Prävention sexualisierte Gewalt

Neuigkeiten im Kirchenkreis

@D. Steinmann

Nein zu sexualisierter Gewalt

Sexualisierte Gewalt kommt in allen Bereichen der Gesellschaft vor, auch in der Landeskirche Hannovers.

Dieses erfahrene Unrecht können wir nicht ungeschehen machen, doch wir müssen dafür sorgen, dass das Risiko für sexualisierte Gewalt minimiert wird! Aus diesem Grund haben fast alle beruflich Mitarbeitenden an der Grundschulung zur Prävention sexualisierter Gewalt teilgenommen.

Es sind weitere Grundschulungen geplant, um alle hauptamtlichen und ehrenamtlichen Mitarbeitenden für dieses Thema zu sensibilisieren.

 

Unterstützung für Betroffene

Der Kirchenkreis unterstützt Betroffene sexualisierter Gewalt, sowie Körperschaften und Einrichtungen, in denen sich ein Fall ereignet hat. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Unterstützung und Beratung in Anspruch nehmen möchten. Diese anderen Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Fachstelle Sexualisierte Gewalt der Landeskirche Hannover
Zentrale Anlaufstelle HELP Telefon 0800-5040112

Betroffene werden ermutigt, bisher nicht offengelegte Fälle aufzudecken

Die Steuerungsgruppe

Die Kirche soll ein sicherer Raum sein, in dem alle Menschen vor sexualisierter Gewalt geschützt sind. Deshalb arbeiten wir im Kirchenkreis Harzer Land zurzeit an der Prävention, zur Vorbeugung dieser Übergriffe. Dabei unterstützt eine Steuerungsgruppe  die Einrichtungen und Gemeinden bei der Sensibilisierung, Qualifizierung und bei der Erstellung von Schutzkonzepten, in denen die Risiken analysiert und Maßnahmen zur Prävention vorgestellt werden.

Kriseninterventionsplan

In allen Fällen, in denen der Verdacht sexualisierter Gewalt besteht, ist sofort nach dem Krisen-interventionsplan zu handeln. Zudem muss umgehend die Super-intendentin informiert werden, sie sorgt in Abstimmung mit dem Landeskirchenamt für die erforderlichen Maßnahmen.

Falls Sie den Plan nicht zur Hand haben, finden Sie ihn unter Downlods.

 

Dana Steinmann

Präventionskraft Dana Steinmann
Tel.: 05522-901969

Superintenendentin Ulrike Schimmelpfeng

Kommende Veranstaltungen

Bitte beachten Sie:

Voraussetzung für die Teilnahme eine schriftliche Anmeldung!

Grundschulung am 26.04.2024

Grundschulung für Teamende am 15.05.2024

Workshop "Baustein A" am 24.05.2024

Grundschulung am 07.09.2024

Workshop " Baustein A" am 20.09.2024

Grundschulung am 15.11.2024