Friedensgebt am 25.02.22 in Hattorf

Nachricht Hattorf
@EKD

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers reagiert auf den Krieg in der Ukraine.

Dr. Charbonnier hat in Absprache mit dem Bischofsrat allen Kirchengemeinden mitgeteilt, dass am Freitag, 25.2., um 18 Uhr die Kirchenglocken läuten und zu einem Friedensgebet eingeladen wird.

Der Kirchenvorstand von St. Pankratius folgt gern dieser Anregung und lädt zu einem kurzen Friedensgebet in die ungeheizte Kirche ein.

Pastor Jörg Natho, Hattorf am Harz