhotel

Das Angebot eines Pflegeheims, erst recht eines in kirchlicher Trägerschaft, sollte sich nicht nur auf die Grundbedürfnisse der Bewohner beziehen. Im Idealfall sollte das Heim zu einer Heimat ...

30. März 2017
DSC03669

Abschluss der Ausstellung Religramme in Osterode

„In drei Wochen konnten wir etwa 1300 Besucher verzeichnen – alleine 49 Schulklassen haben sich die Sammlung angesehen. Ein tolles Ergebnis“, zog Pastor Horst Reinecke am Mittwochabend eine ...

25. März 2017
DSC03639

In der Gemeinschaft Früchte ernten

Unter dem Motto „Viel Frucht“ fand am Sonntag ein Abend-Gottesdienst in der St. Jacobi-Schlosskirche statt. Passend zum Tag der Posaunenchöre war unter der Leitung von Kreischorleiter Andreas ...

24. März 2017
DSC_2784

Das kann nicht Gottes Wille sein

Unter Stalin wurden zahlreiche deutschstämmige Christen in der Sowjetunion verhaftet und hingerichtet. Verfolgungen gab es noch bis in die 1980er Jahre, weshalb sich viele sogenannte ...

24. März 2017
DSC03601

"Man isst die Oblate nicht mit Mayo"

Mit „Allein Gott in der Höh“, einem Werk so alt wie die Reformation, startete der musikalische Streifzug von 1517 bis 2017 am Samstag in der St. Petri-Kirche in Barbis. Zu einem neuen Programm ...

23. März 2017
DSC03590

"Kirche ist überall dort, wo Gottes Wort gepredigt und geglaubt wird"

Zu Ehren des 500. Reformationsjubiläums haben die Lauterberger Universitätstage des Kulturkreises in Bad Lauterberg in diesem Jahr ein besonderes Motto: Sie beleuchten die Reformation aus ...

22. März 2017
Familie Sadar mit Karin Hesse-Lehmann

Eine Erfolgsgeschichte feiert Geburtstag

Kinderlachen, Getümmel und gute Gespräche: Das Gemeindehaus platzte am Dienstagabend beim Anstehen am persischen Buffet aus allen Nähten. Denn die „Initiative für zurückgekehrte Flüchtlinge Bad ...

19. März 2017
DSC02903

Gottesdienst zum Tag der Posaunenchöre

Der Tag der Posaunenchöre wird in der Osteroder Schlosskirche am Sonntag, den 26. März 2017 mit einem Abend-Gottesdienst ab 18:00Uhr begangen. Unter der Leitung von Kreischorleiter Andreas ...

17. März 2017
Pastor Horst Reinecke hatte Bischof Anba Damian eingeladen

Wir haben Problem mit der Lehre des Islam, nicht mit den Menschen

In Bad Grund haben die koptisch-orthodoxen Christen bereits eine Kirche erworben, nun soll in der ehemaligen Grundschule eine koptische Akademie, ein Internat zur Vorbereitung auf ein Studium in ...

15. März 2017
Agid, Sina und Bashar

Trommeln ist ihr Hobby

Sie spielen kein Fußball, wie andere Jungs in ihrem Alter… Auch kein Basketball, nein… Trommeln ist das Hobby von Sina aus dem Iran, Agid und Bashar aus Syrien. Die drei sind 16 und 17 Jahre ...

11. März 2017
DSC_2513

Fritz Baltruweit gastiert in der Kapelle zu Uehrde

„Martin Luther hat die Menschen seiner Zeit mit dem Gedanken der Freiheit infiziert“, stellte Fritz Baltruweit am Sonntag zu Beginn seines Konzertes in der Kapelle in Uehrde fest. Dazu passte ...

10. März 2017
DSC_2470

Vortrag von Pastor Heiner Wajemann zum tibetischen Buddhismus

Die „Religramme“, die derzeit in Osterode zu sehen sind, bieten sehr individuelle Einblicke in Glaubensüberzeugungen. Die Veranstaltungen im Programm der Ausstellung vertiefen diese noch und ...

09. März 2017
DSC_2434

Eröffnung der Ausstellung "Religramme"

„Auch wenn Religion in meinem Leben keine besonders große Rolle spielt, fühle ich mich den christlichen Werten verbunden“, sagte Landrat Bernhard Reuter am Freitag bei der Eröffnung der ...

08. März 2017
Pater Alex George und Pastor Harald Möhle

Ök. Gottesdienst zum Reformationsgedenken in Bilshausen

Am kommenden Mittwoch, 15. März, um 17 Uhr wird in der Pauluskirche in Bilshausen zu einem ökumenischen Gottesdienst anlässlich des Reformationsjubiläums eingeladen. Warum wird denn das originär ...

01. März 2017
Gemeindebrief

Neuer gemeinsamer Gemeindebrief in der region Oberharz erschienen

Nun ist er da: Der erste gemeinsame Gemeindebrief der evangelischen Gemeinden im Oberharz. „Wir freuen uns sehr und sind überaus zufrieden mit dem Ergebnis“, so Pastorin Dr. Sybille C. ...

28. Februar 2017
Weltgebetstag

Osterode feiert Weltgebetstag am 03.03.2017

Früher gingen die Menschen durch das Leben in der Hoffnung, dass sie vorwärts kommen würden. Heute rennen sie in der Angst, wenigstens nicht zurückzufallen.“ Dieser Satz stammt aus dem aktuellen ...

23. Februar 2017
Schulpastor Horst Reinecke holt die Ausstellung in die Kurt-Schröder-Halle der BBS II

Wie hältst du´s mit der Religion?

Woran glaubst du? Diese Frage ist heute vermutlich viel schwerer zu beantworten als jemals zuvor. Denn nie war unsere Gesellschaft so vielfältig und von so vielen kulturellen und Einflüssen ...

23. Februar 2017
Ök.Empfang

Die Unterschiede rechtfertigen nicht die Trennung

Beim ökumenischen Empfang der Kirchen in Herzberg geht es alljährlich um aktuelle gesellschaftliche Themen, die nicht selten einen Nerv treffen und auch über die Veranstaltung hinaus für ...

23. Februar 2017
Kirche zu Fragen der Zeit

Kirche diskutiert zu Fragen der Zeit in Hahnenklee

Kirche zu Fragen der Zeit – Wie aktuell sind Luthers Lehren heute? – so lautete das Thema am Freitagabend in der Stabkirche zu Hahnenklee. Die Stiftung Hahnenklee hatte zusammen mit Dr. Sybille ...

21. Februar 2017
DSC03326

"Nächste Krise so sicher wie das Amen in der Kirche"

Scharzfeld. Neun von zehn landwirtschaftlichen Betrieben in Deutschland sind Familienbetriebe. Und heutzutage erzeugt jeder Landwirt durchschnittlich Lebensmittel für 150 Menschen. ...

09. Februar 2017
André Dittmann (vierter von links) im Kreis seiner Vorstandskollegen Dennis Brockmann, Christine Hemschemeier, Wilfried Schröter, Volkmar Keil, Uwe Brinkmann, Ingrid Baum und Walter Merz

Kirchentag fasste viele einstimme Beschlüsse

Mit der evangelischen Kirche ist es ja so eine Sache. Eigentlich geht es ihr nur um die Gemeinden und den Glauben und hierarchische Strukturen sind ihr fremd. Trotz aller Basisdemokratie muss ...

25. Januar 2017
einf-heli-29

Gisela Scheerschmidt als Prädikantin eingeführt

Im Dezember war es für Gisela Scheerschmidt endlich soweit! Sie wurde als Prädikantin in der Lerbacher Kirche mit einem festlichen Gottesdienst eingeführt. Dafür musste sie viel Geduld aufbringen, ...

24. Januar 2017
DSC02987

Wenn sich Wort und Musik begegnen

An diesem Abend sollten sich Wort und Musik begegnen – und das auf vortrefflichste Art und Weise. Denn diesem Konzerterlebnis im Sonntagsgottesdienst hatten viele Menschen entgegen gefiebert: ...

16. Januar 2017
Stimunsvoll beleuchtete Kirche

Ein Licht in die Welt hinaustragen

Weihnachtslieder im Januar? Wieso nicht! Findet zumindest der Kreisposaunenchor Harzer Land. Bereits im fünften Jahr gab er am Sonntag in der St. Alexander-Kirche in Willershausen eine ...

12. Januar 2017
Ute Augat, R. becker-Ubbelohde und Brigitte Maniatis

Bloß nicht zu tief bohren

Es kann das Feuerwerk zu Silvester sein, das bei manchem hier lebenden Flüchtling plötzlich schreckliche Erinnerungen weckt. Vielleicht deckt aber auch der für uns leckere Geruch von gegrilltem ...

09. Januar 2017
Noch einmal wurde gemeinsam gesungen, aber auch ein gelungenes Projekt gefeiert

Hilfe bei der Integration

Die vergangenen Jahre haben zwei Dinge ganz deutlich gezeigt: Wenn wir uns die Mühe machen, die hier ankommenden Flüchtlinge persönlich kennenzulernen, dann sind die meisten von ihnen eine ...

08. Januar 2017
DSC02810

Pastorin Alexandra Beiße aus St. Andreas verabschiedet

Lächelnd tritt sie an die Kanzel, blickt ihrer Gemeinde entgegen, in der sie elfeinhalb Jahre lang zu Hause war: Alexandra Beiße wurde am Sonntag feierlich als Pastorin der St. Andreas-Kirche in ...

05. Januar 2017
IMG_6729

Konzert Kreisposaunenchor

Alle Jahre wieder: Besinnliche Texte und weihnachtliche Musik werden sich am Sonntag, dem 15. Januar, in einer guten Stunde Konzertdauer abwechseln, wenn der Kreisposaunenchor des Kirchenkreises ...

23. Dezember 2016
Marienaltar geöffnet

Tür 24

Bei jedem Adventskalender ist das 24. Türchen am Heiligen Abend immer etwas Besonderes. Eine Art Adventskalender waren auch die 24 Kirchentüren, die seit dem 1. Dezember Tag für Tag veröffentlicht ...

22. Dezember 2016
Tür 23 St. Andreasberg

Tür 23

Die Kirchentür der Martinikirche zu St. Andreasberg ist wohl die "jüngste" im Kirchenkreis Harzer Land. Denn im Zuge der Kirchensanierung wurde sie erst vor einigen Wochen aufgearbeitet und ...

21. Dezember 2016
Tür 22 Herzberg

Tür 22

Die Nicolaikirche in Herzberg hat keine schöne Eingangstür. Durch fünf Türen aus allen vier Himmelsrichtungen kann sie betreten werden, von Süden sogar durch zwei, rechts und links vom viel ...

20. Dezember 2016
Tür 21 Lindau

Tür 21

Die Türen stehen offen. Die Kreuzkirche in Lindau ist eine verlässlich geöffnete Kirche. Das Signet neben der Tür weist darauf hin. Von Ostern bis Erntedank ist die Kirche, die direkt an der ...

19. Dezember 2016
Tür 20 Riefensbeek

Tür 20

Dieses Jahr konnten wir am 3. Advent einen Geburtstag feiern: Seit 50 Jahren gehen Menschen durch diese Tür. Kirchengeschichtlich betrachtet handelt es sich um einen Kindergeburtstag und dennoch ...

18. Dezember 2016
Tür 19 Bad Grund

Tür 19

In der St. Antonius-Kirche zu Bad Grund hängt an der linken Chor-Wand ein vielleicht aus dem 17. Jahrhundert stammendes Luther-Bild, das als Attribut einen Schwan zeigt. Diese Darstellung ist ...

17. Dezember 2016
Tür 18 Pöhlde

Tür 18

Unsere Kirchentür ist geöffnet. Manchmal auch beide. Für den Einblick. Oder den Durchblick. Um auszuruhen. Um nachzudenken. Mich zu finden. „Kehrt um“ heißt es in der Bibel. Wieder durch die ...

16. Dezember 2016
Tür 17 Kalefeld

Tür 17

Seit sechs Jahren hat die Kalefelder Liebfrauenkirche neben dem mühseligen und steilen Aufgang mit Treppenstufen auf der anderen Seite auch einen anderen sanft steigenden komfortablen Weg. Zwei ...

16. Dezember 2016
Liebfrauenkirche in Kalefeld

Tür 17

Seit sechs Jahren hat die Kalefelder Liebfrauenkirche neben dem mühseligen und steilen Aufgang mit Treppenstufen auf der anderen Seite auch einen anderen sanft steigenden komfortablen Weg. Zwei ...

15. Dezember 2016
Tür 16 Lautenthal

TÜR 16

Türen sind Grenzen. Sie trennen. Innen von außen. Die draußen von denen drinnen. Aber sie sind besondere Grenzen. Denn zum Beispiel Mauern kann man nur mit gewaltigen Anstrengungen überwinden – ...

14. Dezember 2016
Tür 15 Kreuzkirche

Tür 15

Seit genau 50 Jahren öffnet sich die Tür der Kreuzkirche für alle, die hier Wegweisung und Gemeinschaft suchen. Sie führt in einen kleinen Vorraum, der in der Tradition der Kirchbaukunst ...

14. Dezember 2016
DSC_0878

In der Küche gibt es keine Sprachbarriere

„Jetzt gib mir bitte mal das... wie heißt das auf Deutsch?“ „Das Salz?“ „Ja, genau, das Salz. Danke.“ In der Küche der Osteroder Wartbergschule herrscht reger Betrieb. Abdulkader Habboush, seine ...

13. Dezember 2016
Tür 14 Gieboldehausen

Tür 14

Viele, die durch eine der beiden Türen unserer Kirche treten, bleiben zunächst stehen und staunen. Sie staunen über das warme Holz der Bänke, über das Kreuzgewölbe, über die alten goldenen ...

12. Dezember 2016
Tür 13 Bad Lauterberg

Tür 13

Die Kirchentür unserer Pauluskirche ist eine ganz schlichte Holztür. Ohne Verzierungen oder ähnlichem. Sie hat nur eine einzige Stelle, die symbolträchtig ist: das ist der Türgriff. Er ist ein ...

11. Dezember 2016
Tür 12 Clausthal

Tür 12

Groß und beherrschend steht die blaue Marktkirche zum Heiligen Geist auf dem Clausthaler Marktplatz. Die Bergleute haben sie 1642, also mitten im 30jährigen Krieg, als ihr geistiges Zentrum ...

10. Dezember 2016
Tür 11 St.Marien

Tür 11

Die Tür ist nur angelehnt, treten Sie ein in die kleinste der alten Osteroder Kirchen. Sie beherbergt seit 500 Jahren einen Altar, der von Advent und Weihnachten erzählt wie kein anderer in der ...

10. Dezember 2016
DSC_0709

Wir brauchen solche Räume

Sie ist das einzige Kirchengebäude im Kirchenkreis Harzer Land, das sich in der Obhut eines Fördervereins befindet. Das ist eine vielleicht ungewöhnliche, aber gute Lösung, denn sie stellte ...

09. Dezember 2016
Tür 10 Westerhof

Tür 10

Alle zwei Wochen öffnet sich die Tür der Kapelle in Westerhof und die Gemeinde feiert Gottesdienst. Aber auch für Trauungen wird die hübsche Kapelle gern benutzt. In der Adventszeit treffen sich ...

08. Dezember 2016
Tür 9 Lonau

Tür 9

Advent und Weihnachten in Lonau – das ist jedes Jahr ein besonderes Erlebnis. Los geht´s am Abend vor dem 2. Advent, wenn der Lebendige Adventskalender in der Michaeliskirche Station macht und ...

07. Dezember 2016
Tür 8 Nienstedt

Tür 8

Die Kirche in Nienstedt hat mehrere Eingangsportale. Hier ist die Förster Tür abgebildet. Solange die Förster Kapelle stand, mag sie eine untergeordnete Rolle gespielt haben. Unscheinbar, ohne ...

06. Dezember 2016
Tür 7 Barbis

Tür 7

In Barbis gibt es seit einigen Jahren die Tradition des Lebendigen Adventskalenders. Am ersten Advent öffnen wir mit einem musikalischen Abendgottesdienst in der St. Petri-Kirche das erste ...

05. Dezember 2016
Tür 6 Bilshausen

Tür 6

Es ist eine besondere Kirche, zu der sich diese Tür öffnet. Die Pauluskirche in Bilshausen wurde 1951 nach Plänen des Architekten Otto Bartning errichtet. Bartning hatte in der Nachkriegszeit ...

04. Dezember 2016